Kategorien+

 

Topseller

   
Seite 1 von 6
Klein, Gudrun: Wie Phönix aus der Asche
Bifokal-multisensorische Verstörung von Schlafräubern mittels PEP

Eine kurze Einführung in das Thema Schlafstörung soll verständlich machen, welches die schlafraubenden Mechanismen der Schlafstörung sind und an welchem Punkt die Prozess- und Embodimentfokussierte Psychologie (PEP) ansetzen kann. (...)

Workshop im Rahmen des BMSI Kongresses "Reden reicht nicht!?" vom 01. - 04. Mai 2014 in Heidelberg
22,40 €
Aalberse, MaartenAalberse, M./Bohne, M./Grunwald, M./Schmidt, G./Wittfoth, M.: Haut un...
Der Körper als Bühne der Gefühle oder Selbstberuhigung durch Selbstberührung
Der amerikanische Neurobiologe Antonio Damasio hat den Körper einmal als Bühne der Gefühle beschrieben. Der Hirn- und Haptikforscher Martin Grunwald erforscht das Phänomen Selbstberuhigung durch Selbstberührung und darüber hinaus die fundamentale Bedeutung des Tastsinns für unser Leben und die Autorengruppe um den Hirnforscher Gerald Hüther bringt es auf den Punkt, wenn sie in ihrem gemeinsamen Buch "Embodiment" schreibt (...)
Symposium im Rahmen des BMSI Kongresses "Reden reicht nicht" vom 01 - 04. Mai 2014 in Heidelberg
ab 18,35 €
Kretzmann, WilliKretzmann, W./De Beer, K.: Fibromyalgie und chronische Rückenschmerzen
PEP im Rahmen integrierter Behandlungskonzepte

In dem Workshop wird ein prozessorientiertes Behandlungskonzept zur Betreuung von Patienten mit chronischen Schmerzen vorgestellt.(...)

Workshop im Rahmen des BMSI Kongresses "Reden reicht nicht!?" vom 01. - 04. Mai 2014 in Heidelberg
22,40 €
Kraemer, Horst: Neuroimagination® verstehen, erleben und erfahren
Die integrative Mentaltechnik ermöglicht eine Aufmerksamkeitsfokussierung, kombiniert mit einer Atemtechnik bei einer gleichzeitig selbst durchgeführten Stimulation der beiden Hirnhälften. Damit ist es möglich, den Körper in kürzester Zeit zu entspannen und innere Bilder so zu entwickeln, dass diese sich hochwirkungsvoll im unwillkürlichen System unseres Gehirnes abbilden.(...)

Workshop im Rahmen des BMSI Kongresses "Reden reicht nicht!?" vom 01. - 04. Mai 2014 in Heidelberg
22,40 €
Pollani, EvaFerstl-: "Was eine Raupe das Lebensende nennt, nennen Weise einen Sch...
Über-Wunden: Einführung in Eye Movement Integration (EMI) zur Behandlung von Traumata bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
EMI - Eye Movement Integration - ist ein therapeutisches Verfahren, das den Klientinnen und Klienten in relativ rascher Zeit ermöglicht, sich von der Last noch unverarbeiteter traumatischer Erinnerungen zu lösen.(...)
Workshop im Rahmen des BMSI Kongresses "Reden reicht nicht!?" vom 01. - 04. Mai 2014 in Heidelberg
22,40 €
auch als Download
Gallo, Fred: Energie-Psychologie und Psychosomatik
Nicht selten liegen psychischen und auch körperlichen Problemen traumatische Erfahrungen zugrunde, zu deren Behandlung sowie auch zur Selbstbehandlung die "Energetische Psychologie" wirksame Methoden bietet. (...)

Workshop im Rahmen des Kongresses "Reden reicht nicht!?" vom 1. - 4. Mai 2014 in Heidelberg

DVD-SONDERAUSGABE! Statt EUR 32 jetzt nur EUR 10,39
ab 8,39 €
auch als Download
Plüddemann, Karl: Trauma ist nicht gleich Trauma
Differenzierte Behandlung von einfacher und komplexer Traumatisierung mit Prozess- und embodimentfokussierter Psychologie

Methoden wie "Klopfen", "PEP"‚ EMDR, um nur einige zu nennen, haben den großen Vorteil, dass sie theoriegeleitete, vermittelbare und anwendbare Vorgehensweisen bieten, die - gemessen an der Komplexität des Arbeitsgebietes Traumatherapie - recht leicht zu erlernen sind. (...)

Workshop im Rahmen des BMSI Kongresses "Reden reicht nicht" vom 01 - 04. Mai 2014 in Heidelberg
ab 18,35 €
auch als Download
Jahn, Evelin Beverly: "E", wie Embodiment oder: PEP pro aktiv
Wie kann der Körper als Bühne der Gefühle im Gesamtschauspiel menschlichen Erlebens funktional zur Veränderung von Emotionen und Verhalten eingesetzt werden? (...)

Workshop im Rahmen des BMSI Kongresses "Reden reicht nicht" vom 01 - 04. Mai 2014 in Heidelberg
ab 18,35 €
auch als Download
Eichenmüller, Helmut u. Sabine: Wer sagt hier "Nein" zu meinem Ziel?
Wenn die Ampel auf "Rot" steht.
Die Auflösung dysfunktionaler Loyalitäten durch die Verbindung von PEP und imaginations-gestütztem Familienstellen

Mit Familienstellen und Prozessorientierter Embodimentfokussierter Psychologie nach Dr.Michael Bohne (PEP) ist es möglich, dysfunktionale Loyalitäten, die Menschen an dem Erreichen ihrer Ziele hindern, zu erkennen und zu transformieren.(...)

Workshop im Rahmen des BMSI Kongresses "Reden reicht nicht" vom 01 - 04. Mai 2014 in Heidelberg
ab 18,35 €
auch als Download
Storch, MajaStorch, M./Storch, J./Weber, J./Dyllik, T.: Embodiment im Zürcher Res...
Das Zürcher Ressourcen Modell ZRM bildet die Basis für ein wissenschaftlich fundiertes Selbstmanagement-Training, das ZRM-Training. Es wurde von Dr. Maja Storch und Dr. Frank Krause für die Universität Zürich entwickelt.(...)

Workshop im Rahmen des BMSI Kongresses "Reden reicht nicht" vom 01 - 04. Mai 2014 in Heidelberg
ab 15,65 €
auch als Download
Schmid, Gary Bruno: Verkörperte Intelligenz
Das Bewusstsein entspringt - ähnlich einem Phasenübergang oder einer Zündung - dem zirkulären Zusammenspiel komplexer Informationsprozesse im lebenden Organismus, die man auch als verkörperte Intelligenz verstehen kann.(...)

Workshop im Rahmen des BMSI Kongresses "Reden reicht nicht" vom 01 - 04. Mai 2014 in Heidelberg
18,35 €
auch als Download
Kretzmann, WilliKretzmann, W./De Beer, K.: Fibromyalgie und chronische Rückenschmerzen
PEP im Rahmen integrierter Behandlungskonzepte

In dem Workshop wird ein prozessorientiertes Behandlungskonzept zur Betreuung von Patienten mit chronischen Schmerzen vorgestellt.(...)

Workshop im Rahmen des BMSI Kongresses "Reden reicht nicht" vom 01 - 04. Mai 2014 in Heidelberg
20,15 €
   
Seite 1 von 6
Zuletzt angesehen