Topseller

   
Seite 1 von 3
Download
Nijenhuis, Ellert: Hypnosystemische Strategien nach Milton Erickson...
.. bei der Behandlung von dissoziativen Störungen

Chronische Traumatisierung beinhalten häufig auch eine Persönlichkeitsspaltung, die sich typischerweise in drei Teile gliedern lässt (...)

Workshop im Rahmen der M.E.G.-Jahrestagung "Trauma - Konflikte - Kulturen", Hypnotherapie und was uns verbindet, 23. - 26. März 2017, Bad Kissingen.
ab 16,49 €
Download
Nijenhuis, Ellert: Chronische Traumatisierung
Dissoziation der Persönlichkeit und widersprüchliche
Bindungsmuster

Traumatisierung bei Kindern führt in vielen Fällen zu einer Spaltung der Persönlichkeit, da das Kind "zerrissen" ist zwischen den natürlichen Wünschen und Bedürfnissen...

Vortrag im Rahmen der M.E.G.-Jahrestagung "Trauma - Konflikte - Kulturen", Hypnotherapie und was uns verbindet, 23. - 26. März 2017, Bad Kissingen.
ab 8,49 €
Download
Cronauer, Elfie: Die Körpersprache der Ego-States
Körperliche Schmerzen oder andere merkwürdige Körperempfindungen erweisen sich häufig als somatoformer Ausdruck von Ego-States. Belastende/traumatisierende Ereignisse, die verdrängt oder dissoziiert sind, können sich in unklaren somatischen Beschwerden manifestieren, losgelöst von der Möglichkeit, dieses Erleben mental oder affektiv zu verstehen. (...)

Workshop im Rahmen der M.E.G.-Jahrestagung "Trauma - Konflikte - Kulturen", Hypnotherapie und was uns verbindet, 23. - 26. März 2017, Bad Kissingen.
ab 16,49 €
Download
Scarpinato-Hirt, Francesca: Selbsthypnose in der Traumabehandlung
Eine Kraftquelle für Patienten und auch für Behandler!


Workshop im Rahmen der M.E.G.-Jahrestagung "Trauma - Konflikte - Kulturen", Hypnotherapie und was uns verbindet, 23. - 26. März 2017, Bad Kissingen.
ab 16,49 €
Download
Bohne, Michael: Haltung, Rahmung, Matching und Bonding als hochspezifische Interven...
Die Art und Weise, wie professionelle Helfer sich in der Beziehung zu einem Klienten oder Patienten verhalten, beinhaltet viele Informationen, die auch wenn sie nicht explizit formuliert werden dennoch mit einer recht großen Wahrscheinlichkeit vom Gegenüber zumindest unbewusst entschlüsselt werden. (...)

Workshop im Rahmen der M.E.G.-Jahrestagung "Trauma - Konflikte - Kulturen", Hypnotherapie und was uns verbindet, 23. - 26. März 2017, Bad Kissingen.
ab 16,49 €
Download
Hartman, Woltemade: Body Trance: Berührung, Embodiment und Hypnose bei komplexen Trauma
Ein Trauma verursacht ein inneres Chaos, wenn es eine verheerende Erfahrung über Zeit hinweg eingefroren bleibt. Psychologisches Wachstum und Weiterentwicklung der eigenen Existenz werden behindert. Wir werden nicht nur von uns selbst abgetrennt, sondern auch von anderen Menschen, der Natur und unserer Lebendigkeit. Erickson'sche und hypno-systemische Therapeuten ähneln heutzutage Schatzsuchern auf der Suche nach unentdeckten Diamanten und Ressourcen in der Persönlichkeit und im Körper ihrer Klienten. (...)

Workshop im Rahmen der M.E.G.-Jahrestagung "Trauma - Konflikte - Kulturen", Hypnotherapie und was uns verbindet, 23. - 26. März 2017, Bad Kissingen.
ab 16,49 €
Download
Revenstorf, Dirk: Tieftrance und Posthypnotische Suggestionen
Posthypnotische Suggestionen sind auffällige Beispiele dafür, dass Personen in Trance suggeriertes Verhalten ausführen, das sie im Alltagsbewusstsein nicht für möglich halten. Dennoch entstammt es ihrer Psyche. Da in Trance die Verarbeitung in bestimmten Hirnregionen (Präcuneus und präfrontaler Cortex) verändert ist, kann sich die Person auf Suggestionen und innere Bilder einlassen, als übernähme ein verändertes Selbstbild die Regie. (...)

