Topseller

   
Seite 1 von 4
Download
Schmid, Wilhelm: Das Leben verstehen - von den Erfahrungen eines phil. Seelsorgers
Von den Erfahrungen eines philosophischen Seelsorgers

Vortrag im Rahmen des DGSF-Fachtags "Alles / Nichts – Was im Leben wichtig ist" am 27. April 2017 in Magdeburg.
ab 9,99 €
Download
Schmid, Wilhelm: Was ist Heimat?
Von der Bedeutung eines Horizonts für das Leben

Im Rahmen der Reihe: Heimat der Denker? Schwaben und die Philosophie

Überlegungen eines Philosophen aus Bayerisch-Schwaben

Wo komme ich her, wo gehöre ich hin, was ist aus mir geworden, was verdanke ich meiner Herkunft? Menschen brauchen Heimat, um Sinn im Leben zu finden. Heimat ist zunächst der Ort der Herkunft eines Menschen, aber auch eine Wahlheimat ist möglich. Wer in der angestammten Heimat bleibt, kann sich in ihr sehr verwurzelt fühlen, aber es ist manchmal auch ein bisschen langweilig. Wer weggeht, hat keine Wurzeln am neuen Ort, macht aber viele neue Erfahrungen. Heute entwickeln sich neue Arten von Heimat: (...)

Vortrag in Kooperation mit dem Schwäbischen Heimatbund, Berthold-Leibinger-Stiftung, Evang. Bildungszentrum Hospitalhof, Stuttgart, 20. März 2017.
ab 11,49 €
Download
Jaspers, Karl: Chiffren der Transzendenz
Universität Basel, Sommersemester 1961
In dieser Vorlesung geht Karl Jasper ausführlich auf unterschiedliche Chiffren ein: · verschiedene Chiffren unseres Bewusstseins · die Chiffre des Bösen und die Chiffren, die angesichts des Bösen entstehen...
CD-SONDERAUSGABE! Statt EUR 58,95 jetzt nur EUR 9,95

Abbildung kann vom Original abweichen!
ab 6,49 €
Download
Schmid, Wilhelm: Sinn und Sinnlosigkeit
Vier philosophische Referate

Antworten auf die Grundfragen des Lebens zu finden ist von jeher ein Anliegen der Philosophie. Eine der wesentlichsten ist die Frage nach dem Sinn. Sie stellt sich in der Moderne, in der so wenig feststeht, umso mehr, vor allem in Zeiten von teils plötzlich auftretenden Veränderungen und Verlusten. Wenn Zusammenhänge, die lange selbstverständlich waren, aufbrechen, fragen wir: Was ist es eigentlich wert? Was ist mir wirklich wichtig? Was brauche ich zum Leben? Wir sind bei der Sinnfrage angelangt. (...)

4 Referate im Rahmen des Projekts Philosophie, 2003.

MP3-Sonderausgabe! Statt bisher 48 EUR jetzt nur 14,99 EUR!
ab 11,99 €
Download
Schmid, Wilhelm: Das Leben verstehen. Von den Erfahrungen eines philos. Seelsorgers
Vortrag und Buchvorstellung:
Das Leben verstehen. Von den Erfahrungen eines philosophischen Seelsorgers.

Unsere Zeit bedarf einer Philosophie, die sich den kleinen und großen Lebensfragen stellt: Welche Bedeutung haben Berührungen, Gewohnheiten, Sehnsüchte, Schönes? Was ist Glück? Hat das eigene Leben, das Leben überhaupt einen Sinn? Welchem Zweck dient die Arbeit? Wie lässt sich Orientierung fürs Leben finden? Wie umgehen mit Ärger, Lebenskrisen, Enttäuschungen, Schmerzen, Krankheit und Tod? Ein Philosoph kann mit Instrumenten des Denkens Lebenssituationen analysieren und mögliche Antworten vorschlagen. Philosophie wird zur Lebenshilfe durch die immer neue Orientierung des Lebens mithilfe des Denkens. (...)

Vortrag und Buchvorstellung, 31. Januar 2017 in Kaufbeuren.
ab 11,49 €
Download
Passie, Torsten/ Singer, W. / Osten, M.: Willensfreiheit
Ist der Mensch frei ist in seinem Willen und in seinen Entscheidungen? Diese Thematik wird nicht nur in Philosophie, Religion und Biologie diskutiert, sondern in jüngerer Zeit vor allem auch in der Neurophysiologie, deren Erkenntnisse der alten Debatte neuen Aufschwung verleihen.
Torsten Passie geht in seinem Vortrag "Willensfreiheit – Illusion und Wirklichkeit" auf philosophiehistorische Aspekte ein sowie auf die berühmten Experimente des Neurophysiologen Benjamin Libet, der die zeitliche Abfolge einer bewussten Handlung und die entsprechenden körperlichen Reaktionen maß. (...)
2 Vorträge aus den Jahren 2012 und 2015.

