Anmeldung zum kostenlosen Online-Kongress (train)

Gratis Online-Kongress zum Thema:

Therapie "in Trance"

  Moderne Hypnose und Hypnotherapie (nach Milton H. Erickson)

als Unterstützung  für Praxis und Alltag in bewegten Zeiten

vom 16. - 29. November 2020

  neu-Erickson-Zitat

 

Oben Gesagtes betrifft sowohl positive als auch negative emotionale Seinszustände.
So sind Euphorie (Hochgefühl) und Depression (Niedergeschlagenheit) die beiden unterschiedlichen Seiten ein und derselben Medaille.
Anders ausgedrückt: Euphorie und Depression sind die positive und die negative Kraft hypnotischer Trance.
(B. Ulrich)
 
 
* Sie erhalten von uns eine Bestätigungs-E-Mail. Bitte klicken Sie auf den dort eingefügten Link, um Ihre Teilnahme zu bestätigen.

 

Anmeldeschluss: 15.11.2020

Sie erhalten dann ab dem 16. November täglich per E-Mail den Link zu den Titeln des Tages.

 

Inhalt

Die moderne Hypnotherapie wurde von Milton H. Erickson (amerikanischer Psychiater, 1901-1980) entwickelt und nach seinem Tod von seinen Schülern weitergeführt.

In Europa sind dies vor allem Gunther Schmidt (meihei.de), Bernhard Trenkle, (www.meg-rottweil.de) und in den USA Jeff Zeig, Stephen Lankton, Ernest Rossi, Stephen Gilligan, um nur die bekanntesten zu nennen.

Moderne Hypnose/Hypnotherapie geht über das Stadium von Entspannungsinduktion und Suggestionsbehandlung weit hinaus. Moderne Hypnose gilt als ressourcenorientierter Ansatz, der es Patient/-innen erlaubt, körperlichen Symptomen und psychischen Problemen mit positiven Erfahrungen und eigenen Bewältigungskompetenzen zu begegnen.

 

  • Hypnotherapie ist als integratives Verfahren gut mit anderen psychotherapeutischen Ansätzen kombinierbar.
  • Hypnose ist ein traditionelles Verfahren, das in vielen Kulturen für Heilzwecke verwendet wird. Gleichzeitig ist es eine moderne Heilmethode, die wissenschaftlich gut untersucht ist.
  • Hypnotherapie ist gekennzeichnet durch eine flexible Nutzung verschiedener Ebenen der Informationsverarbeitung, wobei unwillkürliche Prozesse, z. B. intuitive, ganzheitliche und bildhafte Reaktionen (Trancephänomene) in der Trance aktiviert und für die Therapie genutzt werden. (Trance = Fokussierung von Aufmerksamkeit)
  • Als erfahrungsorientierte Therapieform bezieht Hypnotherapie körperliche und seelische Prozesse ein und kann damit als Brücke zwischen Körper und Seele verstanden werden.
  • Das Arbeiten mit Hypnose impliziert den Umgang mit einer besonderen, intensiven Form der therapeutischen Beziehung und ist damit mehr als eine therapeutische Strategie.

 

Exkurs Trance:
Trance ist ein Bewusstseinszustand in der hypnotherapeutischen Arbeit, der mit deutlichen Veränderungen in Körper und Gehirn verbunden ist und von Schlaf und Alltagsbewusstsein unterschieden werden kann. Das therapeutische Potenzial der hypnotischen Trance offenbart sich z. B. darin, dass akute Schmerzen ausgeblendet werden können, sodass ein operativer Eingriff ohne Betäubung möglich ist.
Die Kommunikation mit dem Unbewussten als einer inneren Instanz ermöglicht ein Verstehen und Verändern der Symptomatik. Unbewusste Ressourcen, z. B. als Imaginationen oder innere Teile (Ego-States) werden somit zur Problemlösung und zur Unterbrechung dysfunktionaler/krankmachender Muster, letztendlich zur Veränderung des Selbst verwendet. (von der Website der Milton Erickson Gesellschaft Deutschland, www.meg-hypnose.de)

 

"Jeder Mensch ist ein Individuum. Die Psychotherapie sollte deshalb so definiert werden,

dass sie der Einzigartigkeit der Bedürfnisse des Individuums gerecht wird, statt den Menschen

so zurechtzustutzen, dass er in das Prokrustesbett einer hypothetischen Therapie vom

menschlichen Verhalten passt." (Milton H. Erickson)

 

Als Prokrustesbett oder Bett des Prokrustes bezeichnet man redensartlich eine Form oder ein Schema, wohinein etwas gezwungen wird, das dort eigentlich nicht hineinpasst. (Wikipedia)

In diesen beiden Wochen stellen wir herausragende Arbeiten von brillanten Therapeut/-innen aus dem Bereich der modernen Hypnotherapie und angrenzender Bereiche vor. Ich verspreche Ihnen viele (wie meine Kinder sagen) mind-blowing Erkenntnisse.

 

 

 

Zuletzt angesehen