Kategorien+

 

Fachtagung zur Fortbildung und Weiterbildung in Psychotherapie, Psychiatrie und Psychosomatik

1. Woche | 10. bis 15. April 2022

Geschlechter

Geschlechter: Ein Dauerbrenner-Thema auf kleiner Flamme oder tatsächlich hochaktuell? Wir denken Letzteres - Warum?

Auf der Basis eines bahnbrechenden Urteils des Bundesverfassungsgerichts kam Ende 2018 ein neues Gesetz heraus, das es ermöglichte eine weitere Geschlechtsidentität anzugeben. Seitdem gibt es nun offiziell, neben männlich und weiblich, divers als drittes Geschlecht. Ende 2018 wurde eine S3 Leitlinie „Geschlechtsinkongruenz, Geschlechtsdysphorie und Trans-Gesundheit: Diagnostik, Beratung und Behandlung“ vorgelegt, zur nachhaltigen Verbesserung der Trans-Gesundheitsversorgung mit individualisierter Behandlung und damit verbundener Abkehr vom One-size-fits-all-Ansatz.

Das Bemühen um Geschlechtergerechtigkeit und Gleichberechtigung hat auch in unsere Sprache Einzug gehalten, ob Gendersternchen, Doppelpunkt oder das gesprochene Gendergap, nicht wenige sehen hier allerdings eher Sprachverhunzung und Cancel Culture statt Fortschritt.

Wie weit sind diese Themen in der Psychotherapieausbildung integriert? Haben wir im Blick, welche Gegenübertragungsgefühle bei einem Cis-Therapeuten (bisher Therapeut genannt) gegenüber einem Trans-Patienten entstehen? Sind unsere bisherigen Konzepte da noch ausreichend?

 

2. Woche | 17. bis 22. April 2022

Verantwortung

„Die Verantwortung übernehmen“ ist seit geraumer Zeit sehr häufig zu hören, meist im Sinne einer Aufforderung an bestimmte Gruppen oder Einzelpersonen: Die Jungen sollen Verantwortung für die Alten in der Pandemie übernehmen, Politiker sollen die Verantwortung für ihr Fehlverhalten übernehmen, wir alle sollen Verantwortung für den Klimawandel und die nachfolgenden Generationen übernehmen. Gleichzeitig scheint eine Tendenz sichtbar, Verantwortung eher von sich zu weisen, sich „den Schuh nicht anziehen“ zu wollen und stattdessen mit dem Finger auf andere zu zeigen.

Topseller

   
Seite 1 von 4
auch als Download
Pontzen, Alexandra: Mann, Frau etc. - Geschlecht als Kategorie (in) der Schönen Literatur
Die Frage, wer in der Sexualität größere Lust empfindet, Mann oder Frau, entzweit die Geschlechter von alters her. Die Antwort, die der Weise Teiresias dem über die Lustdifferenz zerstrittenen Paar Zeus und Hera gibt, die Frau empfinde im Liebesakt neunmal größeren Genuss, erzürnt nicht etwa Zeus, sondern Hera. (...)

5-tägiges Seminar im Rahmen der ersten Woche der 72. Lindauer Psychotherapiewochen "Geschlechter", 10. - 22. April 2022
ab 46,05 €
auch als Download
Aigner, Josef Christian: Sexualtherapie - Grundlagen, Diskurse, Behandlung
Trotz der fachlichen Übereinkunft, dass eine gelingende Sexualität im Lebenslauf sehr wichtig ist, findet sich in den verschiedenen psychotherapeutischen Ausbildungsgängen zu diesem Thema recht wenig. (...)

5-tägiges Seminar im Rahmen der ersten Woche der 72. Lindauer Psychotherapiewochen "Geschlechter", 10. - 22. April 2022
ab 46,05 €
auch als Download
Spiegelhalder, Kai: Schlaf und Gesundheit
Es wird der Zusammenhang zwischen Schlaf und psychischer Gesundheit anhand empirischer Daten diskutiert. Dabei wird insbesondere auf die Rolle von Ein- und Durchschlafstörungen für die Entstehung und den Verlauf von psychischen Störungen eingegangen. (...)

5-tägiges Seminar im Rahmen der ersten Woche der 72. Lindauer Psychotherapiewochen "Geschlechter", 10. - 22. April 2022
ab 38,10 €
auch als Download
Euler, Sebastian/ Arnswald, Jessica: Theorie und Praxis der Gruppenpsychotherapie
Gruppentherapien sind ein fester Bestandteil der Behandlung in psychiatrischen und psychosomatischen Institutionen. Auch für die ambulante Praxis sind sie - als eigenständiges Verfahren oder zunehmend auch in Kombination mit Einzeltherapien - ein hochwirksames Behandlungssetting. (...)

