Kategorien+

 

Topseller

   
Pesso, Al: Depression as a Defense Mechanism (englisch)
Vortrag in englischer Sprache über "zu frühe" Negativerfahrungen als Auslöser für Depressionen

Depression coupled with Negative Transference and Resistance may arise as a consequence of an overload of unbound nuclear energies of aggression and sexuality that arise from unconscious brain processes that are a result of seeing or hearing stories of injustice and broken family networks too early in life. (...)

Vortrag in englischer Sprache im Rahmen des 2. AGHPT-Kongresses vom 25. - 28. September 2014 in Berlin
ab 12,00 €
Elliot, Robert: Humanistic-Experiential Psychotherapies for Depression (engl.)
Evidence and Effective Practice

When it comes to Humanistic-Experiential Psychotherapies (HEPs), there are more studies of depression that any other specific client presenting problem, and yet these therapies continue to be dismissed in official treatment guidelines in various countries, leading in general to the marginalization of humanistic therapists. (...)

Vortrag in englischer Sprache im Rahmen des 2. AGHPT-Kongresses vom 25. - 28. September 2014 in Berlin
ab 10,00 €
Kriz, Jürgen: Depression aus humanistisch-ganzheitlicher Sicht
Mit "Depression" benennen wir ein Spektrum an Leidensprozessen, welches immer den Menschen in seiner Gesamtheit von Körper, Psyche, Sozialbeziehungen und materiell-kultureller Einbettung betrifft. (...)

Vortrag im Rahmen des 2. AGHPT-Kongresses vom 25. - 28. September 2014 in Berlin
ab 10,00 €
Diebels, Ernst: Psychodramatische Antworten auf existenzielle Fragen der Depression
Verlust, Trauer, Schuld, Scham und ein generalisiertes Gefühl der Hemmung sind die dominierenden Bestandteile des Selbsterlebens in der Depression. Sie führen den Kranken oft in ein auswegloses inneres und äußeres Szenario, in dem er nicht (mehr) Autor seines Lebens und Schicksals sein kann und will. (...)

Vortrag im Rahmen des 2. AGHPT-Kongresses vom 25. - 28. September 2014 in Berlin
ab 10,00 €
Längle, Alfried: Im Schatten des Lebens
Sinn, Last und Behandlung der Depression aus
existenzanalytisch-humanistischer Sicht
Im existenzanalytischen Verständnis wird Depression als eine anhaltende Störung der persönlichen Beziehung zum Leben verstanden. (...)
Vortrag im Rahmen des 2. AGHPT-Kongresses am 25. - 28. September 2014 in Berlin
ab 12,00 €
Petzold, Hilarion: Integrative Therapie komplexer Störungen
Durch "Bündel" konzertierter Maßnahmen am Beispiel der Depression
Depressionen - heute eine Volkskrankheit - treten in verschiedenen Intensitäten auf. In ihrer schweren, chronifizierten Form der
"major depression" sind sie meist mit nur mäßigem Erfolg zu behandeln, weil sie Auswirkungen auf alle Lebensbereiche haben (...)
Vortrag im Rahmen des 2. AGHPT-Kongresses am 25. - 28. September 2014 in Berlin
ab 12,00 €
Wiltschko, Johannes: Focusing-Therapie
Der von innen gefühlte Körper als Basis
einer humanistischen Metapsychotherapie
Was meinen wir eigentlich mit dem Wort "Körper"? Der Körper ist in der Situation und die Situation ist im Körper – erlebbar als implizites Spüren, noch ganz ohne Worte. (...)
Vortrag im Rahmen des 2. AGHPT-Kongresses am 25. - 28. September 2014 in Berlin
ab 10,00 €
Büntig, Wolf: Humanistische Psychologie, Depression und potential-orientierte Psy...
Humanistische Psychologie beschreibt Menschen als begabt mit einem Potential zu persönlicher Eigenart, das sich infolge einer Selbstverwirklichungstendenz (Rogers) in einer Hierarchie der Bedürfnisse auf den Ebenen der Existenz, der mitmenschlichen Verbundenheit, der Selbstbehauptung als Persönlichkeit und der Selbstverwirklichung als reife Person (Maslow) ausdrückt. (...)
Vortrag im Rahmen des 2. AGHPT-Kongresses am 25. - 28. September 2014 in Berlin
ab 10,00 €
Hüsgen-Adler, Martha: "So habe ich mir das nicht vorgestellt!"
Depression zwischen Versagen, Verweigerung und Aufschrei …
In einer sozialen Welt, deren Grundriss sich unter Bedingungen der Individualisierung, Pluralisierung und Globalisierung verändert, braucht es eine Haltung der offenen Neugier, eine positive Selbstgewissheit und -verankerung, die in der Transaktionsanalyse mit dem Kürzel "Ich bin okay, Du bist okay" ausgedrückt wird. (...)

Vortrag im Rahmen des 2. AGHPT-Kongresses vom 25. - 28. September 2014 in Berlin
ab 10,00 €
Glanzer, Otto: Aktuelle Gestalttherapie und Depression
Im Vortrag wird eine Übersicht der traditionellen psychodynamischen Auffassungen zur Depression gegeben und dann auf die Entwicklung der Gestalttherapie von ihren Anfängen als kritische Reaktion auf die Psychoanalyse der 40/50-er Jahre bis zur heutigen Sichtweise einer dialogischen Gestalttherapie eingegangen. (...)

Vortrag im Rahmen des 2. AGHPT-Kongresses vom 25. - 28. September 2014 in Berlin
ab 12,00 €
Petzold, Hilarion / Thielen, M. / u.a.: Therapieprozessdiskussion
"Fallbesprechung" anhand eines Beispiels
mit je einer/einem Vertreter/in aller Humanistischen Ansätze
TeilnehmerInnen:
Ernst Diebels | Psychodrama (...)
Diskussion im Rahmen des 2. AGHPT-Kongresses am 25. - 28. September 2014 in Berlin
ab 17,00 €
Thielen, Manfred (Moderator): Abschlussplenum
Das Abschlussplenum wird moderiert von Manfred Thielen und beinhaltet eine Zusammenfassung des Ablaufs und der Ergebnisse des Kongresses sowie einen Ausblick auf weitere Perspektiven

Abschlussplenum des 2. AGHPT-Kongresses vom 25. - 28. September 2014 in Berlin
ab 12,00 €
   
Zuletzt angesehen