Kategorien+

 

Topseller

   
Seite 1 von 2
Korittko, Alexander: Das erstarrte Mobile - Trauma-zentrierte Arbeit mit Familien
Das erstarrte Mobile - Trauma-zentrierte Arbeit mit Familien
KONGRESS-BESTSELLER
Der Tod eines Elternteils, Überfälle, schwere Haushalts- und Verkehrsunfälle, Naturkatastrophen, Krieg und Bürgerkrieg, schwere Krankheiten, Tierangriffe – das alles kann Familien aus der Bahn werfen. (...)
Workshop auf der 11. Jahrestagung der DGSF "Unterschiede, die Unterschiede machen! - Vielfalt & Diversität (in) systemischer Praxis " in Bremen, vom 15. - 17. September 2011
Statt: 25,00 € ab 11,80 €
%
Bleckwedel, Jan: Systemische Therapie in Aktion
Wie kann Systemisches Denken in lebendiges Handeln übersetzt und die therapeutische Situation kreativ gestaltet werden? Aktionsmethoden sind in der Arbeit mit Gruppen und in Fortbildungen seit langem anerkannt. (...)
Workshop auf der 11. Jahrestagung der DGSF "Unterschiede, die Unterschiede machen! - Vielfalt & Diversität (in) systemischer Praxis " in Bremen, vom 15. - 17. September 2011
Statt: 25,00 € ab 11,80 €
%
Trenkle, Bernhard: Einführung in Ericksonsche Hypno-, Paar- und Familientherapie
Jay Haley - lange der meistzitierte Familientherapeut - sagte einmal: Wenn ich ehrlich bin, habe ich keine einzige Technik, die ich nicht von Milton Erickson habe. (...)
Workshop bei der 11. Jahrestagung der DGSF "Unterschiede, die Unterschiede machen! - Vielfalt & Diversität (in) systemischer Praxis " in Bremen, vom 15. - 17. September 2011
Statt: 20,00 € ab 11,80 €
%
Hargrave, Terry D.Hargrave, Terry / Pfitzer, Franz: Restoration Therapy - können seelis...
Die Erstbeschreibung der Mehrgenerationenperspektive und ihre Auswirkungen, z. B. in destruktiven Partnerschaften, ist sicherlich ein Meilenstein in der systemischen Therapie. Forschungsergebnisse weisen uns jedoch darauf hin, dass die Einsicht in die Genese destruktiver Beziehungsmuster diese noch nicht verändert, andererseits sind Therapieansätze, die an Kommunikation oder Verhaltensmustern ansetzen in Situationen von Stress und Konflikten selten effektiv. (...)
Workshop (englisch/ deutsch ) bei der 11. Jahrestagung der DGSF "Unterschiede, die Unterschiede machen! - Vielfalt & Diversität (in) systemischer Praxis " in Bremen, vom 15. - 17. September 2011
Statt: 25,00 € ab 11,80 €
%
Hänsel, Markus: Intuition als systemische Kernkompetenz
Um der zunehmenden Komplexität und Dynamik der professionellen Anforderungen von systemischer Therapie, Beratung und Coaching auf kreative Weise zu begegnen, ist es hilfreich neben methodischen Ansätzen die intuitiven Fähigkeiten stärker zu nutzen. (...)
Workshop bei der 11. Jahrestagung der DGSF "Unterschiede, die Unterschiede machen! - Vielfalt & Diversität (in) systemischer Praxis " in Bremen, vom 15. - 17. September 2011
Statt: 25,00 € ab 11,80 €
%
Signer-Fischer, Susy: Paket für ADHS-Familien - Kombination von Familien-, Eltern-, Einze...
Paket für ADHS-Familien - Kombination von Familien-, Eltern-, Einzelberatung und Psychotherapie
Workshop bei der 11. Jahrestagung der DGSF "Unterschiede, die Unterschiede machen! - Vielfalt & Diversität (in) systemischer Praxis " in Bremen, vom 15. - 17. September 2011
Statt: 25,00 € ab 11,80 €
%
auch als Download
Schmidt, Gunther: Wie man Problem- Systeme zu Kraftquellen für optimale Lösungen mach...
KONGRESS-BESTSELLER
Wie man Problem- Systeme zu Kraftquellen für optimale Lösungen macht und schlummernde Kompetenzen im System weckt: Einführung in die hypnosystemische Lösungs- Konzeption für Therapie und Beratung
