Topseller

   
Seite 1 von 6
auch als Download
Weiner, Katharina: Erziehung in der Eltern-Kind-Bindung
Ist es tatsächlich Zeit für etwas Neues?

Eltern von heute sehen sich mit einer Aufgabe konfrontiert, die historisch einzigartig ist: Sie sollen buchstäblich sowohl die Partnerschaft zwischen Mann und Frau sowie die Führung in der Beziehung mit Kindern und Jugendlichen neu erfinden, und zwar im Verhältnis zu einigen ganz neuen Werten und Zielen, die u. a. von Gleichberechtigung und dem stetigen Wunsch, nicht die Integrität der Kinder und Jugendlichen zu kränken, handeln. (...)

Seminar in Frankfurt am Main am 27. Oktober 2017
ab 12,15 €
auch als Download
Weiner, Katharina: Erziehung im schulischen Kontext - Jesper Juuls Konzepte in der Praxis
Schule aus Sicht der Kinder und die Bedeutung von Eigenverantwortung

Tagtägliche Konflikte, destruktives Verhalten, zermürbende Machtkämpfe mit schwierigen Kindern - für viele Eltern, Lehrer und Fachkräfte aus dem Bereich Erziehung eine große pädagogische Herausforderung. (...)

Seminar in Wiesbaden am 26. Oktober 2017
ab 9,00 €
auch als Download
Fischer, Margret: Live-Business-Coaching
In diesem Einzelcoaching wird gezeigt, wie ein Business Coaching ablaufen kann - gerne zu einem innovativen Thema. Ziel ist, das Business Coaching zu erleben und anschließend zu analysieren. Einzelcoaching als Arbeitsbündnis zwischen Coach und Kunde ist die effektivere Coachingform. (...)

Vortrag im Rahmen der DCG-Tagung "Arbeitswelten und Coaching - ein Evolutionsprozess", 14. Oktober 2017 in Heidelberg
ab 5,40 €
auch als Download
Fischer, Peter: New Work - the city that never sleeps
Es tut sich was in den Arbeitswelten des frischen Jahrhunderts. Digitalisierung, Neurowissenschaften und das Bröckeln der Management-Hybris haben evolutionäres Blubbern in der hierarchischen Ursuppe ausgelöst: Nicht nur ein paar verrückte Agenturen oder Mittelständler, sondern auch die Großen haben begonnen, mit neuen Betriebssystemen zu experimentieren. Geht das gut? (...)

Vortrag im Rahmen der DCG-Tagung "Arbeitswelten und Coaching - ein Evolutionsprozess", 14. Oktober 2017 in Heidelberg
ab 5,40 €
auch als Download
Schmidt, Gunther: Team-Coaching als Fokussierungs-Strategie ...
Team-Coaching als Fokussierungs-Strategie für die Aktivierung zieldienlicher Kompetenzen und Kulturoptimierung

Der Beitrag vermittelt systematisch-theoretisch und praktisch - unter Berücksichtigung der Ergebnisse moderner Neurobiologie - wie Erleben bei Einzelnen und Team-Systemen erzeugt wird und zieldienliche Kooperationsprozesse miteinander aufbaut werden können. (...)

Vortrag im Rahmen der DCG-Tagung "Arbeitswelten und Coaching - ein Evolutionsprozess", 14. Oktober 2017 in Heidelberg
ab 5,40 €
auch als Download
Ryba, Alica: Veränderte Arbeitswelten: Coaching und Gehirn
Evolution - oder allmähliche Persönlichkeitsentwicklung in einer schnelllebigen Arbeitswelt: das Gehirn und seine Veränderbarkeit

Der Beitrag beleuchtet das Thema Coaching aus neurobiologischer Perspektive. Es werden die Grundlagen von Psyche und Persönlichkeit sowie ihrer Veränderbarkeit erläutert. Die Zuhörer erfahren, dass unterschiedliche Methoden, wenn sie erfolgreich sind, Veränderungen in unterschiedlichen Bereichen des Gehirns bewirken. (...)

Vortrag im Rahmen der DCG-Tagung "Arbeitswelten und Coaching - ein Evolutionsprozess", 14. Oktober 2017 in Heidelberg
ab 4,50 €
auch als Download
Veith, Helena /Metzger, Mike: Lernen bei dm: Dialogische Unternehmenskultur ...
Lernen bei dm: Dialogische Unternehmenskultur und Coaching als eine Perspektive

Die Unternehmenskultur von dm beschreibt eine Art des Zusammenwirkens, in der die Individualität des Einzelnen leben kann. Der Grund dafür liegt in jedem Einzelnen: Individuen wollen ernst genommen werden und aus sich heraus Wege zur Gemeinschaft und zur Zusammenarbeit suchen. (...)

Vortrag im Rahmen der DCG-Tagung "Arbeitswelten und Coaching - ein Evolutionsprozess", 14. Oktober 2017 in Heidelberg
ab 4,50 €
auch als Download
Wardetzki, Bärbel: Spieglein, Spieglein an der Wand ...
Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?

Essstörungen sind seit Jahren auf dem Vormarsch. In unserer narzisstisch geprägten Welt, in der Schein und Sein bei so vielen auseinanderklaffen, wird oft das Heil in Perfektionismus gesucht, auch was das Aussehen anbelangt. Bärbel Wardetzki, die sich seit Jahren intensiv mit Narzissmus in seinen verschiedenen Ausprägungen befasst, geht in diesem Vortrag auf eine Form der narzisstischen Störung ein, die sich in Form von Essstörungen äußert. (...)

Vortrag vom 19. Oktober 2017 in Aalen.
ab 5,40 €
auch als Download
Pauen, Michael: Algorithmen statt Autonomie? Warum uns die Digitalisierung nicht au...
Die Digitalisierung greift immer tiefer in unseren Alltag und insbesondere in unsere Entscheidungen ein. Doch statt uns Angst vor Algorithmen einjagen zu lassen, sollten wir erkennen, dass hinter den Computern immer Menschen stehen: Wenn die Digitalisierung unsere Autonomie einschränkt statt neue Freiheitsspielräume zu eröffnen, dann liegt dies an unserem Umgang mit Computern. (...)

Vortrag im Rahmen des Symposiums turmdersinne "Gehirne unter Spannung: Kognition, Emotion und Identität im digitalen Zeitalter?", 13. - 15. Oktober 2017 in Fürth.
ab 5,40 €
auch als Download
Schurz, Robert: Die Psyche ist konservativ: Über die Kosten der Beschleunigung im A...
Die menschliche Psyche wird durch Informationstechnologien in vielfältiger Art gefordert. Als Organ vollbringt unser Gehirn Anpassungsleistungen an die Umwelt durch verschiedene Mechanismen der Belastungskompensation. Diese Mechanismen können pathologisch ausarten, wenn die Gesellschaft sich nicht nach diesen Kompensationsformen ausrichtet. Im Falle der IT-Belastungen sind das: Sucht, Konzentrationsdefizit, soziale Instabilität, Bindungslabilität und Orientierungsdefizit. (...)

Vortrag im Rahmen des Symposiums turmdersinne "Gehirne unter Spannung: Kognition, Emotion und Identität im digitalen Zeitalter?", 13. - 15. Oktober 2017 in Fürth.
ab 5,40 €
auch als Download
Wessa, Michèle: Stressresilienz: neue Perspektiven aus der neuropsychologischen For...
Ständige Erreichbarkeit, Transparenz persönlicher Daten, sozialer Druck im Netz: Digitalisierung hat hohes Potential Stress zu verursachen. Um damit konstruktiv umzugehen zu können, bedarf es so genannter Resilienz. Aus der Werkstoffkunde stammend, bezeichnet der Begriff die Widerstandskraft des Menschen, trotz Stress, chronischen Belastungen und schwerwiegenden Lebensereignissen psychisch gesund zu bleiben. (...)

Vortrag im Rahmen des Symposiums turmdersinne "Gehirne unter Spannung: Kognition, Emotion und Identität im digitalen Zeitalter?", 13. - 15. Oktober 2017 in Fürth.
ab 5,40 €
auch als Download
Petersen, Kay-Uwe: Süchtig nach Internet? Zwischen intensivem Spaß und Suchtverhalten
Wenn Menschen am Smartphone, am Tablet, am Computer oder an der Spielkonsole einen Großteil des Tages und ggf. auch noch der Nacht verbringen, können das einfach nur moderne Lebenswelten sein - es können aber auch Suchtprobleme vorliegen. Besonders wenn diese Menschen die Kontrolle über ihr Onlineverhalten verloren zu haben scheinen: Sie können beispielsweise nicht aufhören, obwohl akut wichtige familiäre, schulische oder berufliche Angelegenheiten zu regeln sind. (...)

Vortrag im Rahmen des Symposiums turmdersinne "Gehirne unter Spannung: Kognition, Emotion und Identität im digitalen Zeitalter?", 13. - 15. Oktober 2017 in Fürth.
ab 4,40 €
   
Seite 1 von 6
Zuletzt angesehen