Topseller

   
Seite 1 von 65
auch als Download
Drewermann, Eugen: Luther wollte mehr. Der Reformator und sein Glaube
Die entscheidende Wende in der abendländischen Theologiegeschichte leitet Luther mit seiner Kernerfahrung ein: Die Angst des Menschen in dieser Welt kann nur beruhigt werden im Gegenüber Gottes. Glaube und Gnade retten den Menschen vor dem Abgrund seiner Existenz. Im Rückgriff auf Paulus und Augustinus liest Luther so die Bibel: als Wort der unbedingten Zusage Gottes zu Gnade und Vergebung. (...)

Intensiv-Tagung vom 21. - 24. Juli 2017 auf Burg Rothenfels.
ab 21,99 €
Brantley, Jeffrey: Angst, komm her! - Entdecke Frieden und Weisheit angesichts der Ang...
Vortrag anlässlich des Kongresses: "Achtsamkeit in Medizin und Psychotherapie" vom 19. - 21. Juni 2009 in Freiburg
Achtsamkeit bedeutet ein nicht-urteilendes, im jeweils gegenwärtigen Augenblick zentriertes Gewahrsein, das auch eine Grundfähigkeit des Menschen darstellt...
ab 13,45 €
Martin, Gerhard Marcel: Jahreszeiten der Seele - Seelenrettung - Seelenverlust
Leben im Rhythmus der Seele / Wird die Seele im Alter jünger?
Vortrag anlässlich des ZIST-Kongress: "Jahreszeiten der Seele" - "Potenzial und Wirklichkeit" vom 31. Oktober - 4. November 2007
In diesem Vortrag sind die »Jahreszeiten der Seele« das Thema. Doch wie definiert man die Seele? Kann man sie verlieren? Und wie soll man sie retten? Prof. Dr. Martin bietet in seinem lebendigen Vortrag religionsgeschichtliche und theologische Materialien und Argumente.
13,45 €
auch als Download
Drewermann, Eugen: Heimkehrer aus der Hölle
Drei Märchen der Brüder Grimm
von Kriegsverletzungen und ihrer Heilung

Überraschend oft erzählen Märchen davon, was aus Menschen wird, mit denen man Krieg macht. (...)

Vortrag im Hospitalhof des ev. Bildungswerkes am 22. März 2011 in Stuttgart
ab 6,25 €
auch als Download
Drewermann, Eugen: Geschichten vom richtigen Leben
Märchen vermitteln tiefe Weisheiten, auch über Gott. Gott und die Gerechtigkeit sind Thema der Grimmschen Märchen, die Eugen Drewermann auslegt.(...)

Vortrag im Hospitalhof des ev. Bildungswerkes am 18. März 2013 in Stuttgart
ab 6,25 €
auch als Download
Drewermann, Eugen: Die Kunst zu leben
Die Kunst zu leben und zu sterben - Gevatter Tod und Fundevogel tiefenpsychologisch gedeutet. Drewermann spricht über "Die Kunst zu leben und die Kunst zu sterben", indem er die beiden Grimmschen Märchen "Gevatter Tod" und "Fundevogel" interpretiert .
(Quelle Bild: Amrei-Marie@de.wikipedia )
ab 6,25 €
auch als Download
Drewermann, Eugen: Das Lukas-Evangelium
Lukas, der dritte Evangelist, schreibt das Werk des Evangelisten Markus fort. Die Betrachtungen konzentrieren sich darauf, wie sich Jesus zu Lebzeiten den Menschen heilbringend genähert hat und wie er in der christlichen Gemeinde weiterhin lebendig sein kann.(...)

Vortrag im Hospitalhof des ev. Bildungswerkes am 05. Mai 2009 in Stuttgart
ab 8,00 €
auch als Download
Drewermann, Eugen: Das Eigentliche ist unsichtbar...
inspiriert von St. Exupérys "Kleinem Prinzen "
Vortrag vom 07. Februar 2008 in Bensheim
(Quelle Bild: Amrei-Marie@de.wikipedia )
ab 5,50 €
auch als Download
Drewermann, Eugen: Atem des Lebens
Oder von der Unfreiheit des freien Willens
Neurologie und Theologie im Gespräch

Ohne die freie Wahl des Bürgers und der Konsumenten sind Politik und Wirtschaft undenkbar.(...)

Vortrag im Hospitalhof des ev. Bildungswerkes am 22. April 2008 in Stuttgart
ab 7,00 €
Grün, Anselm: Der Seele Raum geben - spirituelle Überlegungen (Vortrag)
Vortrag anlässlich des ZIST-Kongresses: “Potential und Wirklichkeit”   Seele in dieser Welt - vom 29. Oktober - 02. November 2008 in Garmisch-Partenkirchen
In den siebziger Jahren hat man das biblische Wort für Seele (Psyche) meistens mit Leben übersetzt. Man hatte Angst, Seele sei zu spirituell oder zu jenseitig. Doch heute spüren wir, dass wir auch in der Spiritualität die Seele wieder gewinnen müssen.
ab 13,45 €
auch als Download
Drewermann, Eugen: Wozu Religion?
Die Postulierung der Frage "Wozu Religion?" gibt nach Eugen Drewermann Antworten auf die Grundfragen des Lebens, wie z. B. nach der "richtigen Wirtschaftsform" und der "richtigen Bildung". Er spiegelt mit seinen tiefen Einsichten und klarem Denken die drängendsten gesellschaftlichen Probleme und gibt auch Antworten darauf.

Vortrag an der VHS Heilbronn, 26. Juni 2017
ab 7,00 €
auch als Download
Kim-Rauchholz, Mihamm: Das Fremde in der Heiligen Schrift
Kulturspezifische Zugänge

Die Bibel hat die westliche Kultur geprägt wie kaum ein anderes Buch. Heute macht sich ihr Einfluss auch in anderen Kulturen dieser Welt, wie z.B. in Asien, Mikronesien oder Afrika immer mehr bemerkbar. Während die Kernbotschaft der Bibel, das Evangelium von Jesus Christus, für alle Kulturen eine gleichbleibende Bedeutung innehat, fällt gleichzeitig jedoch auch auf, wie unterschiedlich in den verschiedenen Kulturen manche konkreten Bibeltexte oder theologische Themen verstanden und eingeordnet werden. (...)

Vortrag im Rahmen des APS-Kongresses "Das Fremde - in mir, in dir, in Gott", 31. Mai bis 03. Juni in Würzburg.
ab 9,99 €
   
Seite 1 von 65
Zuletzt angesehen