Kategorien+

 

Topseller

   
Seite 1 von 3
Berendt, Joachim-Ernst: Hermann Hesse: Beginn einer neuen Ära
Es begann in den 60-erJahren, als Hesse der meistgelesene deutsche Schriftsteller war, und es von Tokyo bis Kalifornien keinen Supermarkt gab, in dessen Buchgestellen nicht Hesse-Bücher steckten. Die Welt wandelt sich.

Vortrag im Förderkreis für Ganzheitsmedizin in Bad Herrenalb, 1995.
12,00 €
Berendt, Joachim-Ernst: Transformation - Chance und Wunder der Wandlung
Berendt selbst meint: "Wie ändern wir uns? Was immer dazu gesagt wird, klingt so blass und theoretisch. Mir kommt es darauf an, es so klar und einfach zu sagen, dass wirklich jeder bei sich anfangen kann."

Vortrag im Förderkreis für Ganzheitsmedizin Bad Herrenalb e. V., 1995
12,00 €
Grün, Anselm: Die spirituelle Dimension der Psychotherapie
Die Psychologie entdeckt den Wert von spirituellen Ritualen neu. Rituale sind wesentlicher Bestandteil eines gesunden Lebensstils. Wenn wir unsere Rituale nicht bewusst gestalten, schleichen sich in unser Leben automatisch krankmachende Rituale ein.
13,45 €
Schellenbaum, Peter: Gottesbilder
Gottesbilder sind der Versuch, die Erfahrung einer zunächst unbenennbaren Begegnung mit einer transzendenten Kraft in unsere Vorstellungswelt zu holen. Sie stammen aus der religiösen Unterweisung, der Sprach- und Bildwelt der Kirchen, sind Spiegelbilder von Sitten und Normen...
32,45 €
Schellenbaum, Peter: Der Prophet Elias - Spiegel unseres Potenzials zu Schöpfung und Zer...
Zu diesem Artikel wurden noch keine inhaltlichen Angaben hinterlegt. Wenn Sie uns hierzu einen verwertbaren Kurztext einsenden, erhalten Sie von uns als Dankeschön eine CD im Wert von bis zu 14,- EUR Ihrer Wahl gratis . (1997, 70 Min. , 1 CD )
15,45 €
Wirtz, Ursula: Spiritualität in Beratung und Psychotherapie - Goldmine oder Minenf...
Vortrag anlässlich des Therapiekongress für Frauen vom 08. - 10 Oktober 2005 in Schweinfurt
Ist Spiritualität nur ein Megatrend, ein Modebegriff des Zeitgeistes oder eine wesentliche Dimension des Heilwerdens? Was bedeutet Spiritualität für uns als Helfende? Welchen Platz hat sie in unserem Menschen- und Weltbild, unserer Auffassung von Krankheit und Gesundheit, unserem Verständnis der therapeutischen Beziehung und der Methodik, mit der wir arbeiten?
21,45 €
Grün, Anselm: Die Weisheit der Wüstenväter und die Erfahrungen der modernen Psych...
Die Wüstenväter des 4. und 5. Jahrhunderts haben auf ihrem spirituellen Weg Einsichten vorweggenommen, die die heutige Psychologie neu entdeckt hat. In ihrer geistlichen Begleitung haben sie viele Menschen zu einem bewussteren Umgang mit den eigenen Gedanken und Gefühlen geführt und sie so über die ehrliche Selbsterkenntnis für die Begegnung mit dem wahren Gott begleitet.
13,45 €
Grün, Anselm: Psychologie kontra Religion
Die Religionskritik Sigmund Freuds ist eine Herausforderung an die Religion, dass diese nicht stecken bleibt in einer infantilen Projektion der Vaterfigur auf Gott. C. G. Jungs Psychologie und die transpersonale Psychologie sehen die Religion wesentlich positiver.
13,45 €
Schellenbaum, Peter: Die spirituelle Dimension in der psychotherapeutischen Arbeit
Durch leibliche Zentrierung entstehen ungeplante, spontane Ausdrucksformen, z. B. in Gebärden, die für den Einzelnen in seinem sozialen Umfeld richtungsweisend sind - eine Erweiterung des tiefenpsychologischen Ansatzes. Sie machen transzendente, spirituelle, psychotherapeutische Arbeit erfahrbar. In diesem Referat erläutert Schellenbaum sehr anschaulich seine Arbeitsweise.
13,45 €
Drewermann, Eugen: Psychotherapie und Religion
Vortrag anlässlich des Kongresses: "1. Congress of the Worl Council of Psychotherapy (WCP)" 1996 in Wien
Obwohl auch Psychotherapie religiöse Inhalte aufweist, scheint sie doch mit der Theologie unvereinbar. Drewermann begründet dies unter anderem durch die Institution Kirche an sich, die eine Instanz mit absolutem Wahrheitsanspruch darstellt.
(Quelle Bild: Amrei-Marie@de.wikipedia )
13,45 €
Platsch, Klaus-Dieter: Chinesische Medizin und westliche Psychotherapie - Beziehung herste...
Seminar anlässlich der Arbeitstagung der IGT: "Einander Anerkennen" vom 24. - 28. Oktober 2004 in Lindau
67,45 €
Rohde-Dachser, Christa: Psychoanalyse und Religion
Johann-Wolfgang-von-Goethe-Universität Frankfurt a. M., Wintersemester 1999/2000
Gezeigt wird, wie sich psychoanalytische Erklärungsmodelle auf religiöse Erfahrungen anwenden lassen. Im Zentrum steht das Konzept des intermediären Raums (Winnicott), in dem diejenigen inneren Objekte geschaffen werden, zu denen auch der Wunsch nach Ewigkeit gehört.
136,45 €
   
Seite 1 von 3
Zuletzt angesehen