Kategorien+

 

Die Folgen Psychologischer Traumata sind in unserer Gesellschaft weit verbreitet und veranlassen Menschen auf gegenwärtige Erlebnisse so zu reagieren, als handele es sich um eine Wiederholung der Vergangenheit. Ursächlich sind Posttraumatische Belastungsstörungen und Folgen früher Entwicklungstraumata im Kontext von Bindungsstörungen und frühkindlicher Vernachlässigung.
Auswirkungen in zwischenmenschlichen Beziehungen zeigen sich in privaten Lebensräumen, wie z.B. in Familien und Partnerschaften, aber auch in öffentlichen Räumen, z.B. am Arbeitsplatz,in der Politik und in den Medien. (...)
In diesem Symposium soll der Brückenschlag zwischen Forschungsergebnissen zu diesem Themenkomplex und kreativer Behandlungsansätze am Beispiel der von Albert Pesso und seiner Frau Diane Boyden Pesso entwickelten Methode auf inspirierende Weise in Vorträgen und praxisorientierten Workshops fortgesetzt werden.
Osnabrück, 23. Juni 2018

Topseller

   
van der Kolk, Bessel: Arbeiten im dreidimensionalen Raum (Workshop)
Das Vermächtnis Pessos in der Entwicklung korrigierender emotionaler Erfahrungen

Workshop in englisch mit deutscher Simultanübersetzung im Rahmen des Symposiums Psychologisches Trauma in Psychotherapie, Psychiatrie und Politik, 23. Juni 2018, Universität Osnabrück
ab 22,00 €
Schneider, Anselm: Die Reise von Albert Pesso in die Demokratische Republik Kongo
Die Reise von Albert Pesso in die Demokratische Republik Kongo (DRC) im Auftrag der Bundesregierung in 2009:

Ein experimentelles Projekt, PBSP® für die öffentliche Gesundheit in einem Land mit einer hohen Dichte an traumatisierten Menschen zu nutzen. Informationen über die Situation im Land und zur Aktualität des Themas.

Vortrag im Rahmen des Symposiums Psychologisches Trauma in Psychotherapie, Psychiatrie und Politik, 23. Juni 2018, Universität Osnabrück
ab 14,00 €
Schrenker, Leonhard: Die "Verkörperung" entwicklungsgeschichtlich früher Traumata ...
Die "Verkörperung" entwicklungsgeschichtlich früher Traumata und der heilende Weg der Pesso-Therapie :

Kurze Einführung in das Entwicklungsmodell von Pesso, die Entstehung früher traumatischer Störungen und der therapeutische Zugang dazu.

Vortrag im Rahmen des Symposiums Psychologisches Trauma in Psychotherapie, Psychiatrie und Politik, 23. Juni 2018, Universität Osnabrück
ab 12,00 €
van der Kolk, Bessel: Arbeiten im dreidimensionalen Raum (Vortrag)
Das Vermächtnis Pessos in der Entwicklung korrigierender emotionaler Erfahrungen

Vortrag in englisch mit deutscher Simultanübersetzung im Rahmen des Symposiums Psychologisches Trauma in Psychotherapie, Psychiatrie und Politik, 23. Juni 2018, Universität Osnabrück
ab 12,00 €
auch als Download
van der Kolk, Bessel: Arbeiten im dreidimensionalen Raum (Workshop)
Das Vermächtnis Pessos in der Entwicklung korrigierender emotionaler Erfahrungen

Workshop in englisch mit deutscher Simultanübersetzung im Rahmen des Symposiums Psychologisches Trauma in Psychotherapie, Psychiatrie und Politik, 23. Juni 2018, Universität Osnabrück
ab 19,80 €
auch als Download
Schneider, Anselm: Die Reise von Albert Pesso in die Demokratische Republik Kongo
Die Reise von Albert Pesso in die Demokratische Republik Kongo (DRC) im Auftrag der Bundesregierung in 2009:

Ein experimentelles Projekt, PBSP® für die öffentliche Gesundheit in einem Land mit einer hohen Dichte an traumatisierten Menschen zu nutzen. Informationen über die Situation im Land und zur Aktualität des Themas.

Vortrag im Rahmen des Symposiums Psychologisches Trauma in Psychotherapie, Psychiatrie und Politik, 23. Juni 2018, Universität Osnabrück
ab 12,60 €
auch als Download
Schrenker, Leonhard: Die "Verkörperung" entwicklungsgeschichtlich früher Traumata ...
Die "Verkörperung" entwicklungsgeschichtlich früher Traumata und der heilende Weg der Pesso-Therapie :

Kurze Einführung in das Entwicklungsmodell von Pesso, die Entstehung früher traumatischer Störungen und der therapeutische Zugang dazu.

Vortrag im Rahmen des Symposiums Psychologisches Trauma in Psychotherapie, Psychiatrie und Politik, 23. Juni 2018, Universität Osnabrück
ab 10,80 €
auch als Download
van der Kolk, Bessel: Arbeiten im dreidimensionalen Raum (Vortrag)
Das Vermächtnis Pessos in der Entwicklung korrigierender emotionaler Erfahrungen

Vortrag in englisch mit deutscher Simultanübersetzung im Rahmen des Symposiums Psychologisches Trauma in Psychotherapie, Psychiatrie und Politik, 23. Juni 2018, Universität Osnabrück
ab 10,80 €
   
Zuletzt angesehen