Topseller

   
Seite 1 von 6
auch als Download
Clement, Ulrich: Wenn Paartherapien stagnieren
Paartherapien nehmen keinen geraden Weg vom Problem zur Lösung. Sie sind (auch) gekennzeichnet durch Längen, in denen nichts Erkennbares passiert, durch Überdruss bei Therapeuten wie Klienten, durch Rückfälle in überwunden geglaubte Problem-Muster. (...)

Workshop im Rahmen der Paartherapie-Tagung "Liebe, Sex und Medien", 21. - 23. September 2017 in Heidelberg.
ab 18,00 €
auch als Download
Kachler, Roland: Die Therapie des Paar-Unbewussten
Das Paar-Unbewusste kann als ein durch die Spiegelneuronen vermitteltes Spiegel- und Resonanz-Unbewusstes verstanden werden. Dabei kommen elementare unbewusste Bedürfnisse, gemeinsame unbewusste Körperprozesse und frühe biografische Erfahrungen in eine Resonanz zwischen den Partnern. (...)

Workshop im Rahmen der Paartherapie-Tagung "Liebe, Sex und Medien", 21. - 23. September 2017 in Heidelberg.
ab 18,00 €
auch als Download
Schmidbauer, Wolfgang: "Polyamour muss doch funktionieren, ich habe das gelesen!"
Schnelle Rezepte und langsame Therapie

Vortrag im Rahmen der Paartherapie-Tagung "Liebe, Sex und Medien", 21. - 23. September 2017 in Heidelberg.
ab 9,00 €
auch als Download
Clement, Ulrich: Lösungsorientierung als Dramaturgie - Prozess-Steuerung in der Sexu...
Vortrag im Rahmen der Paartherapie-Tagung "Liebe, Sex und Medien", 21. - 23. September 2017 in Heidelberg.
ab 9,00 €
auch als Download
Fuchs, Stefan / Bischof, Karoline: Phallische und vaginale Erotisierung
Mann und Frau aus Sicht des Sexocorporel

Vortrag im Rahmen der Paartherapie-Tagung "Liebe, Sex und Medien", 21. - 23. September 2017 in Heidelberg.
ab 9,00 €
auch als Download
Ahlers, Christoph: Von Asexualität über Hypersexualität bis zur Sexsucht
Mode, Mythos, Mogelpackung oder krankheitswertige Störungen?

Vortrag im Rahmen der Paartherapie-Tagung "Liebe, Sex und Medien", 21. - 23. September 2017 in Heidelberg.
ab 9,00 €
auch als Download
Schneider, Norbert F.: Auf Augenhöhe? Paare heute zwischen Wunsch und Wirklichkeit
Vortrag im Rahmen der Paartherapie-Tagung "Liebe, Sex und Medien", 21. - 23. September 2017 in Heidelberg.
ab 9,00 €
auch als Download
Clement, Ulrich / Henning, A.-M. / Schmidbauer, W.: Podiumsdiskussion: "Paartherapie...
Podiusdiskussion mit Ulrich Clement, Ann-Marlene Henning und Wolfgang Schmidbauer

Podiusdiskussion im Rahmen der Paartherapie-Tagung "Liebe, Sex und Medien", 21. - 23. September 2017 in Heidelberg.
ab 9,00 €
auch als Download
Grün, Anselm: Mystik und Eros
Sexualität ist für die Mystiker eine Quelle der Spiritualität. Damit zeigen sie einen anderen Weg, mit der Sexualität umzugehen als eine moralisierende Theologie. Eine erotische Kultur führt nicht nur zu einem menschlicheren Umgang mit der Sexualität, sondern auch zu einer Spiritualität, die den Menschen mit seiner Kreativität in Berührung bringt, die ihn bis zum Einswerden mit Gott führen möchte.
ab 10,99 €
auch als Download
Clement, Ulrich: Passive und indirekte sexuelle Aggression in Paarbeziehungen
Bestseller des Kongresses: "Liebe und Gewalt in nahen Beziehungen" vom 05./06. September 2008 in Zürich
Statt: 13,45 € ab 10,99 €
%
von Sydow, Kirsten: Sexualität – Hoffnungen und Enttäuschungen
Es gibt kaum ein psychotherapeutisches Feld, in dem gleichermaßen grandiose Heilserwartungen, Pessimismus und Komplett-Vermeidung des Themas anzutreffen sind wie der Bereich sexueller Probleme und Störungen. Orientiert an der psychologischen Grundlagenforschung wird ein Überblick darüber gegeben, wie die sexuelle und erotische Entwicklung von Paaren und Einzelpersonen im Lauf der Jahre und Jahrzehnte verläuft, wie verbreitet sexuelle Probleme wie z. B. Lustlosigkeit, Außenbeziehungen oder sexuelle Funktionsstörungen sind und welche Risiko- und Schutzfaktoren hier bedeutsam sind. (...)


Vortrag im Rahmen der Fachtagung der VPA "Paare in Bewegung II", 07. - 08. Oktober 2016, Wien.
ab 12,00 €
Stadler, Barbara: Die Dynamik von Paaren im Fokus der Begleitung
Die Arbeit mit Paaren in der psychologischen/psychotherapeutischen Praxis kann herausfordernd, berührend, aufregend, ärgerlich, lustvoll und so vieles mehr sein. Dieses emotionale Spannungsfeld ist Teil der Begleitung und von verschiedenen Faktoren abhängig. Auf diese Faktoren, die für den Erfolg der Paartherapie von entscheidender Bedeutung sind, wird in diesem Vortrag eingegangen. (...)


Vortrag im Rahmen der Fachtagung der VPA "Paare in Bewegung II", 07. - 08. Oktober 2016, Wien.
ab 12,00 €
   
Seite 1 von 6
Zuletzt angesehen