Hypnosystemische Konzepte integrieren die zentralen systemischen Theorie- und Praxis- Modelle mit den sehr effektiven Kompetenz- fokussierenden Konzepten der Erickson´schen Hypnotherapie und diversen anderen wirksamen Ressourcen- aktivierenden Konzepten (z.B. aus der Körpertherapie) auf der Basis der Ergebnisse der modernen Hirnforschung und der Priming- Forschung. (...)
Workshop auf der 11. Jahrestagung der DGSF "Unterschiede, die Unterschiede machen! - Vielfalt & Diversität (in) systemischer Praxis " in Bremen, vom 15. - 17. September 2011
ab 11,20 €
Steinhübel, Andreas & Zapf, Olaf: Mythos Coaching - Viel Lärm um das Vier-Augen-Sparring...
In dem Workshop "Mythos Coaching" geht es darum, die Beratungsform Coaching mit den Auswüchsen und Varianten kritisch zu beleuchten, um somit eine Entmystifizierung zu unterstützen. Fragen wie: Darf Coaching Expertenrat beinhalten? Ist Coaching nur etwas für Top-Manager? Bleibt Coaching an der Oberfläche? (...)
Workshop auf der 11. Jahrestagung der DGSF "Unterschiede, die Unterschiede machen! - Vielfalt & Diversität (in) systemischer Praxis " in Bremen, vom 15. - 17. September 2011
Statt: 25,00 € ab 11,80 €
%
Sickinger, Gudrun: Probier´s mal anders - kreativer Umgang mit "störendem" Verhalten
In der pädagogischen und therapeutischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit und ohne Behinderung werden Sie als betreuende und fördernde Personen nicht selten mit störenden und aggressiven Verhaltensweisen konfrontiert. In solchen Situationen stoßen wir mit dem gewohnten lösungs- und ressourcenorientierten Vorgehen an Grenzen und es drängt sich förmlich auf, einmal etwas "Anderes" und "Ungewöhnliches" zu probieren. (...)
Workshop auf der 11. Jahrestagung der DGSF "Unterschiede, die Unterschiede machen! - Vielfalt & Diversität (in) systemischer Praxis " in Bremen, vom 15. - 17. September 2011
Statt: 25,00 € ab 11,80 €
%
Furman, Ben: Die Blumentopf-Theorie - Das Geheimnis von Erfolg in der Therapie (...
In diesem Hauptvortrag werde ich Ihnen die "Blumentopftheorie" vorstellen. Dies ist eine praktische Theorie, die die drei Säulen von Erfolg in der Therapie beschreibt, unabhängig davon ob mit Einzelpersonen oder Familien gearbeitet wird. (...)
Vortrag auf der 11. Jahrestagung der DGSF "Unterschiede, die Unterschiede machen! - Vielfalt & Diversität (in) systemischer Praxis " in Bremen, vom 15. - 17. September 2011
Statt: 15,00 € ab 5,90 €
%
auch als Download
Schmidt, Gunther: Unterschiede "machen" keine Unterschiede, sondern Menschen machen d...
KONGRESS-BESTSELLER
Unterschiede "machen" keine Unterschiede, sondern Menschen machen das: Hypnosystemische Utilisationsstrategien für Interaktionen, die "Unterschiede" erst zu Interventionen mit Kraft machen
Relevantes Realitätserleben wird immer autonom in innerer Selbstorganisation von den Empfängern von Botschaften erzeugt (Autopoiese). Ob etwas als Unterschied erlebt wird, der einen Unterschied macht, bestimmt der Empfänger, nicht der Sender. (...)
Vortrag auf der 11. Jahrestagung der DGSF "Unterschiede, die Unterschiede machen! - Vielfalt & Diversität (in) systemischer Praxis " in Bremen, vom 15. - 17. September 2011
ab 5,60 €
Sieder, Reinhard: Sehnsucht nach totaler Geborgenheit und Vielfalt der Lebensformen
Der westlich-christliche Familienmythos reformiert sich seit den 1970er Jahren. Mit der wachsenden Legitimität und Legalität alter und neuer Familien- und Lebensformen erscheint Beziehungs-, Familien- und Elternglück zunehmend in die Handlungskompetenz der Subjekte gelegt. Dies trägt zur Autonomisierung der Subjekte bei, zugleich erhöhen sich Leistungsdruck und Versagensängste. (...)
Vortrag auf der 11. Jahrestagung der DGSF "Unterschiede, die Unterschiede machen! - Vielfalt & Diversität (in) systemischer Praxis " in Bremen, vom 15. - 17. September 2011
Statt: 15,00 € ab 5,90 €
%
   
Seite 1 von 2
Zuletzt angesehen