Topseller

   
Seite 1 von 9
auch als Download
Wardetzki, Bärbel: Vom klugen Umgang mit narzisstischen Chefs, Kollegen und Mitarbeitern
Selten wurde mehr über Narzissmus gesprochen als in der heutigen Zeit. Er betrifft uns alle, denn wir alle sind narzisstisch. Bärbel Wardetzki geht hier vor allem auf Narzissmus in der Arbeitswelt ein und stellt dar, wie jeder tagtäglich gefordert ist, sein Selbstbild in Balance zu halten, vor allem, wenn wir Kritik erfahren oder die Arbeit nicht anerkannt wird. Bei Menschen mit narzisstischem Defizit ist der Selbstwert gestört, was sie zwingt, sich immer wieder zu beweisen, ob über Aussehen, Geld oder Leistung. Sie brauchen Bestätigung und Zuwendung von außen, wie die Blume das Wasser. (...)

Vortrag, gehalten in Burghausen am 16. Januar 2017.

MP3-Sonderausgabe! Statt bisher 14 EUR, jetzt nur 8,99 EUR!
ab 7,49 €
auch als Download
Seiffge-Krenke, Inge: Die Psychoanalyse des Mädchens
Hurra, ein Mädchen! Dieser Ausruf war früher kaum zu hören, denn lange Zeit wurden Söhne bevorzugt, und auch heute noch gibt es Gruppen und Nationen, die sich nicht über die Geburt eines Mädchens freuen. Auch in der Forschung befassen sich vor allem in der Babyforschung nur wenige Untersuchungen speziell mit Mädchen. (...)

Vorlesung/Seminar, gehalten bei der ersten Tagungswoche "Angst - Ressentiment - Hoffnung" der Lindauer Psychotherapiewochen, 09. - 21. April 2017, Lindau.
ab 10,49 €
auch als Download
Roth, Gerhard: Neuro-Psychotherapie
Rahmenbedingungen und Ansatzpunkte

In allen OECD Ländern nimmt die Zahl psychischer Erkrankungen dramatisch zu, ohne dass die Ursachen klar zutage träten. Der Zugang zu Psychotherapie ist wegen langer Wartezeiten oft schwierig; auch werden nur manche Methoden finanziert und die Vielzahl an Methoden verwirrt. (...)

Fünfteiliges Seminar im Rahmen der zweiten Tagungswoche der Lindauer Psychotherapiewochen "Hass - Fanatismus - Versöhnung", 9. - 21. April 2017, Lindau.

DVD-Sonderausgabe! Statt bisher 45 EUR, jetzt nur 17,99 EUR!
ab 14,49 €
auch als Download
Schmidt, Gunther: Bewahren von Bewährtem als Kraftbasis für Veränderung ...
... oder "Wer einigermaßen der Gleiche bleiben will, sollte sich ständig verändern."

Vortrag im Rahmen der Jubiläumsfachtagung: 3 Jahrzente Zukunft - Tapetenwechsel innen und außen 08. Juli 2017 in Köln
ab 11,49 €
auch als Download
Winkelmann, Iris: "Wie kann die systemische Jugendhilfe bunter werden?"
Obwohl systemisches Denken und Arbeiten aus dem Kontext Jugendhilfe nicht mehr wegzudenken ist, stellt sich die Frage, um welche theoretischen Ansätze sich "das Systemische" so ergänzen und erweitern lässt, dass es noch flexibler für die Hilfen zur Erziehung genutzt werden kann. (...)

Vortrag im Rahmen der Jubiläumsfachtagung: 3 Jahrzente Zukunft - Tapetenwechsel innen und außen m 08. Juli 2017 in Köln
ab 9,99 €
auch als Download
Rudersdorf, Martin: Renovierungsstau oder Tapetenwechsel? Gesaltungsräume für gelingend...
Veränderung braucht Verständnis:
Ausgehend von diesem Postulat wird es in dem Vortrag um ein einfaches und plausibles Beziehungs-Konstrukt gehen, das es Paaren ermöglicht, ihre Beziehung und das, was bisher nicht explizit ausgesprochen wurde, bewusster wahrzunehmen und zu kommunizieren. (...)

