Im oft engen Takt therapeutischer und seelsorgerischer,aber auch vieler anderer Berufe, ist es von großer Bedeutung, einen gesunden Rhythmus zu finden.
Wir benötigen Pausen im Alltag unserer Tätigkeiten, um zu regenerieren, geistige Anregungen zu erhalten und zu unseren Ressourcen zu gelangen.

Online-Symposium vom 25. bis 26. Februar 2022

Topseller

   
auch als Download
Horowitz, Gideon: Die Gehetzten
Tiefenpsychologische Betrachtungen zu den Hintergründen der Rastlosigkeit

"Das ist nicht mehr zu schaffen! Diesen Dauerstress halte ich nicht durch!" - diese oder ähnliche Aussagen sind immer wieder zu hören, und zwar keineswegs nur in therapeutischen Gesprächen. (...)

Vortrag im Rahmen des Online-Symposiums der IGT "Atempause" vom 25. bis 26. Februar 2022
ab 18,30 €
auch als Download
Kuschel, Karl-Josef: Lesen als Atempause
Literatur als Hüterin des Unverfügbaren oder:
Vom Nutzen der Nutzlosigkeit

Das alltägliche Leben in der Spätmoderne, so der Freiburger Soziologe Hartmut Rosa, steht unter dem Zwang von Beschleunigung und Verzweckung. (...)

Vortrag im Rahmen des Online-Symposiums der IGT "Atempause" vom 25. bis 26. Februar 2022
ab 18,30 €
auch als Download
Kast, Verena: Seele braucht Zeit
Atempausen, um der Seele Zeit zu geben; die Zeit, die sie sich im Alltag auch klammheimlich und oft unbemerkt holt, wenn wir uns von der Realität wegträumen. (...)

Vortrag im Rahmen des Online-Symposiums der IGT "Atempause" vom 25. bis 26. Februar 2022
ab 18,30 €
   
Zuletzt angesehen