Schmidt, Gunther: Hypnosystemik- Schweres und Leichtes, Erfolg und Leid als Kompetenz ...

Schmidt, Gunther: Hypnosystemik- Schweres und Leichtes, Erfolg und Leid als Kompetenz ...
 

Produktinformationen "Schmidt, Gunther: Hypnosystemik- Schweres und Leichtes, Erfolg und Leid als Kompetenz ..."

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

Hypnosystemik- Schweres und Leichtes, Erfolg und Leid als Kompetenz-Aspekte eines ganzheitlichen Sinn-Verständnisses - wie das Konzept entstand und wem es was zu verdanken hat

Vortrag im Rahmen der VPA-Hypnotagung "Vom Schweren zum Leichten" vom 05. bis 06. Mai 2017 in Wien, ca. 117 Min. auf 2 CDs oder 1 DVD.

 

Weiterführende Links zu "Schmidt, Gunther: Hypnosystemik- Schweres und Leichtes, Erfolg und Leid als Kompetenz ..."

Weitere Artikel von Schmidt, Gunther
 

Kundenbewertungen für "Schmidt, Gunther: Hypnosystemik- Schweres und Leichtes, Erfolg und Leid als Kompetenz ..."

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Schmidt, Gunther

Artikel-Nr.: VPA17-V3C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

22,68 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Trenkle, Bernhard / Furman, Ben: Die magische Kunst sinnvolle Fragen zu stellen
Lösungsorientiertes Coaching

Jedes Gespräch besteht im Grunde aus Fragen und Antworten. Über welche Fragen gelangt der Befragte zu den Quellen seines Könnens und seiner Ressourcen und nähert sich so der Lösung seiner Schwierigkeiten? Wie kann durch Fragen eine positive Haltung kreiert werden? (...)
16,72 €
Trenkle, Bernhard / Furman, Ben: Die magische Kunst sinnvolle Fragen zu stellen
Lösungsorientiertes Coaching

Jedes Gespräch besteht im Grunde aus Fragen und Antworten. Über welche Fragen gelangt der Befragte zu den Quellen seines Könnens und seiner Ressourcen und nähert sich so der Lösung seiner Schwierigkeiten? Wie kann durch Fragen eine positive Haltung kreiert werden? (...)

MP3-Sonderausgabe!
22,30 €
Porges, Stephen: Sicherheit und Verbundenheit
Wirkweisen der Polyvagal-Theorie

Anders als bisher in Anatomiebüchern dargestellt, unterteilt Stephen Porges den Parasympathikus in seiner Polyvagal-Theorie in einen dorsalen und einen ventralen Vagus, die jeweils unterschiedliche Funktionen erfüllen. Es wird dargestellt, wie diese Erkenntnisse sich in menschlichen Beziehungen widerspiegeln, und welche Rolle gute soziale Kontakte und das Empfinden von Verbundenheit dabei spielen, die ja Grundvoraussetzungen sind für menschliches Gedeihen und Wohlbefinden. (...)

Vortrag und Workshop mit Simultanübersetzung im Rahmen des Kongresses "Reden reicht nicht!?", Heidelberg, 26. - 29. Mai 2016.

DVD-Sonderausgabe!

Mit Trailer!
28,89 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen