Topseller

   
Seite 1 von 100
auch als Download
Schmidt, GuntherPodium mit G. Schmidt: Der hypnosystemische Ansatz - ein sinnvolles K...
Podium mit G. Schmidt, B. Peter, C. Weinspach, Leitung P. Hain, Ch. Marty-Spirig
Podium anlässlich des Kongresses "1. Hypnosystemische Tagung in Zürich" vom 26. - 28. März 2010 in Zürich
ab 11,75 €
Schultz-Venrath, Ulrich u.a.: Weiterbildung Mentalisierungsbasierte Psychotherapie - Teil 7
7. Teil: Theorie + Supervision

Mentalisieren bei somatoformen Störungen, schweren somatischen Belastungenstörungen, Somatisierungsstörungen und bei Essstörungen, mentalisierungsfördernde Therapeutenhaltung und Interventionen bei diesen PatientInnen, Fallbeispiele und Rollenspiele

Teil 7 des Weiterbildungscurriculums "MBT Mentalisierungsbasierte Psychotherapie, 21. - 23. Februar 2020 in Wien
ab 62,87 €
Titze, Doris: Die Begegnung mit sich und anderen im Bild
Innere Bilder äußern sich und werden wieder gelesen; sie ermöglichen Begegnungen mit sich und anderen, schaffen Distanz oder Nähe. Fremde und eigene Bilder können Vertrautes und Unvertrautes spiegeln. Ein Porträt vermittelt eine besondere Präsenz eines Bildes, weil es ein Ähnliches des Menschen bezeugt. (...)

Vortrag im Rahmen des IGT-Symposiums "Lebenslinien" vom 28. - 29. Februar 2020 in Dresden
18,13 €
Beck, Ralph-Uwe: Die revolutionäre Kraft in den Supermarktregalen
- von Grenzsituationen und Lebenslinien

Der Referent, Traktorist, Theologe, Bürgerrechtler und Vorstandssprecher von Mehr Demokratie e.V., reflektiert den Aufbruch im Herbst ’89 und den Mauerfall. (...)

Vortrag im Rahmen des IGT-Symposiums "Lebenslinien" vom 28. - 29. Februar 2020 in Dresden
18,13 €
Kast, Verena: Lebensrückblick
Lebensrückblick, das bedeutet, emotional bedeutsame Situationen des Lebens durch vorstellungsbezogenes Erzählen wiederum ins Gefühl zu bekommen, sie sich zu vergegenwärtigen und sie erzählbar zu machen. (...)

Vortrag im Rahmen des IGT-Symposiums "Lebenslinien" vom 28. - 29. Februar 2020 in Dresden
18,13 €
Cuppen, Monique: Ausbildung Psychotherapie nach A. Pesso (PBSP®) - Teil 4
Holes in Roles

Thema dieses Moduls ist das auf dem Mitgefühl beruhende Konzept des Holes in Roles. Danach füllen Kinder die in der Architektur einer Familie unbesetzten Rollen selbst aus, übernehmen früh Verantwortung und Führsorge in zwischenmenschlichen Beziehungen, um für andere Familienmitglieder Gerechtigkeit und Heilung zu bewirken. (...)

Teil 4 der Ausbildung, 23. - 26. Januar 2020 im Albert Pesso Institut in Osnabrück
116,00 €
Martin, Oliver: Probleme dekonstruieren und Lösungen entdecken
Das Format der Problemdekonstruktion vom Syst® -Institut ist geeignet, jede Form von Problemstellung so zu sortieren, dass sich Lösungsräume eröffnen. Im Workshop wird praktisch aufgezeigt, wie das Format sowohl für die Anwendung in Teamsituationen als auch in der Mediation oder im Coaching hilfreich verwendet werden kann, ohne dass tief in die Inhalte der Problemsituation eingestiegen werden muss, was einen schnelleren Zugang zu Lösungsoptionen ermöglicht.

Workshop im Rahmen des Symposions "Syntaktischer Beraten und Führen", 03. - 04. März 2020 in Luzern, Schweiz
ab 21,64 €
Kalcher, Trude: Vier Brücken zwischen Mensch und Organisation
Anhand der Fragen "Was ist die Welt? Was ist der Mensch? Was ist eine Organisation? Was ist Veränderung/Wandel/Change/Entwicklung? Und welche Verbindungen gibt es zwischen diesen existenziellen mentalen Modellen?" sollen hilfreiche Ansätze für ein zieldienliches Vorgehen in Organisationsentwicklungsfragen gefunden werden. (...)

Workshop im Rahmen des Symposions "Syntaktischer Beraten und Führen", 03. - 04. März 2020 in Luzern, Schweiz
ab 21,64 €
Martin, Oliver: Syntaktischere Fallarbeit mit dem Dialog der Basisprozesse
Anhand eines Basiskonzepts der Trigon OE-Landkarte - den 7 Basisprozessen - erleben die Teilnehmenden, wie zu einem komplexen, laufenden Veränderungsprojekt aus den Reihen der Teilneh-menden mit wenigen Informationen über das Projekt in kurzer Zeit wesentliche Erkenntnisse für die weitere Prozessgestaltung erarbeitet werden können. (...)

Vortrag im Rahmen des Symposions "Syntaktischer Beraten und Führen", 03. - 04. März 2020 in Luzern, Schweiz
ab 21,64 €
Andersch, Julia: Der Zauber inhaltsfreieren Arbeitens
Modelle und Formate, die auf Urbildern oder logischen Grundstrukturen beruhen, können auf einer ganz strukturellen Ebene komplexe Themen und Fragestellungen erfassen und Orientierung für ein individuelles Vorgehen geben. (...)

Vortrag im Rahmen des Symposions "Syntaktischer Beraten und Führen", 03. - 04. März 2020 in Luzern, Schweiz
ab 18,13 €
Glasl, Friedrich: Urbilder für die Entwicklung sozialer Systeme
Wenn wir Führung und Organisation gestalten, geht es nicht nur um die Anwendung wissenschaft-licher Theorien und Techniken. Die Wirkung von "Change-Management" hängt in hohem Maße davon ab, ob die Menschen bei Entwicklungsprozessen eine innere Stimmigkeit mit "Archetypen" erleben können. (...)

Vortrag im Rahmen des Symposions "Syntaktischer Beraten und Führen", 03. - 04. März 2020 in Luzern, Schweiz
ab 18,13 €
Krüger, Andreas: Den Stier bei den Hörnern packen
Heilsame Zuwendung gegenüber verschiedenen Anteilen des Ich

Vortrag im Rahmen der 9. Zürcher Traumatage "Trauma im Kinder- und Jugendalter", 23. - 25. Juni 2017, Zürich.
ab 31,47 €
   
Seite 1 von 100
Zuletzt angesehen