5-tägiges Seminar im Rahmen der ersten Woche der 72. Lindauer Psychotherapiewochen "Geschlechter", 10. - 22. April 2022
ab 33,15 €
auch als Download
Kast, Verena / Seiffge-Krenke, I. u.a.: Lindauer Psychotherapiewochen 2022 - Woche 2
Alle Aufnahmen der ersten Woche der Lindauer Psychotherapiewochen 2022 zum Thema "Geschlechter"

Alle Vorträge der ersten Woche der Lindauer Psychotherapiewochen "Geschlechter", 10. - 22. April 2022
ab 249,00 €
auch als Download
Euler, Sebastian / Bennecke, Cord u. a.: Lindauer Psychotherapiewochen 2022 - Woche 1
Alle Aufnahmen der ersten Woche der Lindauer Psychotherapiewochen 2022 zum Thema "Geschlechter"

Alle Vorträge der ersten Woche der Lindauer Psychotherapiewochen "Geschlechter", 10. - 22. April 2022
ab 349,00 €
auch als Download
Kruse, Johannes / Wöller, Wolfgang: Psychosomatik: Erkennen - Erklären - Behandeln
Es wird ein praxisnaher Einblick in die moderne psychodynamisch orientierte Psychosomatik vermittelt. Die Schritte des Erkennens, Erklärens und Behandelns werden genutzt, um psychosomatische Störungen von der ersten Begegnung über ätiologische Erklärungsmodelle bis zum therapeutischen Prozess zu konzeptionalisieren. (...)

Fünftägiges Seminar im Rahmen der zweiten Woche der 72. Lindauer Psychotherapiewochen "Verantwortung", 10. - 22. April 2022
ab 45,99 €
auch als Download
Vogel, Ralf: Verantwortlichkeiten
Aufgaben und Zuständigkeiten von Psychotherapeutinnen/-therapeuten im therapeutischen Prozess

Aus dem medizinischen Behandlungsmodell kennen wir eine hohe Verantwortungszuschreibung an die Therapierenden für das gesamte Behandlungsgeschehen. (...)

Fünftägiges Seminar im Rahmen der zweiten Woche der 72. Lindauer Psychotherapiewochen "Verantwortung", 10. - 22. April 2022
ab 42,99 €
auch als Download
Wöller, Wolfgang: Ressourcenbasierte therapeutische Beziehungsgestaltung ...
Ressourcenbasierte therapeutische Beziehungsgestaltung bei traumabedingten Persönlichkeitsstörungen

Patientinnen und Patienten mit traumabedingten Persönlichkeitsstörungen präsentieren eine Vielzahl dysfunktionaler Beziehungsmuster, die auch die therapeutische Beziehung erfassen. (...)

Fünftägiges Seminar im Rahmen der zweiten Woche der 72. Lindauer Psychotherapiewochen "Verantwortung", 10. - 22. April 2022
ab 45,90 €
auch als Download
Vogel, Ralf: "Zum eigenen Selbst werden"
Das Individuationskonzept der Analytischen Psychologie als Entwicklungspsychologie und therapeutische Prozesstheorie

Die Individuationspsychologie ist die verbindende Klammer über die zentralen Theoriebausteine der Analytischen Psychologie C. G. Jungs. (...)

Fünftägiges Seminar im Rahmen der zweiten Woche der 72. Lindauer Psychotherapiewochen "Verantwortung", 10. - 22. April 2022
ab 42,90 €
auch als Download
Merkle, Wolfgang: Krisen in der Psychotherapie und Psychosomatik
Im Seminar sollen Situationen dargestellt und diskutiert werden, in denen der Therapierende auf besondere Herausforderung trifft, es nicht weiterzugehen scheint, eine unlösbare Aufgabe auftaucht oder keine Entwicklung oder Wachstum mehr möglich erscheint. (...)

5-tägiges Seminar im Rahmen der ersten Woche der 72. Lindauer Psychotherapiewochen "Geschlechter", 10. - 22. April 2022
ab 45,99 €
auch als Download
Henningsen, Peter/Hausteiner-Wiehle, C.: Psychosomatische Krankheiten als Störungen de...
Psychosomatische Krankheiten als Störungen des verkörperten Selbst

Ohne Körper kein Selbst: Biologische, psychische und soziale Funktionen sind organismisch miteinander verwoben und oft gar nicht eindeutig voneinander abgrenzbar. (...)

5-tägiges Seminar im Rahmen der ersten Woche der 72. Lindauer Psychotherapiewochen "Geschlechter", 10. - 22. April 2022
ab 48,00 €
   
Seite 1 von 4
Zuletzt angesehen