Kategorien+

 

Topseller

   
Seite 1 von 63
auch als Download
Stavridis, Konstantin: Was ist Liebe
In der von Alltäglichkeit geprägten Welt wird die Liebe oft als eine freundliche Qualität dargestellt, die unser Leben angenehmer macht, uns bereichert, das menschliche miteinander lebenswerter macht. Liebe erscheint allzuoft wie ein nützliches und gesundes Hilfsmittel, so wie Yoga zum Beispiel. Doch diese Haltung verkennt vollkommen die existentielle Bedeutung und Dimension wahrhaftiger Liebe. Vielmehr ist es doch so, daß die Liebe unsere einzige wirkliche Rettung ist.

Vortrag anlässlich des Philosophie-Festivals der Liebe vom 05. - 09. September 2015 in Berlin
ab 12,95 €
Ricard, Matthieu: Mehr Selbstlosigkeit in unserer Gesellschaft (englisch / deutsch)
Am Samstag spricht Matthieu Ricard über "Mehr Selbstlosigkeit in unserer Gesellschaft" (...)
Nebenveranstaltung im Rahmen des Dalai Lama Besuches am 7.- 8. Februar 2015 in Basel, Schweiz
22,40 €
Hanson, Rick: Positive Neuroplastizität
Gehirnentwicklung, Tendenz zum Negativen und Neurogenerativität

Dr. Rick Hanson spricht in seinem Vortrag über den evolutionär und genetisch-neurologisch angelegten Bias zum Negativen reden und über die Möglichkeiten diesen Bias hin zu einer positiven Potentialentfaltung zu entwickeln.

Vortrag anlässlich des 3. Kongresses Denk- und Handlungsräume der Akademie für Kind, Jugend und Familie: "Potentialentfaltung: Neue Wege in Angewandter Psychologie" vom 28. Mai - 01. Juni 2015 in Graz
ab 17,40 €
Stern, André / Stern, Arno: Ökologie der Kindheit. Ein Lebensprojekt
Die spontane Veranlagung des Kindes wiederfinden
Die Ökologie arbeitet daran, das Natürliche in der Natur wiederzufinden. Die Ökologie der Kindheit arbeitet daran, die spontane Veranlagung des
Kindes wiederzufinden. (...)

Workshop im Rahmen des Kongresses "fokus: bildung, Int. Kongress Pädagogik im Aufbruch" vom 20. - 22. August 2015 in Wien
17,40 €
Stern, André / Stern, Arno: "Von der Rückkehr des Vertrauens"
Eine Kindheit - getragen von Verbundenheit und Begeisterung
Wie wächst ein Kind unter den von der Hirnforschung als erstrebenswert dargestellten Bedingungen auf? (...)

Vortrag im Rahmen des Kongresses "fokus: bildung, Int. Kongress Pädagogik im Aufbruch" vom 20. - 22. August 2015 in Wien
17,40 €
Rasfeld, Margret: "Die Freiheit nutzen – Aufbruch in eine neue Lernkultur"
Von der Optimierung zum Paradigmenwechsel
Wir leben in einer Zeit großer Umbrüche und Krisen
und stehen im 21. Jhd. vor tiefgreifenden Herausforderungen. (...)

Vortrag im Rahmen des Kongresses "fokus: bildung, Int. Kongress Pädagogik im Aufbruch" vom 20. - 22. August 2015 in Wien
ab 12,40 €
Rasfeld, MargretRasfeld, M. / Stephenson, T. / Rauch, C. / Falkinger, B.: Schule in i...
Vortragende: Margret Rasfeld, Thomas Stephenson, Claudia Rauch, Barbara Falkinger, Milli Bitterli, Agnes Stephenson, Studierende im Aufbruch
Es ist Zeit für größere Entwürfe. Entwürfe, die an die Basis gehen. An dieser Basis muss die gemeinsame Arbeit an Lösungen stehen (...)

Round Table und Dialogrunde im Rahmen des Kongresses "fokus: bildung, Int. Kongress Pädagogik im Aufbruch" vom 20. - 22. August 2015 in Wien
12,40 €
Rasfeld, MargretRasfeld, M. / Tiefenbacher, E. / Wilhelm, M. / Teufel, I.: Deutsche P...
Vortragende: Margret Rasfeld, Erika Tiefenbacher,
Marianne Wilhelm und Ingrid Teufel
Margret Rasfeld hat in einer deutschen Privatschule ein bahnbrechendes Experiment gestartet. (...)

Dialogrunde im Rahmen des Kongresses "fokus: bildung, Int. Kongress Pädagogik im Aufbruch" vom 20. - 22. August 2015 in Wien
ab 12,40 €
auch als Download
Zimbardo, Philip: Vom Guten und vom Bösen
Die geheime Macht der Zeit

Vortrag und Workshop des berühmten Psychologen

Wie ist das Böse zu verstehen? Was bewirkt, dass gute Menschen Böses tun und umgekehrt? Philipp Zimbardo gibt Antworten darauf. Er zeigt, dass Kinder, die in einem gefährlichen, gewalttätigen Umfeld aufwachsen, später auch aggressiver und gewaltbereiter sind. Er erörtert die Bedingungen, unter denen wir Dinge tun, die eigentlich gegen unser Gewissen sind, und nennt Charakteristika, die dazu führen können, Böses zu tun: Autoritätsgläubigkeit, Gruppendruck, Anonymität und fehlende Individuation. All das kann dazu führen, andere nicht als Mitmenschen wahrzunehmen und potentiell unmenschlich zu behandeln. (...)

Vortrag und Workshop von der 2. Teile- Therapie-Tagung, 04. - 08. November 2015, Heidelberg

DVD-Sonderausgabe! Statt bisher 59 EUR, jetzt nur 20,39 EUR!
ab 16,39 €
Schmidt, Gunther: Wer führt, wird geführt
Führung als systemisch interaktiver Lernprozess, würdigend und mit Würde und Hingabe? Was wird dafür gebraucht? Hypnosystemische Überlegungen
Wer in Organisationen führt, gewinnt seine Legitimation und seinen Sinn in dieser Rolle nicht durch seine Position, sondern dadurch, dass er/sie ständig überzeugend vorlebt (...)
Vortrag im Rahmen des interaktiven Führungs-Kongresses vom 17. - 18. September 2015 in Heidelberg

14,40 €
Dalai Lama: Secular Ethics for today’s world (englisch)
His Holiness the 14th Dalai Lama has often said that in today’s secular world, religion alone is no longer adequate as a basis for ethics… (...)
Dalai Lama am 7.- 8. Februar 2015 in Basel, Schweiz
22,40 €
Hosang, MaikHosang, M. / Binas, E.: Propädeutikum für eine Universitas der Liebe ...
Sie reflektieren folgende Gedanken aus R.Bahros Buch "Über Grundlagen ökologischer Politik": "Liebe hat wie der Verstand nur langsam an Wirkung in der organischen Welt gewonnen; da sie erst spät in dem Drama auftrat, das der Mensch selbst geschrieben hatte und inszenierte, erfüllt sie erst einen kleinen Teil seines Denkens, Lernens und Tuns." (...)

Vortrag anlässlich des Philosophie-Festivals der Liebe vom 05. - 09. September 2015 in Berlin
12,40 €
   
Seite 1 von 63
Zuletzt angesehen