Workshop im Rahmen der M.E.G.-Jahrestagung "Trauma - Konflikte - Kulturen", Hypnotherapie und was uns verbindet, 23. - 26. März 2017, Bad Kissingen.
ab 13,99 €
Download
Hammel, Stefan: Therapeutisches Erzählen in der Traumatherapie
Wie man Klientenmetaphern und eigene Sprachbilder nutzt, um traumatische Belastungen zu überwinden
Milton Erickson gebrauchte Erzählungen als eine Art, die Therapie einen Schritt weg vom Problem geschehen zu lassen und den Klienten so in einem flexiblen, kreativen Zustand zu halten, während er an traumatischen Erinnerungen arbeitete. (...)

Workshop im Rahmen der M.E.G.-Jahrestagung "Trauma - Konflikte - Kulturen", Hypnotherapie und was uns verbindet, 23. - 26. März 2017, Bad Kissingen.
ab 13,99 €
Download
Lirk, Ursula: Die Vielfalt der Induktionen
M. H. Erickson hat immer wieder betont, wie wichtig es ist, alle Induktionstechniken auf die jeweiligen Bedürfnisse der Person abzustimmen, damit eine umfassende Grundlage geschaffen werden kann, die der Entwicklung von tiefen Trancezuständen förderlich ist. Dennoch wird zumeist eine Form der Punkt- oder Blickfixation zur Tranceinduktion eingesetzt. (...)

Workshop im Rahmen der M.E.G.-Jahrestagung "Trauma - Konflikte - Kulturen", Hypnotherapie und was uns verbindet, 23. - 26. März 2017, Bad Kissingen.
ab 16,49 €
Download
Keweloh, Astrid: Verwandeln Sie Problemtrancen in Lösungswelten
Nutzen Sie Atemtechniken aus dem Yoga, Trance kombiniert mit EMDR und Energetische Therapie

Kennen Sie das? Etwas ist schiefgegangen und man hängt fest in Grübeleien, Ängsten oder depressiven Gedanken... Traumatisierte Menschen werden zudem häufig durch sogenannte Trigger destabilisiert und finden sich in einer starken Problemtrance wieder. (...)

Workshop im Rahmen der M.E.G.-Jahrestagung "Trauma - Konflikte - Kulturen", Hypnotherapie und was uns verbindet, 23. - 26. März 2017, Bad Kissingen.
ab 16,49 €
Download
Meiss, Ortwin: Hypnotherapeutische Ansätze in der Traumatherapie
Das Durcharbeiten eines Traumas bleibt oft ein unvollständiger Prozess, wenn es darum geht, wirklich Heilung entstehen zu lassen. Viele Traumatisierte benötigen vor allem alternative, ressourcenvolle Erfahrungen, die das traumatische Geschehen überschreiben. Diese Erfahrungen können in Trance auf leichte und schnelle Art entwickelt werden. (...)

Workshop im Rahmen der M.E.G.-Jahrestagung "Trauma - Konflikte - Kulturen", Hypnotherapie und was uns verbindet, 23. - 26. März 2017, Bad Kissingen.
ab 16,49 €
Download
Lenk, Wolfgang: Arbeit mit Persönlichkeitsanteilen - das 6-Schritte-Modell
Mithilfe einiger Interventionsstrategien der Hypnotherapie und des NLP lässt sich eine Beziehung mit dem unbewussten, "abgespaltenen Persönlichkeitsanteil hinter der Symptomatik" entwickeln. Durch die respektvolle, kongruente und konstruktive Verhandlungsarbeit im Rahmen dieser jetzt expliziten Beziehung lassen sich die Kern-Intention der Geschichte der Symptomatik verstehen und neue Ressourcen erschließen. (...)

Workshop im Rahmen der M.E.G.-Jahrestagung "Trauma - Konflikte - Kulturen", Hypnotherapie und was uns verbindet, 23. - 26. März 2017, Bad Kissingen.
ab 16,49 €
   
Seite 1 von 3
Zuletzt angesehen