Topseller

   
Seite 1 von 15
auch als Download
Stavridis, Konstantin: Was ist Liebe
In der von Alltäglichkeit geprägten Welt wird die Liebe oft als eine freundliche Qualität dargestellt, die unser Leben angenehmer macht, uns bereichert, das menschliche miteinander lebenswerter macht. Liebe erscheint allzuoft wie ein nützliches und gesundes Hilfsmittel, so wie Yoga zum Beispiel. Doch diese Haltung verkennt vollkommen die existentielle Bedeutung und Dimension wahrhaftiger Liebe. Vielmehr ist es doch so, daß die Liebe unsere einzige wirkliche Rettung ist.

Vortrag anlässlich des Philosophie-Festivals der Liebe vom 05. - 09. September 2015 in Berlin
ab 14,45 €
auch als Download
Krüger, Wolfgang: Liebe, Macht und Leidenschaft
Destruktive Machtprozesse sind die wichtigste Ursache für das Scheitern von Partnerschaften. Dabei gibt es in jeder Liebesbeziehung vom ersten Blick an Machtprozesse, es fixiert sich ein Machtcode, der die gesamte Beziehung prägt. Dies gilt vor allem für die stillen Machtprozesse, die nur schwer zu erkennen und zu ändern sind. Durch diese Machtprozesse, werden Konflikte dramatisch verschärft. (...)

Vortrag (mit anschließenden Fragen und Antworten) vom 06. Oktober 2017 in Stuttgart.
Statt: 22,68 € ab 14,74 €
%
auch als Download
Grün, Anselm: Mystik und Eros
Sexualität ist für die Mystiker eine Quelle der Spiritualität. Damit zeigen sie einen anderen Weg, mit der Sexualität umzugehen als eine moralisierende Theologie. Eine erotische Kultur führt nicht nur zu einem menschlicheren Umgang mit der Sexualität, sondern auch zu einer Spiritualität, die den Menschen mit seiner Kreativität in Berührung bringt, die ihn bis zum Einswerden mit Gott führen möchte.
Statt: 18,42 € ab 11,97 €
%
auch als Download
Willi, Jürg: Vertiefung der Liebe durch ihre unerfüllte Sehnsucht
Workshop anlässlich des Paartherapie-Kongress: "Für immer und ewig...?" - Paarkonflikte zwischen Sehnsucht und Realität vom 02.-04. Mai 2008 in Berlin
Es ist die tiefste Sehnsucht der Menschen, sich in der Liebe wenigstens von einer Person ganz verstanden und bedingungslos akzeptiert zu fühlen. Doch dann machen die Liebenden die unausweichliche Erfahrung, dass ihre Verständigung begrenzt ist und jeder den anderen nur in seiner Weise verstehen kann. Das ist eine der größten Enttäuschungen des Lebens und geht oft mit einem Gefühl der Einsamkeit in der Liebe einher. (...)
Statt: 25,62 € ab 16,65 €
%
auch als Download
von Tiedemann, Friederike: Wenn die Seele ruhig wird ...
Verzeihen und Versöhnen in (Paar-) Beziehungen

Es ist so gut wie unvermeidlich, dass in Liebesbeziehungen, die auf Dauer angelegt sind, die Partner einander verletzen und dadurch oft ihre Beziehung belasten. Meistens folgen gegenseitige Vorwürfe und oft auch nicht enden wollende Streits. (...)

Vortrag vom 14. Juli 2017 in Heidelberg
Statt: 16,68 € ab 10,84 €
%
auch als Download
Schmidt, Gunther: So nah ... und doch so fremd
"So nah… und doch so fremd"
Fremdheit in der Paarbeziehung: Bedrohung oder Ressource?

Gelingende Paarbeziehungen besonders, aber auch sonstige konstruktive Begegnungen, setzen voraus, dass der Unterschiedlichkeit des Menschen mit achtungsvoller Neugier, mit Anerkennung seiner Einzigartigkeit und mit der Bereitschaft, im Austausch miteinander staunend aneinander zu lernen, begegnet wird. (...)

Vortrag im Rahmen des 5. Kongress zu Partnerschaft und Ehe am 7. und 8. Juli 2017 in Freiburg i.Br.
Statt: 19,08 € ab 12,40 €
%
auch als Download
Willi, Jürg: Liebe und Abhängigkeit
Zu diesem Artikel wurden noch keine inhaltlichen Angaben hinterlegt. (1990, 44 Min., 1 CD) oder als Sofortdownload (66 MB)
Statt: 18,42 € ab 11,97 €
%
auch als Download
Willi, Jürg: Ist Verliebtsein eine wichtige Grundlage einer ehelichen Partnersch...
Eine größere Untersuchung ergab, dass, obwohl mehr als die Hälfte der Befragten nicht mit der großen Liebe ihres Lebens zusammenleben, es für den Verlauf und die Zufriedenheit ihrer Beziehung von großer Bedeutung ist, ob sie einmal in ihren Partner verliebt waren.
Statt: 20,83 € ab 13,54 €
%
auch als Download
Willi, Jürg: Die ökologisch-koevolutive Dimension der persönlichen Entwicklung a...
Das Spezifische des ökologisch-koevolutiven Ansatzes liegt in der Fokussierung auf die Entwicklung der Person in Wechselwirkung mit den von ihr real geschaffenen äußeren Strukturen, auf das Beantwortetwerden ihrer Wirkungen, (...)
Statt: 74,82 € ab 48,63 €
%
auch als Download
Kettler, Christian: Alter, Depression, Humor und Sexualität
Vortrag anlässlich der Jahrestagung der Milton-Erickson-Gesellschaft: "Hypnotherapie und Verhaltenstherapie bei Ängsten, Zwängen und Depressionen" vom  22. - 25. März 2007 in Bad Orb
Statt: 18,42 € ab 11,97 €
%
auch als Download
Willi, Jürg: Differenzierung der Liebe durch koevolutionäre Paartherapie
Vortrag anlässlich der 56. Lindauer Psychotherapiewochen: "berühren und berührt werden" / "bewegen und sich bewegen lassen" vom 17. - 28. April 2006 in Lindau
Statt: 83,22 € ab 54,09 €
%
auch als Download
Jellouschek, HansPaneldiskussion zum Thema: Immer zu zweit? - Geht Paartherapie auch m...
mit Christoph Kolbe, Hans Jellouschek, Alfried Längle, Helm Stierlin, Jürg Willi
Paneldiskussion anlässlich des Paartherapie-Kongress: "Für immer und ewig...?" - Paarkonflikte zwischen Sehnsucht und Realität vom 02.-04. Mai 2008 in Berlin
Statt: 20,83 € ab 13,54 €
%
   
Seite 1 von 15
Zuletzt angesehen