Pauen, Sabina u.A.: Frühe Kindheit

Pauen, Sabina u.A.: Frühe Kindheit
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/2061z_taschen_pictogramm_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/2061z_taschen_pictogramm_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Pauen, Sabina u.A.: Frühe Kindheit"

Sind Babyjahre Schicksalsjahre?

Immer häufiger hört man es im Fernsehen und kann darüber Berichte in der Zeitung lesen: Die Entwicklung im Mutterleib, die Geburt und die ersten Lebensjahre haben entscheidende Bedeutung für unser weiteres Leben. Nie sind die Veränderungen von Körper und Geist dramatischer als in der frühen Kindheit. In dieser Phase des Lebens sind wir total abhängig von anderen Menschen und erweitern gleichzeitig in rasantem Tempo unsere Denk- und Handlungsmöglichkeiten. Man spricht von sensiblen Phasen, in denen bestimmte Erfahrungen prägende Wirkungen für unser späteres Leben haben, von Zeiten, in denen wir gleichzeitig besonders lernfähig und verletzlich zu sein scheinen. All dies macht die Säuglingszeit zu einem höchst spannenden Forschungsfeld.
Es ist schon viel geschrieben worden über die ersten Lebensjahre - leider häufig nicht auf der Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse oder aus einer eher eingeschränkten theoretischen Perspektive. Wer die Entwicklung in den ersten Lebensjahren umfassend begreifen möchte, muss über die Grenzen einzelner Fächerdisziplinen hinweg sehen und seinen Blick öffnen für die komplexen Erkenntnisse, die Wissenschaftler unterschiedlicher Fachrichtungen bislang gewonnen haben. In Heidelberg wird genau das versucht. Hier haben sich Mitarbeiter der Neonatologie (Frühchenstation), Kinderneurologie (Ambulanz für Entwicklungsstörungen), der Kinder- und Jugendpsychiatrie (Projekt zur frühkindlichen Temperamentsentwicklung), der Erwachsenenpsychiatrie (Mutter-Kind Projekte: Universität Heidelberg, Psychiatrisches Zentrum Nordbaden), der Psychosomatik/ Familientherapie (Sprechstunde für Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern) und der Psychologie (Abteilung Entwicklungspsychologie und Biologische Psychologie) seit kurzem in einem Arbeitskreis "Frühe Kindheit" zusammengeschlossen, um gemeinsam zu diskutieren und neue Forschungsperspektiven zum Thema zu entwickeln.

Prof. Dr. Sabina Pauen ist Professorin für Entwicklungspsychologie und Biologische Psychologie an der Universität Heidelberg.

Ringvorlesung über die psychische und geistige Entwicklung in der Säuglings- und Kleinkindzeit, WS 2004/2005 an der Universität Heidelberg, ca. 734 Min. auf 1 MP3-CD oder als Sofortdownload (672 MB)

 

Weiterführende Links zu "Pauen, Sabina u.A.: Frühe Kindheit"

Weitere Artikel von Pauen, Sabina
 

Kundenbewertungen für "Pauen, Sabina u.A.: Frühe Kindheit"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Pauen, Sabina

Artikel-Nr.: 2061M

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

40,03 € *
Ähnliche Artikel
Kast, Verena: Psychologie der Emotionen
Universität Zürich, 1996 - 2001
Menschen werden im Laufe ihres Lebens mit den unterschiedlichsten Gefühlen konfrontiert. Prof. Dr. Verena Kast versteht es wie kaum eine andere, diese Gefühle in Worte zu fassen und anschaulich darzustellen. Ihre Vorlesungsreihe vermittelt tiefe Einsichten in komplexe psychologische Zusammenhänge und bietet zugleich Hilfe zur persönlichen Entwicklung...
MP3-SONDERAUSGABE!
50,22 €
Frankl, Viktor: Einführung in die Logotherapie und Existenzanalyse
Frankl betrachtet die Suche nach Sinn als primäre Motivation des Menschen. Seelische Konflikte oder Neurosen sind für Frankl der Ausdruck von Sinndefiziten. Die Logotherapie und Existenzanalyse hilft Menschen, die Blockaden der Sinnsuche zu entdecken und aufzuheben. (...)

Original-Aufzeichnung von vier Vorlesungen, gehalten an der Universität Wien im Jahr 1972

SONDERAUSGABE als MP3-CD!
Als CD in unserer Auditoriumsausgabe
ab 20,27 €
Bodenmann, Guy: Klinische Paar- und Familienpsychologie
Gesamtset der Vorlesungen an der Universität Zürich - Herbstsemester 2017

Guy Bodenmann befasst sich in seinen Vorlesungen mit der Rolle von Paar- und Familienbeziehungen für die Betrachtung und Behandlung von psychischen Auffälligkeiten und Störungen bei Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern. (...)

MP3-Sonderausgabe!

MIT TRAILER!
32,27 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen