Topseller

   
Seite 1 von 2
Hammel, Stefan: Dramaturgie, Metaphern, Symbolfiguren und Klone als Helfer, Schmerz
Therapeutisches Modellieren - 3. Teil

3. von 4 Teilen des Seminars "Therapeutisches Modellieren", 18. - 20. August 2017 in Kaiserslautern
Statt: 82,68 € 53,74 €
%
auch als Download
Thich Nhat Hanh: Mit wachem Herzen leben - RETREAT (englisch/deutsch)
Ein Retreat mit den Mönchen und Nonnen aus Plum Village und aus dem EIAB

Um unser Leben ganz zu leben, sollten wir es mit wachem Herzen leben. Nur so können wir uns der großen Schönheit und Vielfalt des Lebens bewusst werden sowie unseren Beziehungen und unserem eigenen Dasein gerecht werden. (...)

Retreat vom 07.- 12. August 2017 in Waldbröl, Retreatsprache: z. T. deutsch, z. T. Englisch mit deutscher Konsekutivübersetzung.
Statt: 85,08 € ab 55,30 €
%
auch als Download
Migge, Björn: Hypnotherapie bei Krebs - Selbsthilfe von innen
Ein hypnotherapeutischer Vortrag zur Verbesserung des Wohlbefindens und der Lebensqualität.
Für Patientinnen und Patienten, die mit einer Krebs-Diagnostik oder -Therapie zu tun haben oder hatten.
Statt: 16,68 € ab 10,85 €
%
auch als Download
Feil, Jim: Polarity, Präsenz und Mitgefühl
Vortrag im Rahmen des 11. Schweizer Bildungsfestivals, 17. - 20. August 2017 in Weggis, Schweiz, englisch/deutsch
19,70 €
auch als Download
Badenoch, Bonnie: Verkörperte Präsenz als eine von Herzen kommende Grundlage der Heil...
Mit die tiefgreifendste Botschaft der beziehungsorientierten Neurowissenschaft lautet, dass wahre Präsenz, wahres Zuhören jeglicher Heilung zugrunde liegt. (...)

Vortrag im Rahmen des 11. Schweizer Bildungsfestivals, 17. - 20. August 2017 in Weggis, Schweiz, englisch/deutsch
37,60 €
auch als Download
Porges, Stephen: Leitbahnen des Vagus - Tore zu Mitgefühl und Nervensystem
Traditionelle Rituale und klinische Interaktionen durch die Linse der Polyvagalen Theorie

Der weltbekannte Neuro-Forscher Stephen W. Porges präsentiert die neurobiologischen Grundlagen von Präsenz und Mitgefühl aus der Perspektive der von ihm entwickelten Polyvagalen Theorie. Er legt dar, wie spezifische Eigenschaften von therapeutischer Präsenz einen speziellen neurophysiologischen Zustand auf beiden Seiten auslöst - bei der Klientin oder dem Klienten ebenso wie bei der Begleitperson. Das Essenzielle dabei ist ein Gefühl von Sicherheit, das entsteht. (...)

Vortrag im Rahmen des 11. Schweizer Bildungsfestivals, 17. - 20. August 2017 in Weggis, Schweiz, englisch/deutsch
37,60 €
auch als Download
Honauer, Urs: Abschluss und Open Space mit B. Badenoch, S. Porges und P. Levine
Mit Bonnie Badenoch, Stephen Porges und Peter A. Levine

Abschluss und Open Space im Rahmen des 11. Schweizer Bildungsfestivals, 17. - 20. August 2017 in Weggis, Schweiz, englisch/deutsch
30,50 €
Roth, Gerhard: Neuro-Psychotherapie
Rahmenbedingungen und Ansatzpunkte

In allen OECD Ländern nimmt die Zahl psychischer Erkrankungen dramatisch zu, ohne dass die Ursachen klar zutage träten. Der Zugang zu Psychotherapie ist wegen langer Wartezeiten oft schwierig; auch werden nur manche Methoden finanziert und die Vielzahl an Methoden verwirrt. (...)

Fünfteiliges Seminar im Rahmen der zweiten Tagungswoche der Lindauer Psychotherapiewochen "Hass - Fanatismus - Versöhnung", 9. - 21. April 2017, Lindau.

DVD-Sonderausgabe!
Statt: 23,86 € 15,51 €
%
auch als Download
Levine, Peter A.: Mitgefühl ist ein Teil von Präsenz (englisch/deutsch)
Was bedeutet es wirklich, Präsenz und Mitgefühl zu entwickeln? Wie zeigen sie sich als wesentliche und kraftvolle Charakteristiken in der Therapie, der Medizin, dem Business, in der Politik und egal wo als Führungsqualität? Diesen Fragen geht Dr. Peter A. Levine am 3. Tag dieses Bildungsfestivals 2017 nach. (...)


Vortrag im Rahmen des 11. Schweizer Bildungsfestivals, 17. - 20. August 2017 in Weggis, Schweiz, englisch/deutsch
36,80 €
auch als Download
Roth, Gerhard: Neuro-Psychotherapie
Rahmenbedingungen und Ansatzpunkte

In allen OECD Ländern nimmt die Zahl psychischer Erkrankungen dramatisch zu, ohne dass die Ursachen klar zutage träten. Der Zugang zu Psychotherapie ist wegen langer Wartezeiten oft schwierig; auch werden nur manche Methoden finanziert und die Vielzahl an Methoden verwirrt. (...)

Fünfteiliges Seminar im Rahmen der zweiten Tagungswoche der Lindauer Psychotherapiewochen "Hass - Fanatismus - Versöhnung", 9. - 21. April 2017, Lindau.
17,90 €
auch als Download
Satir, Virginia: Die Pionierin der Familientherapie - live
Tiefe Menschlichkeit sowie Respekt und Liebe für den Menschen prägen die Arbeit von Virginia Satir, eine der wesentlichsten Persönlichkeiten der Familientherapie.
Explizit schließt sie auch Kinder mit ein, die sie bei der Arbeit oft auf eine kleine Treppe stellt, um ihnen auf Augenhöhe zu begegnen. Sie wird mit Fug und Recht als Pionierin bezeichnet, da sie schon 1951 ganze Familien zu sich in den Therapieraum einlud - zu jener Zeit ein unbekanntes, verwegenes Vorgehen. Sie war überzeugt, dass ein gesundes Familienleben den offenen Austausch von Zuneigung, Gefühlen und Liebe beinhaltet. Die vorliegenden, simultan übersetzten historischen Beiträge bezeugen ihr außergewöhnliches Talent und ihre innovativen Methoden. (...)

Fünf historische Aufzeichnungen mit englisch/deutscher Simultanübersetzung.
33,20 €
auch als Download
Schmidt, Gunther: Hypnosystemische Konzepte für Coaching, Team- und Organisationsentw...
Die komplette Fortbildung

Wie sich Beratungs-, Team- und Organisationsdynamiken so gestalten lassen, dass die Potentiale der Mitglieder zielführend, lösungs- und kompetenzorientiert aktiviert werden, von Nutzen für den Einzelnen wie auch sein Team/seine Organisation, bringt uns Gunther Schmidt hier nahe. Da jedes Phänomen seinen Sinn und seine Bedeutung im jeweiligen Kontext bekommt - eine Grundprämisse systemischer Arbeit - stehen sowohl der Einzelne als auch sein Kontext im Fokus. Schmidt veranschaulicht, wie sich das Potential der Individuen einer Organisation bestmöglich aktivieren lässt, mit optimaler Wirkung für den Einzelnen im System bis hin zur Gesamtorganisation. (...)

Dreiteiliges Seminar "Hypnosystemische Konzepte für Coaching, Team- und Organisationsentwicklung und Supervision", 24. - 26.11.2016, 03. - 05.02.2017 und 03. - 05.05.2017 in Graz.
ab 51,20 €
   
Seite 1 von 2
Zuletzt angesehen