Ruch, Willibald: Positive Psychologie

Ruch, Willibald: Positive Psychologie
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/hst12-v6d_5587_0_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/hst12-v6d_5587_0_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Ruch, Willibald: Positive Psychologie"

Positive Psychologie: Eine ressourcenorientierte Grundlagendisziplin

Positive Psychologie ist der Sammelbegriff für Theorien und Forschung darüber, was das Leben lebenswert macht. Das "gute Leben" war lange eine Domäne der Philosophie. Heute werden mit den Mitteln der wissenschaftlichen Psychologie jene Stärken und Tugenden beforscht, welche es Individuen und Gemeinschaften erlauben gut und erfolgreich zu leben. Die Positive Psychologie basiert dabei auf dem Glauben, dass Menschen ein erfülltes Leben führen bzw. ihrem Leben Sinn geben wollen, sowie dass sie daran interessiert sind, ihre guten Seiten zu kultivieren und das positive Erleben in verschiedenen Lebensbereiche (z.B. Arbeit, Schule, Partnerschaft) steigern wollen. Positives Erleben und positive Institutionen sind weitere Säulen der Forschung und das Wissen aus der Grundlagenforschung fliest in die Gestaltung so genannter positiver Interventionen ein, deren Wirksamkeit im Augenblick untersucht wird. In dem Referat wird ein Überblick über die aktuelle Forschung gegeben sowie auf die Forschung an meinem Lehrstuhl eingegangen.

Prof. Dr. Willibald Ruch: Ordentlicher Professor für Persönlichkeitspsychologie und Diagnostik an der Universität Zürich. 1975-1980 Studium an der Karl-Franzens-Universität in Graz. Promoviert 1980 an der naturwissenschaftlichen Fakultät zum Dr. phil. 1976 Studienaufenthalt am Department of Psychology und Department of Statistics an der Miami University in Oxford (Ohio), USA. Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Dr. F.-J. Hehl am Lehrstuhl für Experimentelle Biologische Psychologie der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und 1983-1989 Hochschulassistent am Lehrstuhl II des Psychologischen Institutes der Universität Düsseldorf. 1989-1991 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Physiologische Psychologie der Universität Düsseldorf. 1991 Habilitation an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Heinrich- Heine-Universität Düsseldorf (Thema "Die Emotion Erheiterung: Ausdrucksformen und Bedingungen"). 1992-1998 Stipendiat im Heisenberg-Programm der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG). 1999 ausserplanmässiger Professor der Mathematisch- Naturwissenschaftlichen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. 2000-2002 Senior Lecturer für individual differences/motivation & emotion an der School of Psychology an der Queens University of Belfast. Seit 2002 Ordentlicher Professor am Psychologischen Institut der Universität Zürich. Experte der Gelotologie (Lachforschung). Präsident der ISHS 2012-2013. Gründungsmitglied und Mitglied des Board of Directors der International Positive Psychology Association (IPPA).

Vortrag bei der 2. Hypnosystemischen Tagung vom 15. - 17. Juni 2012 in Zürich, ca. 65 Min. auf 1 CD oder 1 DVD

 

Weiterführende Links zu "Ruch, Willibald: Positive Psychologie"

Weitere Artikel von Ruch, Willibald
 

Kundenbewertungen für "Ruch, Willibald: Positive Psychologie"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Ruch, Willibald

Artikel-Nr.: HST12-V6C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

10,40 € *
Ähnliche Artikel
Ruch, Willibald: Charakterstärken, Grundlagen und praktische Anwendung
Prof. Dr. Willibald Ruch von der Universität Zürich berichtete mit seinem Vortrag über die Grundlagen und die Anwendung der 24 Charakterstärken. Es wurden zum Beispiel Studien präsentiert, die einen Zusammenhang zwischen Beruf oder Lebenszufriedenheit und den Charakterstärken finden konnten. (...)

Vortrag am 12. - 13. Juli 2014 im Rahmen des Kongresses "Positive Psychologie" in Berlin
14,40 €
Ruch, Willibald: Stärken stärken stärkt - Theoretische Implikationen, praktische Erg...
Prof. Dr. Willibald Ruch ist Professor für Persönlichkeitspsychologie und Diagnostik an der Universität Zürich. Im Bereich der Positiven Psychologie forscht er im Bereich Charakterstärken und ihren Anwendungen.

Vortrag anlässlich des Kongresses "The Cutting Edge of Positive Psychology - Brennpunkte der Positiven Psychologie", 02. - 03. Juli 2016 in Hamburg.
ab 12,40 €
Ruch, Willibald: Die Positive Psychologie des Individuums: Signaturstärken...
Positive Psychologie ist der Sammelbegriff für Theorien und Forschung darüber, was das Leben lebenswert macht. Das gute Leben war lange eine Domäne der Philosophie. (...)

Vortrag im Rahmen der 3. Hypnosystemischen Tagung "Neugierig - Horizonte erkunden!" vom 19. - 21. Juni 2015 in Zürich.
ab 12,40 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen