Kategorien+

 

Geschichten für das Leben!

Beim Internationalen Festival des Therapeutischen Erzählens kommen Erzähler aus 9 Ländern zusammen,um erlebbar zu machen, wie Geschichten unser Leben heilsam verändern können. Dabei entfaltet sich ein Reichtum an Gestaltungsvarianten: Erzählt werden therapeutische Geschichten im Gewand von spontanen Liedern und Comics, Marionettenspiel, digitalen Medien,Anekdoten, Stegreiferzählungen, Trancereisen und Skulpturen… Ebenso breit gefächert sind die Einsatzbereiche:
Gezeigt wird der Gebrauch von Erzählungen in der Traumatherapie, der Trauerarbeit, auf dem Weg der inneren Versöhnung, der körperlichen Heilung, in der Schule und in vielen weiteren Arbeitsfeldern (...)

05. - 07. Oktober 2018, Otterberg (Pfalz)

Topseller

   
Lundmark, Inger: Spielerische Hypnose in Familien- und Paartherapie (engl./dt.)
Wie möchtest du, dass deine Geschichte weitergeht?

In diesem Workshop treffen sich lösungsfokussierte Therapie und Narrative Therapie. Wir tauchen ein in die Welt von Fantasie und spielen und finden heraus, wie sie genutzt werden können, um bessere Zukünfte zu erschaffen und der Vergangenheit neue Bedeutungen zu geben. (...)

Workshop, englisch mit deutscher Konsekutivübersetzung, im Rahmen des 2. Internationalen Festivals des Therapeutischen Erzählens, 05. - 07. Oktober 2018, Otterberg (Pfalz)
25,00 €
Neumeyer, Annalisa: Ach könnte ich doch zaubern - ein kleines bisschen nur
Therapeutisches Zaubern® in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien

Wer zaubert oder sich verzaubern lässt, taucht ein in eine andere Welt, durch Zaubern wird scheinbar Unmögliches möglich. Therapeutisch eingesetzt, ist Zaubern deshalb ein faszinierendes Medium, um mit Kindern, Jugendlichen und Familien in Kontakt zu kommen und auf wundervoll leichte Weise Lösungsprozesse in Gang zu setzen. (...)

Workshop im Rahmen des 2. Internationalen Festivals des Therapeutischen Erzählens, 05. - 07. Oktober 2018, Otterberg (Pfalz)
25,00 €
Aceval, Naceur Charles: Völker, die Geschichten und Brot teilen, führen keine Kriege
Charles Aceval sagt zu seinen Geschichten: Märchen sind in meiner Kultur etwas besonderes. Genau so wie das traditionelle Couscous bei uns im Maghreb einen besonderen, 'heiligen' Charakter hat, und als Opfergabe zu besonderen Anlässen gegeben wird, so gilt auch für das Erzählen von Märchen: sie sind ein Geschenk, eine Opfergabe! (...)

Vortrag im Rahmen des 2. Internationalen Festivals des Therapeutischen Erzählens, 05. - 07. Oktober 2018, Otterberg (Pfalz)
ab 17,00 €
Schneider, Peter: Forschungsgeschichten vom Gehirn und vom Hören
Der Vortrag spannt einen Bogen zwischen außergewöhnlichen Hörfähigkeiten (absolutes Gehör, Obertonwahrnehmung, Synästhesie) und entwicklungs-, lern- und stressbedingten Hörschwierigkeiten (Beeinträchtigung des phonologischen Bewusstseins, Geräuschempfindungen, Tinnitus). Dabei veranschaulicht Peter Schneider die Zusammenänge bei der Verarbeitung dessen, was wir hören, im Gehirn. (...)

Vortrag im Rahmen des 2. Internationalen Festivals des Therapeutischen Erzählens, 05. - 07. Oktober 2018, Otterberg (Pfalz)
14,00 €
Hammel, Stefan: Grüße und andere Kurzinterventionen in der Therapie ...
Grüße und andere Kurzinterventionen in der Therapie von Trauma und Depression

Wie können Grüße und andere Kurzinterventionen dazu beitragen, Therapien bei Trauma und Depression möglichst sicher, schnell, angenehm und nachhaltig zu gestalten? Wie kann mit solchen Vorgehensweisen die Effektivität solcher Therapien erhöht werden? Der Vortrag geht diesen Fragen mit anschaulichen Beispielen nach.

Vortrag im Rahmen des 2. Internationalen Festivals des Therapeutischen Erzählens, 05. - 07. Oktober 2018, Otterberg (Pfalz)
ab 12,00 €
auch als Download
Lundmark, Inger: Spielerische Hypnose in Familien- und Paartherapie (engl./dt.)
Wie möchtest du, dass deine Geschichte weitergeht?

In diesem Workshop treffen sich lösungsfokussierte Therapie und Narrative Therapie. Wir tauchen ein in die Welt von Fantasie und spielen und finden heraus, wie sie genutzt werden können, um bessere Zukünfte zu erschaffen und der Vergangenheit neue Bedeutungen zu geben. (...)

Workshop, englisch mit deutscher Konsekutivübersetzung, im Rahmen des 2. Internationalen Festivals des Therapeutischen Erzählens, 05. - 07. Oktober 2018, Otterberg (Pfalz)
22,50 €
auch als Download
Neumeyer, Annalisa: Ach könnte ich doch zaubern - ein kleines bisschen nur
Therapeutisches Zaubern® in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien

Wer zaubert oder sich verzaubern lässt, taucht ein in eine andere Welt, durch Zaubern wird scheinbar Unmögliches möglich. Therapeutisch eingesetzt, ist Zaubern deshalb ein faszinierendes Medium, um mit Kindern, Jugendlichen und Familien in Kontakt zu kommen und auf wundervoll leichte Weise Lösungsprozesse in Gang zu setzen. (...)

Workshop im Rahmen des 2. Internationalen Festivals des Therapeutischen Erzählens, 05. - 07. Oktober 2018, Otterberg (Pfalz)
22,50 €
auch als Download
Aceval, Naceur Charles: Völker, die Geschichten und Brot teilen, führen keine Kriege
Charles Aceval sagt zu seinen Geschichten: Märchen sind in meiner Kultur etwas besonderes. Genau so wie das traditionelle Couscous bei uns im Maghreb einen besonderen, 'heiligen' Charakter hat, und als Opfergabe zu besonderen Anlässen gegeben wird, so gilt auch für das Erzählen von Märchen: sie sind ein Geschenk, eine Opfergabe! (...)

Vortrag im Rahmen des 2. Internationalen Festivals des Therapeutischen Erzählens, 05. - 07. Oktober 2018, Otterberg (Pfalz)
ab 15,30 €
auch als Download
Schneider, Peter: Forschungsgeschichten vom Gehirn und vom Hören
Der Vortrag spannt einen Bogen zwischen außergewöhnlichen Hörfähigkeiten (absolutes Gehör, Obertonwahrnehmung, Synästhesie) und entwicklungs-, lern- und stressbedingten Hörschwierigkeiten (Beeinträchtigung des phonologischen Bewusstseins, Geräuschempfindungen, Tinnitus). Dabei veranschaulicht Peter Schneider die Zusammenänge bei der Verarbeitung dessen, was wir hören, im Gehirn. (...)

Vortrag im Rahmen des 2. Internationalen Festivals des Therapeutischen Erzählens, 05. - 07. Oktober 2018, Otterberg (Pfalz)
12,60 €
auch als Download
Hammel, Stefan: Grüße und andere Kurzinterventionen in der Therapie ...
Grüße und andere Kurzinterventionen in der Therapie von Trauma und Depression

Wie können Grüße und andere Kurzinterventionen dazu beitragen, Therapien bei Trauma und Depression möglichst sicher, schnell, angenehm und nachhaltig zu gestalten? Wie kann mit solchen Vorgehensweisen die Effektivität solcher Therapien erhöht werden? Der Vortrag geht diesen Fragen mit anschaulichen Beispielen nach.

Vortrag im Rahmen des 2. Internationalen Festivals des Therapeutischen Erzählens, 05. - 07. Oktober 2018, Otterberg (Pfalz)
ab 10,80 €
auch als Download
Furman, Ben: Wenn die Handlung eine überraschende Wendung nimmt (engl./dt.)
Wie möchtest du, dass deine Geschichte weitergeht?

In diesem Workshop treffen sich lösungsfokussierte Therapie und Narrative Therapie. Wir tauchen ein in die Welt von Fantasie und spielen und finden heraus, wie sie genutzt werden können, um bessere Zukünfte zu erschaffen und der Vergangenheit neue Bedeutungen zu geben. (...)

Workshop, englisch mit deutscher Konsekutivübersetzung, im Rahmen des 2. Internationalen Festivals des Therapeutischen Erzählens, 05. - 07. Oktober 2018, Otterberg (Pfalz)
ab 19,80 €
   
Zuletzt angesehen