Kategorien+

 

Topseller

   
Seite 1 von 19
auch als Download
Clement, Ulrich: Wenn Paartherapien stagnieren
Paartherapien nehmen keinen geraden Weg vom Problem zur Lösung. Sie sind (auch) gekennzeichnet durch Längen, in denen nichts Erkennbares passiert, durch Überdruss bei Therapeuten wie Klienten, durch Rückfälle in überwunden geglaubte Problem-Muster. (...)

Workshop im Rahmen der Paartherapie-Tagung "Liebe, Sex und Medien", 21. - 23. September 2017 in Heidelberg.
ab 18,00 €
auch als Download
Kachler, Roland: Die Therapie des Paar-Unbewussten
Das Paar-Unbewusste kann als ein durch die Spiegelneuronen vermitteltes Spiegel- und Resonanz-Unbewusstes verstanden werden. Dabei kommen elementare unbewusste Bedürfnisse, gemeinsame unbewusste Körperprozesse und frühe biografische Erfahrungen in eine Resonanz zwischen den Partnern. (...)

Workshop im Rahmen der Paartherapie-Tagung "Liebe, Sex und Medien", 21. - 23. September 2017 in Heidelberg.
ab 18,00 €
auch als Download
Schmidbauer, Wolfgang: "Polyamour muss doch funktionieren, ich habe das gelesen!"
Schnelle Rezepte und langsame Therapie

Vortrag im Rahmen der Paartherapie-Tagung "Liebe, Sex und Medien", 21. - 23. September 2017 in Heidelberg.
ab 9,00 €
auch als Download
Clement, Ulrich: Lösungsorientierung als Dramaturgie - Prozess-Steuerung in der Sexu...
Vortrag im Rahmen der Paartherapie-Tagung "Liebe, Sex und Medien", 21. - 23. September 2017 in Heidelberg.
ab 9,00 €
auch als Download
Fuchs, Stefan / Bischof, Karoline: Phallische und vaginale Erotisierung
Mann und Frau aus Sicht des Sexocorporel

Vortrag im Rahmen der Paartherapie-Tagung "Liebe, Sex und Medien", 21. - 23. September 2017 in Heidelberg.
ab 9,00 €
auch als Download
Ahlers, Christoph: Von Asexualität über Hypersexualität bis zur Sexsucht
Mode, Mythos, Mogelpackung oder krankheitswertige Störungen?

Vortrag im Rahmen der Paartherapie-Tagung "Liebe, Sex und Medien", 21. - 23. September 2017 in Heidelberg.
ab 9,00 €
auch als Download
Schneider, Norbert F.: Auf Augenhöhe? Paare heute zwischen Wunsch und Wirklichkeit
Vortrag im Rahmen der Paartherapie-Tagung "Liebe, Sex und Medien", 21. - 23. September 2017 in Heidelberg.
ab 9,00 €
auch als Download
Clement, Ulrich / Henning, A.-M. / Schmidbauer, W.: Podiumsdiskussion: "Paartherapie...
Podiusdiskussion mit Ulrich Clement, Ann-Marlene Henning und Wolfgang Schmidbauer

Podiusdiskussion im Rahmen der Paartherapie-Tagung "Liebe, Sex und Medien", 21. - 23. September 2017 in Heidelberg.
ab 9,00 €
auch als Download
Hain, Peter: "Scham-los und Würde-voll!" Heilsame Wirkung humorvoll würdigender ...
"Scham-los und Würde-voll!" Heilsame Wirkung humorvoll würdigender Grundhaltung und Interventionen im hypnosystemischen Ansatz.

Bei der hypnosystemischen Arbeit mit Humor geht es darum, dieses therapeutische Potential emotional und kognitiv zu entwickeln und würdevoll nutzbar zu machen. Gemeinsam entwickelter Humor ist im Rahmen professioneller Beratung und Therapie sowohl eine empathische Zumutung wie auch eine ressourcenorientierte Herausförderung. (...)

Workshop im Rahmen des Symposiums "Würde & Mitgefühl in Psychotherapie, Beratung, Organisationen und Gesellschaft", 29. September - 01. Oktober 2017 in Heidelberg.
ab 18,00 €
auch als Download
Seemann, Hanne: Die Paradoxie hierarchischer Erwartungen zwischen Patienten mit chr...
Die Paradoxie hierarchischer Erwartungen zwischen Patienten mit chronischen Schmerzen oder psychosomatischen Störungen und ihren Therapeuten

Der Psychiater Bodenheimer spricht von der "Obszönität des Fragens" angesichts der üblichen "Herrschafts"- Kommunikation von Ärzten und Therapeuten, die vom Patienten unhinterfragt akzeptiert wird. (...)

Workshop im Rahmen des Symposiums "Würde & Mitgefühl in Psychotherapie, Beratung, Organisationen und Gesellschaft", 29. September - 01. Oktober 2017 in Heidelberg.
ab 18,00 €
auch als Download
Ciompi, Luc /Gut, Nadine: Würde und Mitgefühl in der Psychosenbehandlung: Soteri...
Psychisch Kranke im Allgemeinen, und insbesondere Schizophreniekranke werden selbst im medizinisch-professionellen Feld nicht selten als Menschen zweiter Klasse betrachtet und entsprechend behandelt. Demgegenüber steht im milieu- und psychotherapeutischen Ansatz, der in der Wohngemeinschaft Soteria Bern seit über 30 Jahren mit Erfolg praktiziert wird, ein respektvolles, mitfühlendes Mitsein mit dem psychotisch "verrückten" Menschen ganz im Mittelpunkt. (...)

Workshop im Rahmen des Symposiums "Würde & Mitgefühl in Psychotherapie, Beratung, Organisationen und Gesellschaft", 29. September - 01. Oktober 2017 in Heidelberg.
ab 18,00 €
auch als Download
Schmidt, Gunther: Wie Würde-Erleben und erfüllende Sinnerfahrung erzeugt werden kann
Innerlich-individuell und in Interaktionssystemen (in Organisationen!, auch in Gesellschaften?) - einige auch ganz praktische Möglichkeiten.

Vortrag im Rahmen des Symposiums "Würde & Mitgefühl in Psychotherapie, Beratung, Organisationen und Gesellschaft", 29. September - 01. Oktober 2017 in Heidelberg.
ab 18,00 €
   
Seite 1 von 19
Zuletzt angesehen