Kategorien+

 

Woche 1, 15. bis 20. April 2018
Erwartung
Eröffnen sich uns neue Räume, auch konkrete Räume wie in der neuen Inselhalle, verknüpft sich diese Erfahrung auch mit neuen Erwartungen darauf, was in Zukunft alles möglich sein wird in diesen neuen Räumen. Die freudigen Erwartungen, die wir mit der neuen Inselhalle verknüpfen, haben uns dazu gebracht, das Thema der Erwartung, das grundsätzlich zum Menschen gehört, uns aber so selbstverständlich erscheint, in den Blickpunkt zu rücken. (...)

Woche 2, 22. bis 27. April 2018
Heimat im 21. Jahrhundert
Ist Heimat im 21. Jahrhundert noch, wie in früheren Zeiten, unabänderlich gebunden an den einen Ort der Herkunft, an die dortigen Mitmenschen, Gebräuche, Gerüche und Dialekte - oder ist es vielmehr ein Gefühl von Zugehörigkeit, das mit Bindung und Geborgenheit zusammenhängt, das im Leben aber den Ort der Herkunft transzendiert und übertragbar wird auf andere Orte und auf andere Gruppen von Mitmenschen? Anders gefragt: gibt es für jeden Menschen nur die eine Heimat oder potentiell mehrere? (...)

Topseller

   
Seite 3 von 6
Seiffge-Krenke, Inge: Von Mutterimitaten zu Trennungsvätern
Das Seminar beschäftigt sich im Kontext gesamtgesellschaftlicher Veränderungen mit Veränderungen in der Vaterrolle und der väterlichen Identität, aber auch der kompensatorischen Funktion von Vätern in gestörten Familiensystemen. (...)

Fünftägiges Seminar im Rahmen der ersten Lindauer Psychotherapiewoche "Erwartung", 15. - 20. April 2018, Lindau
56,28 €
Laferton, Johannes/Rief, Winfried: Umgang mit Erwartungen in der Verhaltenstherapie
Erwartungen über die Wirksamkeit einer Therapie sind ein bedeutsamer Prädiktor für den Behandlungserfolg in der Psychotherapie. Darüber hinaus sind störungsspezifische Erwartungen Kernbestandteile diverser psychischer Störungen. Wenn also Erwartungen eine so wichtige Rolle bei der Entstehung, Aufrechterhaltung und Behandlung psychischer Störungen spielen, verspricht eine Fokussierung auf Erwartungen im Behandlungsgeschehen bessere Behandlungsergebnisse. (...)

Fünftägiges Seminar im Rahmen der ersten Lindauer Psychotherapiewoche "Erwartung", 15. - 20. April 2018, Lindau
ab 56,28 €
Quindeau, Ilka: Zuversicht
Plenarvortrag im Rahmen der ersten Lindauer Psychotherapiewoche "Erwartung", 15. - 20. April 2018, Lindau
ab 19,08 €
Körner, Jürgen: Erwartungen und Enttäuschungen in der Psychotherapie
Plenarvortrag im Rahmen der ersten Lindauer Psychotherapiewoche "Erwartung", 15. - 20. April 2018, Lindau
ab 19,08 €
Freyberger, Harald: Psychotherapie der Psychosen
Die Psychotherapie der Psychosen ist eines der spannendsten Kapitel der Psychotherapiegeschichte, da über lange Zeit insbesondere die schizophrenen Störungen und bipolaren Erkrankungen praktisch als nicht ausreichend behandelbar galten. (...)

Fünftägiges Seminar im Rahmen der ersten Lindauer Psychotherapiewoche "Erwartung", 15. - 20. April 2018, Lindau
40,69 €
Küchenhoff, Joachim/Vogel, Ralf: Psychotherapie an den Grenzen des Machbaren
Die Psychotherapieforschung bestätigt uns immer mehr in unserem klinischen Handeln, indem sie nachweist, wie viel Psychotherapie bewirken kann. Aber als Psychotherapeut stossen wir immer neu an Grenzen. Wir können uns bemühen, sie zu verschieben, etwa indem wir neue Gruppen von PatientInnen einbeziehen und so unseren Wirkungskreis erweitern (...)

Fünftägiges Seminar im Rahmen der ersten Lindauer Psychotherapiewoche "Erwartung", 15. - 20. April 2018, Lindau
40,69 €
Gutknecht, Thomas: Gegenwart der Zukunft- Vielfalt der Erwartungen
Vortrag im Rahmen der ersten Lindauer Psychotherapiewoche "Erwartung", 15. - 20. April 2018, Lindau
ab 19,08 €
Merkle, Wolfgang: Das Ringen um Erwartungen
Vortrag im Rahmen der ersten Lindauer Psychotherapiewoche "Erwartung", 15. - 20. April 2018, Lindau
ab 16,68 €
Staats, Hermann: Anpassen und Aushandeln - Erwartungen in der Therapie
Vortrag im Rahmen der ersten Lindauer Psychotherapiewoche "Erwartung", 15. - 20. April 2018, Lindau
ab 16,68 €
Voderholzer, Ulrich: Erwartungen in der Therapie von Angst- und Zwangsstörungen
Vortrag im Rahmen der ersten Lindauer Psychotherapiewoche "Erwartung", 15. - 20. April 2018, Lindau
ab 16,68 €
auch als Download
Ermann, Michael: Sexualität im Kontext von Liebe, Partnerschaft und anderen Beziehungen
Sexualität sei die wichtigste Sache der Welt, meinen viele. Diesem Grundbedürfnis kann sich niemand entziehen, egal wie es gelebt wird. Ermann definiert Sexualität, beschreibt sie als Schaltstelle zwischen Leib, Psyche und Sozialgefüge, Erleben und Verhalten, zwischen Körperlichkeit und Beziehungen. (...)

Fünftägiges Seminar im Rahmen der ersten Lindauer Psychotherapiewoche "Erwartung", 15. - 20. April 2018, Lindau
17,90 €
auch als Download
Möller, Heidi/Patsch, Inge/Buchheim, Anna/Hammer, Cornelia: Wir können nicht ohne ...
Vertrauen in Organisationen, in Beziehungen und in der Beratung

Vertrauen ist eine Qualität, die nahe Privat- und Arbeitsbeziehungen kennzeichnet. Herrscht Vertrauen, motiviert uns das. Wir engagieren uns gerne, passen uns leichter an und kommunizieren offener. Ohne Vertrauen können wir gar nicht leben. (...)

MP3-Sonderausgabe! Bisher 51,05 EUR, jetzt für nur 15,39 EUR!
Vier Vorträge: HAM Coaching Kongress, 26. - 27.03.2015 in Erding/München (Möller); 9. April 2015, Tiroler Bildungsinstitut Grillhof, Vill/Innsbruck (Patsch); Lindauer Psychotherapiewoche, 22. - 27. April 2018 (Buchheim); Symposium "Gesundheit und Lebensqualität", 29. - 30. Januar 2010, Kassel (Hammer).
15,20 €
   
Seite 3 von 6
Zuletzt angesehen