Kast, Verena: Vorurteile aus tiefenpsychologischer Sicht

Kast, Verena: Vorurteile aus tiefenpsychologischer Sicht
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok2153z_3427_0_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok2153z_3427_0_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Kast, Verena: Vorurteile aus tiefenpsychologischer Sicht"

Aufzeichnung einer Vorlesungsreihe während der Herbsttagung der Internationalen Gesellschaft für Tiefenpsychologie in Lindau, Oktober 2008.

In Beziehungen erfahren wir Anerkennung, Verständnis und respektvolle Auseinandersetzung. Dennoch sind wir oft nicht fähig, solche Verbindungen mit anderen Individuen herzustellen.
Neben den alltäglichen Vorurteilen machen insbesonders unbewusste (implizite) Vorurteile einen Dialog mit dem Anderen unmöglich. Einem vor-verurteilten Menschen wird die Würde abgesprochen. Das geschieht auch dann, wenn wir uns selbst gegenüber Vorurteile haben.

Professor Verena Kast stellt zahlreiche Konzepte der C.G. Jungschen Tiefenpsychologie vor. Mit ihrer Hilfe können implizite Vorurteile verstanden, sichtbar gemacht und verarbeitet werden. Die Konzepte werden auch in der therapeutischen Behandlung eingesetzt. Professor Kast zeigt auf, wie dadurch Situationen so verändert werden können, dass Offenheit anstelle von Vorurteilen entsteht und ein Dialog möglich ist.

Prof. Dr. Verena Kast (geboren 1943) zählt zu den renommiertesten Psychotherapeutinnen im deutschsprachigen Raum. Sie studierte Psychologie, Philosophie und Literatur und promovierte in Jungscher Psychologie.

Verena Kast lehrt in Zürich am C.G. Jung-Institut und ist Professorin für Psychologie an der dortigen Universität. Mit über 40 Veröffentlichungen hat sie sich international einen Namen gemacht.
 
(Kongress: "Würde - eine psychologische und soziale Herausforderung", Vorlesung, Internationalen Gesellschaft für Tiefenpsychologie in Lindau, 26. - 30. Oktober 2008, ca. 6 Stunden 30 Minuten auf 1 MP3-CD oder als Sofortdownload 519MB)

Als Sonderausgabe ausverkauft! Jetzt in unserer Auditoriumsausgabe erhältlich.

 

Weiterführende Links zu "Kast, Verena: Vorurteile aus tiefenpsychologischer Sicht"

Weitere Artikel von Kast, Verena
 

Kundenbewertungen für "Kast, Verena: Vorurteile aus tiefenpsychologischer Sicht"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Kast, Verena

Artikel-Nr.: JOK2153M

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

Statt: 19,99 € * (40.02 % gespart)
11,99 € *
Ähnliche Artikel
Riedel, Ingrid: Würdig altern (Seminar)
Vortrag anlässlich der Arbeitstagung der IGT: "Würde - eine psychologische und soziale Herausforderung" vom 26. - 30. Oktober 2008 in Lindau
"Die unwürdige Greisin", eine vergnüglich - tiefsinnige Gestalt von Berthold Brecht, vielleicht seiner eigenen Mutter nachempfunden, weiß nichts Besseres zu tun, als mit dem Seelsorger, den ihr die besorgten Söhne ins Haus schicken, ins Kino zu gehen. Es ist also gar nicht so einfach mit dem Altern (...)
51,45 €
Härle, Wilfried: Menschenwürde, was ist das eigentlich?
Vortrag anlässlich der Arbeitstagung der IGT: "Würde - eine psychologische und soziale Herausforderung" vom 26. - 30. Oktober 2008 in Lindau
13,45 €
Tschöpe-Scheffler, Sigrid: Wer seid Ihr wunderbares Geheimnis? - Grundlagen einer Pädagogik de...
Vortrag anlässlich der Arbeitstagung der IGT: "Würde - eine psychologische und soziale Herausforderung" vom 26. - 30. Oktober 2008 in Lindau
13,45 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen