Von Verunsicherung, Verrat und Verbundenheit

01. - 05. November 2020 als Online-Kongress

Topseller

   
Seite 1 von 2
Morgenroth, Matthias: Wir: Sterbliche
Nachdenken über das schwindende Selbst-Vertrauen angesichts des Digitalen

Das Digitale rettet uns vor Isolation auf unseren einsamen Corona-Inseln. Das Digitale erscheint uns längst immer öfter als Retter. (...)

Vortrag im Rahmen der Arbeitstagung der IGT "Vertrauen schaffen - Von Verunsicherung, Verrat und Verbundenheit" vom 01. - 05. November 2020 als Online-Kongress
22,09 €
Kauder, Elisabeth: Vertrauen - Geschenk lebendiger Beziehung
Die Grenzen des geschützten, uns vertrauten (immanenten) Raumes werden in der spirituellen Erfahrung überschritten (transzendiert). Spirituelle Sensibilisierung, Öffnung und Suche machen verletzlich und brauchen Respekt vor der Freiheit des anderen Menschen und vor dem gemeinsamen Boden.

Vortrag im Rahmen der Arbeitstagung der IGT "Vertrauen schaffen - Von Verunsicherung, Verrat und Verbundenheit" vom 01. - 05. November 2020 als Online-Kongress
22,09 €
Homolka, Walter: Weil ich hier leben will
Junge Juden in Deutschland zwischen Verunsicherung und Beharren

Nach 1945 war das Vertrauen in die Möglichkeit jüdischer Existenz in Deutschland dahin. Es hat lange gedauert, bis aus dem deutschen Verrat an der viel beschworenen deutsch-jüdischen Symbiose neue Verbundenheit wachsen konnte. (...)

Vortrag im Rahmen der Arbeitstagung der IGT "Vertrauen schaffen - Von Verunsicherung, Verrat und Verbundenheit" vom 01. - 05. November 2020 als Online-Kongress
22,09 €
Nassehi, Armin: In God we trust, all others pay cash.
Wem und was vertrauen wir in der digitalen Gesellschaft?

Vertrauen ist ein merkwürdiger Mechanismus: Je mehr ich vertraue, desto weniger muss ich wissen; und umgekehrt: je mehr ich weiß, desto schwieriger ist manchmal das Vertrauen. (...)

Vortrag im Rahmen der Arbeitstagung der IGT "Vertrauen schaffen - Von Verunsicherung, Verrat und Verbundenheit" vom 01. - 05. November 2020 als Online-Kongress
22,09 €
Daniel, Renate: Selbstvertrauen und Weltvertrauen in bedrohlichen Zeiten
Wir Menschen in der westlichen Welt sind gegen beinahe alle Risiken abgesichert, versichert und geschützt. Die neuartige Seuche Covid-19 hat uns nun mit voller Wucht unsere Verletzlichkeit auf allen Ebenen des Lebens vor Augen geführt. Ist es da überhaupt noch möglich dem Leben, der Welt und sich selbst zu vertrauen? (...)

Vortrag im Rahmen der Arbeitstagung der IGT "Vertrauen schaffen - Von Verunsicherung, Verrat und Verbundenheit" vom 01. - 05. November 2020 als Online-Kongress
22,09 €
Teichert, Wolfgang: Judas' Schatten - Verrat als Initiation ins Vertrauen
Verrat ist immer Einbruch ins Urvertrauen. Dieser Einbruch ist schlimm. Gleichwohl hat er die Tendenz, unser Vertrauen zu prüfen, wenn es nicht ganz und gar gebrochen ist. Als Verratene haben wir also zuweilen die Chance, mit einem bis zum Äußersten geprüften (erwachsenen) Vertrauen weiter zu leben. (...)

Vortrag im Rahmen der Arbeitstagung der IGT "Vertrauen schaffen - Von Verunsicherung, Verrat und Verbundenheit" vom 01. - 05. November 2020 als Online-Kongress
22,09 €
Kast, Verena: Respekt: Vertrauen und Misstrauen als Grundhaltungen
Psychologische Hintergründe

Vertrauen und Misstrauen reduzieren die Komplexität des Lebens; dadurch erleichtern sie uns die vielen Entscheidungen, die wir treffen müssen, und deren Folgen wir nicht übersehen können. (...)

Seminar im Rahmen der Arbeitstagung der IGT "Vertrauen schaffen - Von Verunsicherung, Verrat und Verbundenheit" vom 01. - 05. November 2020 als Online-Kongress
ab 52,12 €
auch als Download
Morgenroth, Matthias: Wir: Sterbliche
Nachdenken über das schwindende Selbst-Vertrauen angesichts des Digitalen

Das Digitale rettet uns vor Isolation auf unseren einsamen Corona-Inseln. Das Digitale erscheint uns längst immer öfter als Retter. (...)

Vortrag im Rahmen der Arbeitstagung der IGT "Vertrauen schaffen - Von Verunsicherung, Verrat und Verbundenheit" vom 01. - 05. November 2020 als Online-Kongress
13,94 €
auch als Download
Kauder, Elisabeth: Vertrauen - Geschenk lebendiger Beziehung
Die Grenzen des geschützten, uns vertrauten (immanenten) Raumes werden in der spirituellen Erfahrung überschritten (transzendiert). Spirituelle Sensibilisierung, Öffnung und Suche machen verletzlich und brauchen Respekt vor der Freiheit des anderen Menschen und vor dem gemeinsamen Boden.

Vortrag im Rahmen der Arbeitstagung der IGT "Vertrauen schaffen - Von Verunsicherung, Verrat und Verbundenheit" vom 01. - 05. November 2020 als Online-Kongress
13,94 €
auch als Download
Homolka, Walter: Weil ich hier leben will
Junge Juden in Deutschland zwischen Verunsicherung und Beharren

Nach 1945 war das Vertrauen in die Möglichkeit jüdischer Existenz in Deutschland dahin. Es hat lange gedauert, bis aus dem deutschen Verrat an der viel beschworenen deutsch-jüdischen Symbiose neue Verbundenheit wachsen konnte. (...)

Vortrag im Rahmen der Arbeitstagung der IGT "Vertrauen schaffen - Von Verunsicherung, Verrat und Verbundenheit" vom 01. - 05. November 2020 als Online-Kongress
13,94 €
auch als Download
Nassehi, Armin: In God we trust, all others pay cash.
Wem und was vertrauen wir in der digitalen Gesellschaft?

Vertrauen ist ein merkwürdiger Mechanismus: Je mehr ich vertraue, desto weniger muss ich wissen; und umgekehrt: je mehr ich weiß, desto schwieriger ist manchmal das Vertrauen. (...)

Vortrag im Rahmen der Arbeitstagung der IGT "Vertrauen schaffen - Von Verunsicherung, Verrat und Verbundenheit" vom 01. - 05. November 2020 als Online-Kongress
13,94 €
auch als Download
Daniel, Renate: Selbstvertrauen und Weltvertrauen in bedrohlichen Zeiten
Wir Menschen in der westlichen Welt sind gegen beinahe alle Risiken abgesichert, versichert und geschützt. Die neuartige Seuche Covid-19 hat uns nun mit voller Wucht unsere Verletzlichkeit auf allen Ebenen des Lebens vor Augen geführt. Ist es da überhaupt noch möglich dem Leben, der Welt und sich selbst zu vertrauen? (...)

Vortrag im Rahmen der Arbeitstagung der IGT "Vertrauen schaffen - Von Verunsicherung, Verrat und Verbundenheit" vom 01. - 05. November 2020 als Online-Kongress
13,94 €
   
Seite 1 von 2
Zuletzt angesehen