Topseller

   
Seite 2 von 8
auch als Download
Pauen, Sabina u.A.: Frühe Kindheit
Sind Babyjahre Schicksalsjahre?

Immer häufiger hört man es im Fernsehen und kann darüber Berichte in der Zeitung lesen: Die Entwicklung im Mutterleib, die Geburt und die ersten Lebensjahre haben entscheidende Bedeutung für unser weiteres Leben.(...)

Ringvorlesung über die psychische und geistige Entwicklung in der Säuglings- und Kleinkindzeit, WS 2004/2005 an der Universität Heidelberg

MP3- SONDERPREIS! Statt EUR 81,45 jetzt nur EUR 31,45
29,27 €
auch als Download
Claussen, Detlev: Einführung in die Soziologie
Leibnitz Universität Hannover, Wintersemester 2007/2008
Warum soll man sich mit Soziologie, speziell Gesellschaftstheorie beschäftigen? Macht es Sinn, soziologische Klassiker zu lesen? Die Vorlesung wirft einen Blick auf die Entstehungsgeschichte der Soziologie im 19. Jahrhundert und ihre weltweite Verbreitung im 20. Jahrhundert. Die Vorlesung versucht ein historisches Bewusstsein gesellschaftlicher Zusammenhänge zu Erzeugen. Nicht nur für Anfänger.
MP3-SONDERPREIS! Statt EUR 85,95 jetzt nur EUR 31,45
29,27 €
auch als Download
Brumlik, Micha: Einführung in die Erziehungswissenschaft
Vorlesung "Einführung in die Erziehungswissenschaft" des Wintersemesters 07/08 an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main
29,27 €
auch als Download
Arnold, Rolf: Einführung in die allgemeine Pädagogik
IM MP3-FORMAT!
Wintersemester 2007/2008
Themen: Vorbesprechung / Anknüpfungen und erste Begegnungen mit der Pädagogik / Grundbegriffe und Grundkonzepte sowie anthropologische Grundlagen der Pädagogik / Der lange Arm der Gesellschaft - die sozialisationstheoretische Sicht / Schule und Schulentwicklung / Lernkulturwandel / Zwischenfazit / Didaktik und die Reflexion des Zusammenhangs von Lehren und Lernen / Unterichtsplanung und Unterrichtsführung / Pädagogisches Handeln, Schulentwicklung und die Rolle des Lehrers bzw. Lehrerin / Zusammenfassung
MP3 - SONDERPREIS! Statt EUR 85,95 jetzt nur EUR 31,45
29,27 €
auch als Download
Kast, Verena: Über Scham und Schuld
Uni Zürich, Sommersemester 2007
Als Adam und Eva ihre Nacktheit erkannten, bekleideten sie sich mit einem Feigenblatt: ein erster kreativer und kulturschaffender Akt, geboren aus der Scham. Nicht immer ist der Umgang mit den Schamgefühlen so kreativ. Scham ist ein sehr unangenehmes Gefühl, es wird daher oft maskiert, etwa durch Verachtung des anderen, durch Angst, durch Schuldgefühle.
45,45 €
auch als Download
Kast, Verena: Traum und Imagination in der Jungschen Psychotherapie
Uni Basel, Sommersemester 2007
Träume sind Geschichten über uns selbst in der jeweiligen aktuellen Lebenssituation; sie geben einen Hinweis auf aktuelle emotionelle Probleme (Komplexe) und verarbeiten diese auch. Die Traumsymbole verstand Jung als Verbindung zwischen Vertrautem und Unvertrautem, zwischen dem Bewusstsein und dem Unbewussten...
MP3-SONDERPREIS! Statt EUR 59,95 jetzt nur EUR 30,95
29,27 €
auch als Download
Dreier, Horst: Grundrechte - Historische Entwicklung und aktuelle Bedeutung
Gibt es ein Ur-Grundrecht? Wer kann sich auf Grundrechte berufen? Und welche Grundrechte gibt es? Die Vorlesungsreihe von Prof. Dr. Dreier bietet einen fundierten Überblick über Entstehung und Veränderung der Grundrechte. (...)
73,13 €
auch als Download
Nida-Rümelin, Julian: Ethik und Politik - MP3-CD
In seiner Vorlesung behandelt Nida-Rümelin die wichtigsten Theorien zum Verhältnis von Ethik und Politik. Abschließend entwickelt er eine eigene Konzeption.(...)
MP3-SONDERPREIS! Statt EUR 126,95 jetzt nur EUR 31,45


Vorlesung an der LMU München, Sommersemester 2007
29,27 €
auch als Download
Kast, Verena: Der Traum zwischen Tiefenpsychologie und Neurowissenschaft
Universität Basel, Ringvorlesung 2007
Hirnforschung auf den Spuren des unbewussten
15,23 €
auch als Download
Kast, Verena: Biographiearbeit und Individuationsprozess
Universität Zürich, Sommersemester 2007
Themen: Einführung / Der Schuldkomplex in der Biographiearbeit / Eine freudige Situation als Ausgangspunkt für Biographiearbeit / Mottos und Metaphern / Biographiearbeit an Lebensübergängen / Die innere Mannschaft / Mandalas u.a.
76,64 €
auch als Download
Kast, Verena: Einführung in die Jungsche Psychologie II
Universität Basel, Wintersemester 2006/2007
Träume sind Geschichten über uns selbst in der jeweiligen aktuellen Lebenssituation; sie geben einen Hinweis auf aktuelle emotionelle Probleme (Komplexe) und verarbeiten diese auch. Die Traumsymbole verstand Jung als Verbindung zwischen Vertrautem und Unvertrautem, zwischen dem Bewusstsein und dem Unbewussten;
70,49 €
auch als Download
Kast, Verena: C. G. Jung für Anfänger - Einführung in die Jungsche Psychologie
Universität Basel, Sommersemester 2006
In dieser Vorlesung werden Konzepte der Jungschen Psychologie, wie Komplex, Symbol, Schatten u.a. dargestellt und auf ihre Bedeutung in der Psychoanalyse Jungscher Richtung hin befragt.

60,84 €
   
Seite 2 von 8
Zuletzt angesehen