Topseller

   
Seite 1 von 72
Download
Kast, Verena: Was der Neid uns sagen will
Der Neid ist eine Emotion, die zu destruktivem Verhalten oder zu mehr Selbst-Sein führt. Diese Emotion, so eng mit dem Erleben der Identität verbunden und so listenreich bemäntelt und verdrängt, muss enttarnt werden,...
ab 10,99 €
Download
Kast, VerenaPodiumsdiskussion: von Grünberg, Hubertus / Emerich, Hinderik M. - Wi...
Podiumsdiskussion anlässlich des Kongresses der IGT: Weisheit und Wissen - interdisziplinär vom 25. Oktober - 27. Oktober 2009 in Lindau
ab 10,99 €
Download
Kast, Verena: Kunsterleben als Ressource
Vortrag anlässlich des Kongress: "Gesundheit und Lebensqualitä" vom 06./07. Juli 2007 in Kassel
ab 10,99 €
Download
Kast, Verena: 60 Jahre IGT
Vortrag anlässlich des Kongresses der IGT: Weisheit und Wissen - interdisziplinär vom 25. Oktober - 27. Oktober 2009 in Lindau
ab 10,99 €
Download
Büntig, Wolf: Wunder sind möglich
Über die Unfähigkeit, alles im Griff zu haben, und die Fähigkeit, sich zu wundern.
Vortrag vom 14. März 2013 in München
ab 12,49 €
Wardetzki, Bärbel: Hunger nach Anerkennung - Weiblicher Narzissmus
Zahlreiche Frauen leiden unter einem instabilen Selbstwertgefühl. Ihre Selbsteinschätzung schwankt zwischen Großartigkeit und Minderwertigkeit. Im Grunde wissen sie nicht, wer sie sind. Nach außen zeigen sie eine intakte, selbstbewusste Fassade, hinter der sich jedoch eine verletzte, unsichere Frau verbirgt. (...)

Vortrag an der Evangelischen Stadtakademie München, 13. März 2017.
ab 12,00 €
Ceming, Katharina: Mäßigung und Gier
Inspirationen für ein gutes Leben

Bereits in der Antike erkannten die großen Geister, dass die Gier eine menschliche Eigenschaft ist, die sich ungezügelt sehr negativ auswirken kann. Aus diesem Grund wurden Maßhalten und Mäßigung zum Gegenprogramm erklärt. Das destruktive Potential der Gier können wir heute global in vielen Bereichen des sozialen und wirtschaftlichen Lebens deutlich erkennen. (...)

Vortrag vom 13. März 2017 in der Philipp-Nori-Kapelle in St. Laurentius, München.
12,00 €
Linden, Michael: Verbitterung und Weisheitstherapie
Vortrag anlässlich des Kongresses: "Hypnotherapie und Verhaltenstherapie bei Ängsten, Zwängen und Depressionen" vom 22. - 25. März 2007 in Bad Orb
ab 13,45 €
Conen, Marie-Luise: Betrachtungen zu Gewalt als Krise
Gewalt in Familien als Problem - oder als Chance

Vielfach sind Familien längeren Zeitperioden Dauerbelastungen (chronische wirtschaftliche Schwierigkeiten, Suchtprobleme, Erziehungsschwierigkeiten, schwierige Wohnverhältnisse u.a.m.), die zu Dauerbelastungen führen. Die Bewältigung des Alltags erscheint dann insbesondere bei Zunahme von Alltagswidrigkeiten (Hassles) nicht mehr möglich zu sein. (...)

Vortrag im Rahmen der bjk Fachtagung "Im Zeichen des Bösen" - Aggression zwischen Kompetenz, Faszination und Destruktivität, 03. - 05. März 2017, Frankfurt/Main.
ab 12,00 €
Taubner, Svenja: Mentalisierung als Schlüssel zum Verständnis von Gewalt in der Adol...
Mentalisierungsfähigkeiten, d.h. einen Sinn im Verhalten nahestehender Personen zu finden, entwickeln sich in den ersten fünf Lebensjahren. Die Ausprägung dieser Fähigkeit hängt maßgeblich von der Qualität der frühen Eltern-Kind Beziehung ab. (...)

Vortrag im Rahmen der bjk Fachtagung "Im Zeichen des Bösen" - Aggression zwischen Kompetenz, Faszination und Destruktivität, 03. - 05. März 2017, Frankfurt/Main.
ab 12,00 €
Eickhorst, Andreas: Gewalt und Vernachlässigung in der frühen Kindheit
Vor dem Hintergrund des Wandels von Familienformen diskutiert dieser Vortrag die zentrale Bedeutung familialer Beziehungen für das gesunde Aufwachsen und Wohlergehen von Kindern, insbesondere in der frühen Kindheit. (...)

Vortrag im Rahmen der bjk Fachtagung "Im Zeichen des Bösen" - Aggression zwischen Kompetenz, Faszination und Destruktivität, 03. - 05. März 2017, Frankfurt/Main.
ab 12,00 €
Rettenberger, Martin: Zwischen Normalität und Dissozialität
Entwicklungskriminologische und -psychologische Aspekte
aggressiven Verhaltens

Die mediale Berichterstattung über straffällig gewordene Jugendliche führt regelmäßig zu intensiven und bisweilen hitzig geführten Debatten über den bestmöglichen Umgang mit den Tätern. Insbesondere wenn schwerwiegende Gewaltdelikte und sexuell motivierte Straftaten begangen werden, stehen Gesellschaft, Strafjustiz und klinisch-forensische Versorgungseinrichtungen vor großen Herausforderungen. (...)

Vortrag im Rahmen der bjk Fachtagung "Im Zeichen des Bösen" - Aggression zwischen Kompetenz, Faszination und Destruktivität, 03. - 05. März 2017, Frankfurt/Main.
ab 12,00 €
   
Seite 1 von 72
Zuletzt angesehen