Topseller

   
Seite 1 von 13
auch als Download
Huber, Michaela: Kommen böse Mädchen wirklich überall hin?
Michaela Huber geht in Ihrem Vortrag auf die Folgen von Traumen im Kindesalter ein.
"Gute Mädchen kommen in den Himmel - böse überall hin" (Ute Erhardt) - Ein Spruch, der erheitert. Doch was ist dran? Was ist mit den Mädchen, die als böse gelten? Was braucht es, um sich nicht böse im Sinne von schlecht zu fühlen, und sich entsprechend zu verhalten? (...)

Vortrag am Sara Nussbaum Zentrum in Kassel, 07. November 2017.
ab 13,00 €
auch als Download
Büntig, Wolf / Wardetzki, Bärbel / Huber, Michaela: Drei Vorträge im Set
Drei spannende Vorträge in einem Gesamtpaket!


Huber, Michaela: Der lange Schatten des Traumas
Wardetzki, Bärbel und Wolf, Büntig: Sonntagsbegegnungen: Narzissmus, Kränkung, Liebe
Büntig, Wolf: Gesunde Aggression und Normale Depression

Gesamtset von drei Vorträgen im Oktober 2017.
ab 27,30 €
auch als Download
Huber, Michaela: Der lange Schatten des Traumas
Unwillkürliche Reaktionen nach Trauma aller Art sind sehr quälend: Man erlebt Teile der überwältigenden Erfahrungen seelisch und körperlich immer wieder. Als gequältes Kind, Jugendliche/r oder Erwachsene/r schlägt man sich mit Schlafstörungen, Nervosität und Impulsen herum, sich selbst von anderen abzuschotten oder den inneren Druck gegen sich oder andere "abzulassen". (...)

Vortrag am FeM-Fachtag, 13. Oktober 2017 in Frankfurt.
ab 11,20 €
auch als Download
Reddemann, Luise: Schatten der Vergangenheit
Wie wir transgenerationale Traumatisierungen in uns entdecken und verarbeiten können

Vortrag vom 20. Juli 2017 in Aalen
ab 11,89 €
auch als Download
Kline, Maggie: Traumalösung bei Jugendlichen mit SOMATIC EXPERIENCING (engl./dt.)
Traumalösung bei Jugendlichen mit SOMATIC EXPERIENCING (SE), Kunst und Bewegung
Die Welt der Jungen berühren und neue Wege erkunden (mit zwei Fallbeispielen)

Das erste Beispiel ist ein 11-jähriger Junge mit nächtlichen Panikattacken (Familiensetting)
Das zweite Beispiel ist ein 13-jähriges Mädchen nach dem Tsunami in Süd-Asien (Desaster-Setting)

Vortrag im Rahmen der 9. Zürcher Traumatage "Trauma im Kinder- und Jugendalter", 23. - 25. Juni 2017, Zürich, englisch mit deutscher Konsekutivübersetzung
ab 12,53 €
auch als Download
Kline, Maggie: Traumatisierte Kinder und die Rückkehr zur Welt der Sinne (engl./dt.)
Das DORT und DAMALS verlassen und das JETZT neu entdecken

Spiele und Aktivitäten, die Selbstregulation, Soziale Beziehungsfähigkeit und sichere Bindungen fördern

Vortrag im Rahmen der 9. Zürcher Traumatage "Trauma im Kinder- und Jugendalter", 23. - 25. Juni 2017, Zürich, englisch mit deutscher Konsekutivübersetzung
ab 20,89 €
auch als Download
Huber, Michaela: Trauma und Bindung - Arbeit mit traumatisierten KlientInnen ...
Trauma und Bindung - Arbeit mit traumatisierten KlientInnen in der Kinder- und Jugendhilfe

Frühe Bindungsstörungen und –Traumatisierungen werden oft erst spät erkannt. Was macht früher Stress mit Kindern? (...)

Seminar vom 31. Mai 2017 im Robert-Schumann Haus Trier
ab 20,89 €
auch als Download
Huber, Michaela: Umgang mit einem komplexen Thema in der Arbeit mit Flüchtlingen ...
Umgang mit einem komplexen Thema in der Arbeit mit Flüchtlingen für Fachkräfte und Ehrenamtliche

Sekundäre Traumatisierung und Prophylaxe


Workshop vom 30. März 2017 in Wipperfürth
ab 16,89 €
auch als Download
Nijenhuis, Ellert: Hypnosystemische Strategien nach Milton Erickson...
.. bei der Behandlung von dissoziativen Störungen

Chronische Traumatisierung beinhalten häufig auch eine Persönlichkeitsspaltung, die sich typischerweise in drei Teile gliedern lässt (...)

Workshop im Rahmen der M.E.G.-Jahrestagung "Trauma - Konflikte - Kulturen", Hypnotherapie und was uns verbindet, 23. - 26. März 2017, Bad Kissingen.
ab 16,89 €
auch als Download
Nijenhuis, Ellert: Chronische Traumatisierung
Dissoziation der Persönlichkeit und widersprüchliche
Bindungsmuster

Traumatisierung bei Kindern führt in vielen Fällen zu einer Spaltung der Persönlichkeit, da das Kind "zerrissen" ist zwischen den natürlichen Wünschen und Bedürfnissen...

Vortrag im Rahmen der M.E.G.-Jahrestagung "Trauma - Konflikte - Kulturen", Hypnotherapie und was uns verbindet, 23. - 26. März 2017, Bad Kissingen.
ab 8,89 €
auch als Download
Roth, Gerhard: Möglichkeiten und Grenzen der Traumatherapie...
... aus Sicht der Neurowissenschaften

Die jeweiligen Wirkmodelle der gängigen Psychotherapierichtungen sind hinsichtlich der Traumatherapie nicht mit neurobiologischen Erkenntnissen vereinbar. Nach diesen Erkenntnissen sind generell zwei Wirkmechanismen zu unterscheiden. Der erste Mechanismus ist die Aktivierung des
Selbstberuhigungs- und Bindungssystems im Rahmen der "therapeutischen Allianz". (...)

Vortrag an der Ärztlichen Akademie für Psychotherapie von Kindern und Jugendlichen, Benediktbeuern, 17. Februar 2017
ab 9,39 €
auch als Download
Roth, Gerhard: Transgenerationelle Weitergabe von Traumata...
... aus neurobiologischer Sicht

Das Phänomen der transgenerationellen Weitergabe von Traumata ist seit längerem bekannt, insbesondere im Zusammenhang mit der Verfolgung uns Massenvernichtung jüdischer Menschen ("Holocaust"). Bereits Freud hatte in "Totem und Tabu" vom Phänomen der "Gefühlserbschaft" gesprochen.(...)

Seminar an der Ärztlichen Akademie für Psychotherapie von Kindern und Jugendlichen, Benediktbeuern, 17. Februar 2017
ab 16,40 €
   
Seite 1 von 13
Zuletzt angesehen