Vortrag im Rahmen der Jubiläumsfachtagung: 3 Jahrzente Zukunft - Tapetenwechsel innen und außen am 08. Juli 2017 in Köln
ab 9,99 €
auch als Download
Seiffge-Krenke, Inge: Warum sind Väter wichtig?
Veränderte Rollen - neue Aufgaben

Der Vater ist die erste männliche Bezugsperson im Leben und hat lebenslange Bedeutung, egal, wie die Beziehung aussehen mag. Inge Seiffge-Krenke hat diese besondere Beziehung zum Gegenstand ihrer Forschungen gemacht und lässt uns an ihren wichtigen Erkenntnissen teilhaben. (...)

Vorlesung/Seminar, gehalten bei der ersten Tagungswoche "Angst - Ressentiment - Hoffnung" der Lindauer Psychotherapiewochen, 09. - 21. April 2017, Lindau.

MP3-Sonderausgabe! Bisher 42 EUR, jetzt für nur 14,99 EUR!
ab 11,99 €
auch als Download
Kast, Verena: Abschied von der Opferrolle - Das eigene Leben leben
"Ich kann mich nicht durchsetzen. Die anderen machen mit mir, was sie wollen", oder auch: "An mir bleibt alles hängen, alle wollen so viel von mir."
Für alle, die sich mit diesen Aussagen identifizieren können und ihr Leben anders gestalten wollen, wird Verena Kasts Vortrag zur Fundgrube. Es wird erkennbar, wodurch wir uns scheinbar ohnmächtig fühlen, doch auch, wo und wie jedes Opfer auch Täter ist, Aggressor, ob versteckt oder offen. Denn Täter und Opfer sind in einem Gegensatzpaar wie in einer Verklammerung verbunden. (...)

Zwei Vorträge
"Abschied von der Opferrolle", Evangelischen Stadtakademie München, im Rahmen der Reihe "Täter oder Opfer sein", 14. Dezember 2016;
"Angst - Ressentiment – Hoffnung", gehalten bei den Lindauer Psychotherapiewochen, 9. - 21. April 2017.

MP3-Sonderausgabe! Bisher 26 EUR, jetzt für nur 12,99 EUR!
ab 10,49 €
auch als Download
Hammer, Eckart: Männer altern anders
Männer über 50 sind noch weitgehend unerforschte Wesen. Obwohl gerade diese Lebensphase für Männer eine Herausforderung sein kann:
Was bedeutet es, wenn die körperliche Leistungsfähigkeit nachlässt? Wie definiere ich mich nach der Berufsfähigkeit? (...)

Vortrag vom 10. Mai 2017 in Rudersberg-Schlechtbach
ab 8,49 €
auch als Download
Huber, Michaela: Umgang mit einem komplexen Thema in der Arbeit mit Flüchtlingen ...
Umgang mit einem komplexen Thema in der Arbeit mit Flüchtlingen für Fachkräfte und Ehrenamtliche

Sekundäre Traumatisierung und Prophylaxe


Workshop vom 30. März 2017 in Wipperfürth
ab 16,49 €
auch als Download
Wardetzki, Bärbel: Kränkungen am Arbeitsplatz
Strategien gegen Gerede, Missachtung und Mobbing

Kränkungen stellen eine spezielle Form zwischenmenschlicher Konflikte dar, bei der das Selbstwertgefühl angegriffen wird und die zu der Empfindung führt, zu kurz zu kommen, weniger wert zu sein, benachteiligt oder abgelehnt zu werden. Sie entstehen meist dort, wo Mitarbeiter Sachkonflikte im Betrieb zu Beziehungskonflikten machen, indem sie sie persönlich nehmen, gegen sich gerichtet erleben und sich entwertet fühlen. (...)

Vortrag vom 06. April 2017 in Ismaning.
ab 10,00 €
auch als Download
Riedel, Ingrid: Die Engelzeichnungen Paul Klees
Anlässlich der Paul Klee - Ausstellung hielt Frau Dr. Riedel einen Vortrag zu Klees Engelbildern. Im Rahmen des Spätwerks von Paul Klee entstanden auch seine "Engelbilder", einfachste Zeichnungen in genial einfacher Strichführung.(...)

Abendvortrag im Rahmen der ersten Tagungswoche "Angst - Ressentiment - Hoffnung" der Lindauer Psychotherapiewochen, 09. - 21. April 2017, Lindau.
ab 9,99 €
   
Seite 1 von 9
Zuletzt angesehen