Anmeldung zum kostenlosen Online-Training (Online-Kongresse)

   04_Reise-zum-Horizont

 
 

Anmeldeschluss 11. April 2021

Der Kongress findet vom 12. - 18. April statt

*Sie erhalten dann ab dem 12. April täglich per E-Mail den Link zu den Titeln des Tages.

(Für die Teilnahme an diesem Online-Kongress werden keine Teilnahmebescheinigungen ausgestellt)

Genauere Inhaltsangaben finden Sie hier

 

Sehr geehrtes Auditorium, sehr geehrte Auditorium Community,

unsere Kinder, deren Eltern, Lehrer, Erzieher, Psychotherapeuten und Psychologen sowie alle in sozialen Bereichen mit Kindern und Jugendlichen Arbeitenden sind seit nunmehr über einem Jahr durch die weltweit nicht enden wollende Pandemie zunehmenden Belastungen und Unsicherheiten ausgesetzt.

Unser gratis Online-Kongress im April hat deshalb das Thema

 
 
Reise zum Horizont - Voyage à l'horizon
 
Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen
 

Entwicklungs-Psychologie, Therapie,

Wissens- und Spürens-wertes für die Arbeit

mit unserem Nachwuchs (unsere Fortführungen/our continuations)

und ihren Eltern und Vertrauten in schweren Zeiten

 
 
 
Wir öffnen unser Archiv für sieben Tage mit Aufnahmen, die uns für die Arbeit der Betroffenen wichtig erscheinen.

Sie alle, die derzeit unter erschwerten Bedingungen im Einsatz sind, um unseren Kindern in einer Zeit der instabilen äußeren Bedingungen zu innerer und äußerer Balance zu verhelfen, Sie alle sind herzlich eingeladen, sich sieben Tage lang durch eine Vielzahl relevanter Aufnahmen Hilfen, Anregungen und Unterstützung bei hochkarätigen Psychotherapeuten, Erziehern und anderen Spitzenleuten zu holen.

Von der Gemeinschaft für achtsames Leben (www.plumvillage.org) habe ich das erste Mal gehört, dass Kinder als unsere Fortführungen/our continuations gesehen werden:

Die Arbeit derer, die mit Kindern und jungen Menschen arbeiten, ist so gesehen Zukunftsarbeit. Das, was wir jetzt gut machen, wird sich für künftige Generationen positiv auswirken (Michaela Huber: Transgenerationale Weitergabe von Traumata).

Das, was wir versäumen, wird ebenfalls Auswirkungen haben. Das 21. Jahrhundert, so viel ist jetzt schon sicher, wird von vielen Umbrüchen und Krisen betroffen sein.

Kommen Sie also einmal mehr mit Auditorium Netzwerk auf eine Reise zum Horizont, dorthin, wo wir Neues lernen können, um das Herz weiterhin offen und den Geist elastisch zu halten.

 

Am 12. April geht‘s los. Die Einschreibung hat begonnen.

Ich wünsche eine gute Reise und Vieles, das ihnen Kraft und Inspiration gibt, auch beim Durchhalten.

 

Fördernd ist Beharrlichkeit.

Aus dem I Ging.

Herzlich

Bernd Ulrich

Dipl.Päd. /Verleger/Publisher

Zuletzt angesehen