Topseller

   
Seite 1 von 5
Weckert, Al: Führen ohne Feinde
Sechs Vorträge über Haltung und Handwerkszeug für Führungskräfte

Themen:
Ärger auflösen: Emotionsregulation und Selbstempathie-Techniken
Der Tanz auf dem Vulkan - Umgang mit starken Gefühlsäußerungen
Führen ohne Feinde - Wertschätzung als Führungsprinzip
Gewaltfreie Kommunikation für Führungskräfte und Mitarbeiter
Mimikresonanz - Gesichter lesen, Menschen verstehen
Nie mehr abstimmen! Werkzeuge für bessere Teamentscheidungen

6 Vorträge auf der Messe "Zukunft Personal" vom 21. September 2017 in Köln
ab 18,00 €
Kramer, Weert: Olympiareife durch Mentales Training
Du bist was Du denkst - erfolgreich!

Die Olympischen Spiele sind ein Traum für jede/n Sportler/in und ein ganz besonderer Moment in einer Sportkarriere. Die besonders hohen externen und internen Erwartungen an diesen Leistungsmoment erfordern eine gute mentale Vorbereitung und ein optimales Umfeld, um das Potential der eigenen Spitzenleistung vollständig abzurufen. (...)

Workshop im Rahmen des Kongresses "Mentale(s) Stärken: Sporthypnose - Selbsthypnose - Mentales Training - Coaching", vom 01. - 05. November 2017 in Heidelberg.
17,00 €
auch als Download
Maaz, Hans-Joachim/Hüther, G./ u.a.: Beziehungskultur in Familien - Gesamtset!
Gesamtset aller Aufnahmen des Kongresses

Gesamtset der Aufnahmen des 2. Stiftungstages "Beziehungskultur in Familien", 25. November 2017 in Halle (Saale)
ab 44,90 €
auch als Download
Kernberg, Otto: Wandlungen psychotherapeutischer Konzepte
Vortrag von 1990
ab 10,80 €
auch als Download
Kernberg, Otto: Konzepte der psychotherapeutischen Beziehung
Vortrag von 1987
ab 10,80 €
auch als Download
Teischel, Otto: Die Familie Sheridan - Der Film "In Amerika"
Beziehungskultur als Lebenskunstwerk

Die Geschichte des bekannten irischen Filmregisseurs Jim Sheridan ist ein eindrucksvolles Beispiel dafür, wie Beziehungskultur in einer Familie trotz traumatischer Erlebnisse und einer brüchigen Vergangenheit gelingen kann. (...)

Vortrag im Rahmen des 2. Stiftungstages "Beziehungskultur in Familien", 25. November 2017 in Halle (Saale)
ab 10,80 €
auch als Download
Stiehler, Matthias: Familien brauchen gute Väterlichkeit
Der Vortrag thematisiert die Rolle des Vaters in der Familie. Er entwickelt aus den frühen Entwicklungsbedürfnissen des Kindes ein partnerschaftliches und dennoch eigenständiges Konzept von Väterlichkeit.

Vortrag im Rahmen des 2. Stiftungstages "Beziehungskultur in Familien", 25. November 2017 in Halle (Saale)
ab 9,00 €
auch als Download
Resch, Johannes: Rettet die Familie
Der Autor beschreibt, dass die Familie ursprünglich nicht nur eine biologisch begründete Vertrauensgemeinschaft sei, sondern auch eine Wirtschaftsgemeinschaft. Unter natürlichen Bedingungen investierten die Eltern in ihre Kinder und erhielten in der Regel im Gegenzug soziale Sicherheit bei Alter und Krankheit durch ihre Kinder. (...)

Vortrag im Rahmen des 2. Stiftungstages "Beziehungskultur in Familien", 25. November 2017 in Halle (Saale)
ab 9,00 €
auch als Download
Böhm, Rainer: Frühkindliche Betreuung
Bindung und Stressregulation aus entwicklungsmedizinischer Sicht

Die Bindungstheorie stellt heute die bestabgesicherte wissenschaftliche Grundlage zur sozioemotionalen und Persönlichkeitsentwicklung dar. Aktuelle neurowissenschaftliche Forschung bestätigt regelmäßig die Gültigkeit dieses Erklärungsansatzes. Eine zentrale Rolle im Bindungsgeschehen nimmt die Stressregulation ein. (...)

Vortrag im Rahmen des 2. Stiftungstages "Beziehungskultur in Familien", 25. November 2017 in Halle (Saale)
ab 9,00 €
auch als Download
Hüther, Gerald: Das Geheimnis glücklicher Familien aus neurobiologischer Sicht
Bisher ging man davon aus, dass die Vermittlung von Wissen den Menschen das Handwerkszeug verleiht, um in diesem Leben zurecht zu kommen. Dies ist nicht der Fall. Reines Wissen ist für die menschliche Existenz bedeutungslos. (...)

Vortrag im Rahmen des 2. Stiftungstages "Beziehungskultur in Familien", 25. November 2017 in Halle (Saale)
ab 9,00 €
auch als Download
Maaz, Hans-Joachim: Beziehungskultur in Familien
Familien können Himmel oder Hölle sein. Mütterliche und väterliche Beziehungsangebote entscheiden über das Entwicklungsschicksal der Kinder. Eltern stehen in der Verantwortung für die Betreuungsqualität und der Staat für eine familien- und kinderfreundliche Politik.

Vortrag im Rahmen des 2. Stiftungstages "Beziehungskultur in Familien", 25. November 2017 in Halle (Saale)
ab 9,00 €
auch als Download
Sollmann, Ulrich: Nicht der Fremde ist (nur) fremd, sondern ich bin (mir) auch fremd
Im Vortrag geht es um Brückenschläge zwischen gesellschaftlichen Erfahrungsräumen und unterschiedlichen Therapiekulturen. Am Beispiel der medizinischen Behandlung eines Chinesen in Deutschland wird ein solcher Austauschprozess nachgezeichnet, den man transkulturell nennen kann. (...)

Vortrag im Rahmen der 32. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Funktionelle Entspannung (A.F.E.), 12. November 2017 in Rothenburg o.d.T.
ab 10,00 €
   
Seite 1 von 5
Zuletzt angesehen