MP3-SONDERAUSGABE! Statt EUR 22 jetzt nur EUR 14,99!
ab 11,99 €
Download
Popper, Karl: Alles ist nur Vermutung
Sir Karl Raimund Popper (1902 - 1994), der Begründer des Kritischen Rationalismus, war einer der einflussreichsten Denker des 20. Jahrhunderts. Der weltweit beliebte und vielfach geehrte Philosoph war berühmt für seine sokratische und intellektuelle Bescheidenheit: »Wer's nicht einfach und klar sagen kann, soll schweigen und weiterarbeiten bis er's klar sagen kann.«
6 Vorträge und Gespräche aus den Jahren 1974 - 1992.
CD-SONDERAUSGABE! Statt EUR 30,95 nur EUR 12,95
ab 10,49 €
Download
König, Wolfhard H.: Illias und Odyssee Mythologie am Ursprung des Abendlandes
Seminar auf den Lindauer Psychotherapiewochen 2010.
"Ilias" und "Odyssee": Sie sind die ältesten Dichtungen des Abendlandes und markieren den Beginn des psychologischen Denkens. Sämtliche Archetypen spiegeln sich in den Göttermythen der beiden griechischen Großepen wider. Sie wurden, neben der »Edda«, zur bedeutendsten mythologischen Quelle der abendländischen Identität.

MP3 -SONDERAUSGABE! Statt EUR 60,00 jetzt nur EUR 9,95 >>Abbildung kann von Original abweichen
ab 7,99 €
Download
Luhmann, Niklas: Eine Welt aus Systemen
Niklas Luhmann in einem Interview und einem Vortrag:
1. Eine Welt aus Systemen. Niklas Luhmann im Gespräch mit Andreas Geyer.
Eine Sendung des Bayerischen Rundfunks, 1994.
2. Die Selbstbeschreibung der Gesellschaft und die Soziologie.
Vortrag an der Universität Augsburg. Mitschnitt des Bayerischen Rundfunks, 1986.
MP3-SONDERAUSGABE! Statt EUR 13,95 jetzt nur EUR 4,95
Abbildung kann von Original abweichen
ab 3,99 €
Download
Heidegger, Martin: Was heißt Denken?
Aufnahme des Bayerischen Rundfunks aus dem Jahr 1952
Anschaulich führt Heidegger den Hörer in das Wesen des Denkens ein. Im Mittelpunkt des Vortrages steht das Beziehungsgeflecht: - Gedächtnis, Logik und Sprache - Wissenschaft und Sprache - Dichten und Denken sowie - Philosophie und Sprache. Für Heidegger hat der Weg die oberste Priorität: Der Weg ist der Schlüssel zum Denken. Er sieht das Denken als Denk-Weg.
CD-SONDERAUSGABE! Statt EUR 13,95 jetzt nur EUR 4,95
ab 3,99 €
Download
Jonas, Hans: Über Verantwortung - Vorträge und Gespräche
Hans Jonas in fünf Reden und Gesprächen, 1983 - 1989.
Um das »Prinzip Verantwortung« kreisen auch die hier versammelten Tondokumente. Darunter auch solche, die das biografisch geprägte Denken des jüdischen Philosophen berühren: Hans Jonas wurde 1933 durch die Nationalsozialisten aus Deutschland vertrieben. Aus dem Inhalt: Mensch, nicht Übermensch! Hans Jonas im Gespräch mit Wolf Scheller, 1983. / Technik, Freiheit, Pflicht. Rede anlässlich der Verleihung des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels, 1987. / Ethik für die Zukunft. Hans Jonas im Gespräch mit Hans-Götz Oxenius, 1983...
MP3-SONDERAUSGABE! Statt EUR 34,95 jetzt nur EUR 5,00
ab 4,49 €
Download
Allert, Tilmann: Grundformen sozialen Lebens
Eine Einführung in die Soziologie. 13-teilige Vorlesung an der Johann Wolfgang Goethe- Universität, Frankfurt a.M., Wintersemester 2007/08.
Wir werfen uns vielsagende Blicke zu, begrüßen uns höflich oder ziehen übereinander her die Art und Weise, wie Menschen miteinander kommunizieren, ist außerordentlich vielfältig. Und sie sagt viel über die Gesellschaft aus! Prof. Dr. Tilman Allert gibt anhand der mikrosozialen Grundlagen dieses menschlichen Austausches eine aufschlussreiche Einführung in die Soziologie.

MP3-SONDERAUSGABE! Statt EUR 112,95 nur EUR 14,95
ab 11,99 €
   
Seite 1 von 4
Zuletzt angesehen