Schmidt, Gunther: Zwei Seminare zum Thema Stress und Burnout

Schmidt, Gunther: Zwei Seminare zum Thema Stress und Burnout
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/an2439m_an2439m_schmidt_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/an2439m_an2439m_schmidt_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Schmidt, Gunther: Zwei Seminare zum Thema Stress und Burnout"

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

Von Stress und Burnout zur optimalen Lebensbalance - BURNOUT I
Was ist eigentlich Stress? Und wie kann man ihn vermeiden? Stress, so der Therapeut und Facharzt, ist nicht einfach eine Folge von Zeitdruck und zu vielen Terminen. Stress hat vor allem mit inneren Einstellungen und Erwartungshaltungen zu tun. Wer seine Ziele zu hoch steckt, steht unter Dauer-Stress. Und wer die Anforderungen von Familien- und Berufsleben als unvereinbar erlebt, muss auf den Burn-out nicht lange warten. Gunther Schmidt behandelt in der von ihm gegründeten "sysTelios-Klinik" Menschen, die unter Stress und Burn-out-Phänomenen leiden. Anhand von Beispielen aus seinem Klinikalltag veranschaulicht er die Ansatzpunkte seines hypno-therapeutischen Konzepts. Sie erfahren, welche Strategien und Einstellungen die Lebensbalance stärken. Und lernen zahlreiche praktische Interventionsübungen kennen, die innere Spannungen abbauen helfen.

Nutzung von Stressfaktoren als "hypnosystemische Lösungswecker" - BURNOUT II
Wenn man in unserer heutigen postmodernen Vielfalts-Gesellschaft, in der "Zuvielisation", engagiert, leistungsorientiert und mit hoher Verantwortungsbereitschaft den Anforderungen seines Leben gerecht werden will, stößt man schnell an seine Grenzen. So geraten viele Menschen schnell unter sehr gesundheitsschädlichen Dauerstress mit Tendenzen zur Selbstausbeutung und zu Burnout. Aber nicht diese Situationen an sich stressen uns, sondern unsere unwillkürlichen und oft auch unbewussten (quasi selbsthypnotischen) Antworten auf sie - wir stressen uns also in sehr wirksamer autonomer Selbstorganisation. Schmidt zeigt wie man die zu Stress einladenden Außen- und Innen-Reize selbsthypnotisch optimal als "Auslöse- und Erinnerungs-Helfer" utilisieren und transformieren für sehr gesunde und erfüllende Lebensgestaltung nutzen kann.

Dr. med. Gunther Schmidt (*1945) ist Facharzt für psychosomatische Medizin und Psychotherapie sowie Leiter des "Milton-Erickson-Instituts" Heidelberg. Er gilt international als einer der Pioniere der systemischen Beratung und Forschung. 2011 wurde er für sein Lebenswerk mit dem "Life Achievement Award" ausgezeichnet, der höchsten Würdigung in der Weiterbildungsbranche.

Zwei Seminare zum Thema Stress und Burnout, ca. 6 Std. und 31 Min. auf 1 MP3-CD

MP3-SONDERAUSGABE!

 

Weiterführende Links zu "Schmidt, Gunther: Zwei Seminare zum Thema Stress und Burnout"

Weitere Artikel von Schmidt, Gunther
 

Kundenbewertungen für "Schmidt, Gunther: Zwei Seminare zum Thema Stress und Burnout"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Schmidt, Gunther

Artikel-Nr.: AN2439M

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

Statt: 17,86 € * (19.99 % gespart)
14,29 € *
Ähnliche Artikel
Porges, Stephen: Sicherheit und Verbundenheit
Wirkweisen der Polyvagal-Theorie

Anders als bisher in Anatomiebüchern dargestellt, unterteilt Stephen Porges den Parasympathikus in seiner Polyvagal-Theorie in einen dorsalen und einen ventralen Vagus, die jeweils unterschiedliche Funktionen erfüllen. Es wird dargestellt, wie diese Erkenntnisse sich in menschlichen Beziehungen widerspiegeln, und welche Rolle gute soziale Kontakte und das Empfinden von Verbundenheit dabei spielen, die ja Grundvoraussetzungen sind für menschliches Gedeihen und Wohlbefinden. (...)

Vortrag und Workshop mit Simultanübersetzung im Rahmen des Kongresses "Reden reicht nicht!?", Heidelberg, 26. - 29. Mai 2016.

DVD-Sonderausgabe!
26,26 €
Hammel, Stefan: Therapeutisches Erzählen
Die komplette Ausbildung

Eigentlich erzählen wir uns ständig Geschichten, und immer sind sie fiktiv, ob sie die Zukunft angehen, Geplantes, Erwünschtes, Erhofftes, oder die Vergangenheit - Lebensereignisse und Erfahrungen, Gelungenes, Misslungenes. Da unser Leben ohnehin von Geschichten und den in ihnen enthaltenen Botschaften geleitet wird, was wäre, wenn wir diese Botschaften nutzen könnten für uns selbst und unsere Klienten, wenn wir über Geschichten Gesundungsprozesse initiieren, Erfolge herbei erzählen könnten? (...)

Ausbildung, bestehend aus vier dreitägigen Seminaren, gehalten von März bis Mai 2015 in Kaiserslautern.
249,00 €
auch als Download
de Shazer, Steve / Berg, Insoo Kim: Kurzzeittherapie - Von Problemen zu Lösungen (Dow...
Weltkongress für Familientherapie, Düsseldorf 1998. Ein Seminar mit Vorträgen, Übungen und Diskussionen. Ausführlich erklärt de Shazer die Kurzzeittherapie beim Umgang mit - Alkoholmissbrauch. Weitere Themen sind: - Magersucht - Selbstverletzung - Ziele des Therapeuten Ziele des Klienten - Die Sprache der Lösungen nutzen - 6 nützliche Fragen - Erreichte Veränderungen aufrechterhalten - Mit Rückschlägen umgehen - Technik des Reframings.
13,40 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen