Frankl, Viktor u. a.: Trotzdem JA zum Leben sagen

Frankl, Viktor u. a.: Trotzdem JA zum Leben sagen
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok3347z_jok3347m_trotzdemjazumlebensagen_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok3347z_jok3347m_trotzdemjazumlebensagen_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Frankl, Viktor u. a.: Trotzdem JA zum Leben sagen"

Mit Beiträgen von E. Lukas, U. Böschemeyer, W. Kohl u. a. und zwei Originalaufnahmen von Viktor Frankl

Der weltberühmte Wiener Psychiater Viktor E. Frankl wurde im Frühjahr 1945 aus dem KZ Türkheim befreit. Unmittelbar danach schrieb er das in 34 Sprachen übersetzte, millionenfach verkaufte Werk "… trotzdem Ja zum Leben sagen".
In diesem Jahr wäre Frankl 110 Jahre alt geworden. Bis heute prägen seine Geschichte ebenso wie seine Werke und Arbeit nachhaltig. Eines seiner Hauptanliegen war neben der Aufarbeitung des Vergangenen die Frage, wie Leben heute existentiell gelingen kann. In diesem Geiste des Gedenkens und der Gegenwart gleichermaßen steht so auch die hochkarätige Tagung, die anlässlich der Befreiung des KZs vor 70 Jahren und des Geburtstages Frankls in Dachau stattfand und deren einmalige Aufnahmen hier vorliegen. Die Beiträge hochrangiger Persönlichkeiten und Zeitzeugen bieten fundierte Einblicke in und um die Arbeit Viktor E. Frankls und werfen bedeutende Fragen der Gegenwart und Vergangenheit auf.
Erleben Sie Viktor Frankl in zwei Originalaufnahmen aus dem Frankl-Archiv!

  • Viktor Frankl: "Den Trotz des Geistes wecken - Die Kunst sinnvoll zu leben", "Was nicht in meinen Büchern steht"
  • Elisabeth Lukas: "Pax und Logos - Die Bedeutung von Frieden und Versöhnung aus logotherapeutischer Sicht"
  • Uwe Böschemeyer: "Viktor Frankl - Therapeut der Hoffnung"
  • Gespräch: W. Kohl, E. Lukas, U. Böschemeyer und H. Mori
  • Lesung: Martin Schwab, am Klavier Paul Gulda
  • Walter Kohl: "Leben oder gelebt werden - Logotherapie als Weg zum (einseitigen) Frieden"
  • David Guttmann (Zeitzeuge): "Für das Leben überlebt - Zeugnis einer Freundschaft nach dem Holocaust"
  • Judith und Gideon Millul (Zeitzeugen): Trotzdem Ja zum Leben sagen

Aufzeichnungen der Jubiläumsfeier in Dachau vom 28. - 29. März 2015 und zwei Vorträge von V. Frankl aus unserem Archiv, ca. 8 Std. 28 Min. auf 1 MP3-CD oder als Sofortdownload (704MB)

 

Weiterführende Links zu "Frankl, Viktor u. a.: Trotzdem JA zum Leben sagen"

Weitere Artikel von Frankl, Viktor
 

Kundenbewertungen für "Frankl, Viktor u. a.: Trotzdem JA zum Leben sagen"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Frankl, Viktor

Artikel-Nr.: JOK3347M

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

20,39 € *
Ähnliche Artikel
Lukas, Elisabeth: Pax und Logos
Die Bedeutung von Frieden und Versöhnung aus logotherapeutischer Sicht

Vortrag anlässlich der Tagung des Viktor Frankl Instituts "... trotzdem Ja zum Leben sagen" vom 28. - 29. März 2015 in Dachau
ab 12,40 €
Böschemeyer, Uwe: Viktor Frankl - Therapeut der Hoffnung
Dr. Uwe Böschemeyer (* 1939 in Oranienburg) ist ein Psychotherapeut der Schule Viktor Frankls und der Entwickler der "Wertimagination" und der "Wertorientierten Persönlichkeitsbildung". (...)

Vortrag anlässlich der Tagung des Viktor Frankl Instituts "... trotzdem Ja zum Leben sagen" vom 28. - 29. März 2015 in Dachau
ab 12,40 €
auch als Download
Lukas, Elisabeth: Pax und Logos
Die Bedeutung von Frieden und Versöhnung aus logotherapeutischer Sicht

Vortrag anlässlich der Tagung des Viktor Frankl Instituts "... trotzdem Ja zum Leben sagen" vom 28. - 29. März 2015 in Dachau
ab 11,15 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen