Passie, Torsten: Sich und der Welt wieder vertrauen können

Passie, Torsten: Sich und der Welt wieder vertrauen können
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/gle16-s2d_taschen-pictogramm_500px_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/gle16-s2d_taschen-pictogramm_500px_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Passie, Torsten: Sich und der Welt wieder vertrauen können"

Existentielle Erfahrungen von lebensbedrohlich Erkrankten während einer LSD-unterstützten Psychotherapie

Nachdem Krebskranke im Endstadium in Schmerzmittel-Studien LSD als Placebo bekamen und eindrückliche existentielle Erfahrungen berichteten, gab es in den 1960er Jahren Versuche zur LSD-unterstützten Psychotherapie bei Krebspatienten. Dies aufnehmend wurde von unserer Gruppe von 2010 bis 2012 eine (placebo-kontrollierte und randomisierte) Psychotherapiestudie mit LSD bei lebensbedrohlich Erkrankten durchgeführt. Die mit LSD behandelte Gruppe zeigte eine massive Senkung des Angstniveaus und ein erheblich verbessertes Coping.
Der Vortrag referiert die Ergebnisse einer qualitativen psychologischen Studie, basierend auf Interviews mit den behandelten Patienten. Die beschriebenen Erfahrungen betreffen existentielle Themen. Sie konfrontieren mit Ängsten, persönlicher Situation, Beziehungen, Unerledigtem, Biographischem, aber auch mit Ressourcen und transzendentalen Erfahrungen.
Gemäß den Resultaten der Studie kommt es während der Grenzerfahrungen im erweiterten Bewusstsein zu einer tiefreichenden Veränderung von Perspektive, Gefühlen und Konzepten. "Sich und der Welt wieder neu vertrauen können" imponiert dabei als zentrale Erfahrung. Die psychologischen (und neurobiologischen) Vorgänge, welche zur Transformation des In-der-Welt-Seins mittels einer vertieften Konfrontation mit persönlichem Leben in Anbetracht des Todes führen, werden anhand von Beispielen erläutert und diskutiert.

PASSIE Torsten, Prof. Dr. med., M.A. phil., Studium der Philosophie, Soziologie und Medizin. Promotion bei Prof. Karl Peter Kisker über existenzialistische Psychiatrie. Habilitation bei Prof. Hinderk M. Emrich über "Psychophysische Korrelate veränderter Wachbewusstseinszustände". Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie. Vielfältige Studien und Publikationen zu veränderten Bewusstseinszuständen, bewusstseinserweiternden Substanzen, Suchtforschung u.a. Derzeit Gastprofessor für Psychiatrie an der Harvard Medical School (Boston, USA) und Gastwissenschaftler am Senckenbergischen Institut für Geschichte und Ethik der Medizin der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität (Frankfurt/Main).

Symposium im Rahmen des Kongresses GLE International, "Grenze. Ende und Wende", Freiburg, 06. - 08. Mai 2016, ca. 30 Min. auf 1 CD oder 1 DVD

 

Weiterführende Links zu "Passie, Torsten: Sich und der Welt wieder vertrauen können"

Weitere Artikel von Passie, Torsten
 

Kundenbewertungen für "Passie, Torsten: Sich und der Welt wieder vertrauen können"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Passie, Torsten

Artikel-Nr.: GLE16-S2C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

Statt: 10,00 € * (40.1 % gespart)
5,99 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Lukas, Elisabeth: Vom Sinn im Leben
Perlen der Logotherapie

Die bekannte Schülerin Viktor Frankls Elisabeth Lukas, lässt uns einen Schatz der Weisheit miterleben, der aus einem reichen, gelungenen Leben entstand.
Die anerkannte Psychotherapeutin nimmt uns mit in essentielle Lebenssituationen und geht auf Lebensaspekte ein, bei denen Sinnfindung in einem verantwortlich gelebten Leben eine Konstante ist. (...)

Verschiedene Archivaufzeichnungen, u. a. die Domspatz-Soiréen 2013, 2015, München, und ein Workshop beim Kongress: Die Zukunft der Logotherapie III, 22. – 25. 09. 2016, Wien.

MP3-Sonderausgabe! Statt bisher 111,25 EUR, jetzt nur 34,95 EUR!
Statt: 34,95 € ab 17,48 €
%
Hüther, Gerald: "Brett vorm Kopf "
Auf seine gewohnt leichte und verständliche Art bringt der berühmte Neurobiologe Gerald Hüther in den beiden vorliegenden Beiträgen Natur- und Geisteswissenschaften zusammen und erklärt, was wir tun müssen, um uns als handelnde, tätige, schöpferische und eingebundene Wesen zu erleben.(...)

Vortrag beim Kongress "Das Wesentliche sehen - Phänomenologie in Psychotherapie und Beratung", Wien 2007 - Vortragsreihe "Die Macht der inneren Bilder" bei den 54. Lindauer Psychotherapiewochen, Lindau 2004

MP3-SONDERAUSGABE! Statt EUR 67 jetzt nur EUR 14,99
Statt: 14,99 € 7,50 €
%
auch als Download
Reddemann, Luise: Spiritualität und Trauma
Vortrag anlässlich der Konferenz "Spiritualität und Intimität" vom 06. - 08. Mai 2011 in Lindau
ab 8,49 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen