Trenkle, Bernhard: Geschichten, die heilen

Trenkle, Bernhard: Geschichten, die heilen
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok3543z_jok3543m_trenkle_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok3543z_jok3543m_trenkle_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Trenkle, Bernhard: Geschichten, die heilen"

Narrative Ansätze in der Systemischen Theorie und Beratung

Seit jeher dienen Geschichten, Erzählungen, Anekdoten und Parabeln der Unterweisung ebenso wie der Erbauung/Unterhaltung. Wer diese Kunst beherrscht, kann Heilsames bewirken, ganz unauffällig, beinahe unbemerkt, Inhalte vermitteln, die tief wurzeln.
Bernhard Trenkle, der Meister des Humors und der kleinen, doch tiefgründigen Geschichten lässt uns hier an seiner Kunst teilhaben; für ihn ist Humor wie Champagner beim Kochen. Als einer der wichtigsten Vertreter der Hypnotherapie nach Milton Erickson präsentiert er deren narrativen Ansatz und Wirkweise. Er zeigt, wie ein Problem zur Lösung, aus einer Schwäche eine Stärke werden kann, und präsentiert auf unterhaltsame Weise Geschichten, die heilen und helfen. Freuen Sie sich auf: "Den nehm' ich zum Üben!" oder "In einem anderen Land aufgewachsen". Auch selbst erlebte Geschichten können genutzt werden, wenn schon genügend Distanz zum Erlebten da ist. Gefundenes lässt sich mit Erfundenem verweben, wichtig ist jedoch, eine klare Botschaft zu übermitteln.
In "Der Kopf ist rund, damit das Denken seine Richtung ändern kann - Humor in Psychotherapie und Beratung" präsentiert Trenkle weitere Beispiele aus seiner Praxis bzw. Fälle von Milton Erickson, der selbst ein meisterhafter Erzähler der therapeutischen Geschichte war. Er zeigt, wie Humor oder das Erzählen von teils märchenhaften Geschichten erfolgreich eingesetzt wurden, ob in der Stottertherapie, bei Bettnässern oder einem sich ständig streitenden Clinch-Paar - denn diese Geschichten vermitteln nicht nur Einsichten, sondern auch Hoffnung.

Bernhard Trenkle ist Diplom-Psychologe und in eigener Praxis in Rottweil tätig. Er ist Direktoriumsmitglied der Milton Erickson Foundation Phoenix (USA), Vorstandsmitglied der Milton Erickson Gesellschaft für Klinische Hypnose (M.E.G.) und erhielt den "Lifetime Achievement Award" der Milton Erickson Foundation. Er ist Autor, etwa des Ha-Handbuchs, Leiter das Milton Erickson Instituts Rottweil und Organisator von Großkongressen. (www.bernhard-trenkle.eu)

Zwei Vorträge:
Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGSF 2016, "Systemisch - Wirksam - Gut", 22. - 24. September 2016, Frankfurt/Main o Lindauer Psychotherapiewochen "Der optimierte Mensch und das gute Leben", 12. - 17. April 2015, Lindau, ca. 125 Min. auf 1 MP3-CD oder als Sofortdownload (172 MB)

>>>Die Aufnahme "Geschichten, die heilen" ist hier auch einzeln als CD in unserer Auditoriumsausgabe erhältlich.<<<

>>>Die Aufnahme "Der Kopf ist rund, damit das Denken seine Richtung ändern kann" ist hier auch einzeln als CD oder DVD in unserer Auditoriumsausgabe erhältlich.<<<

MP3-Sonderausgabe! Statt bisher 24 EUR, jetzt nur 9,99 EUR!

 

Weiterführende Links zu "Trenkle, Bernhard: Geschichten, die heilen"

Weitere Artikel von Trenkle, Bernhard
 

Kundenbewertungen für "Trenkle, Bernhard: Geschichten, die heilen"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Trenkle, Bernhard

Artikel-Nr.: JOK3543M

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

9,99 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Schmidt, Gunther: Wenn vertraute Muster zusammenbrechen
Hypnosystemische Lösungsstrategien für schwierige Zeiten
Workshop (Originaltitel "Nutzung von Krisen als Chancen"), gehalten bei der 2. Hypnosystemischen Tagung im Juni 2012 in Zürich, ca. 149 Min. auf 1 MP3-CD

MP3-SONDERAUSGABE! Statt EUR 20,00 jetzt nur EUR 7,99
ab 6,49 €
auch als Download
Hartman, Woltemade / Tesarz, Jonas: Heilsame Augenbewegungen
EMDR in der Ego-State- und Schmerztherapie

In seinem Workshop "Mit Augen zu(r) sich / Sicht, vom Trauma zum Licht" präsentiert Woltemade Hartman eindringlich und auch für Laien nachvollziehbar, wie EMDR und Ego-State-Therapie sich gerade auch in ihrer Kombination anbieten als hervorragende Methoden zur Auflösung von Traumata. Über die Augenbewegungen im EMDR lässt sich ein effektiver Zugang zu traumatisierten, dissoziierten und/oder dysfunktionalen
Ego-States erreichen, jedoch auch zu States, die Zugang zu Ressourcen bieten, und die stärkende, ermächtigende Wirkung haben. (...)

W. Hartman: Workshop beim Kongress "Reden reicht nicht!?", 26. - 29. Mai 2016, Heidelberg.
J. Tesarz: Workshop beim EMDRIA-Tag "EMDR bricht Linien", 06. - 07. Mai 2016, Berlin.

DVD-Sonderausgabe! Statt bisher 39 EUR, jetzt nur 14,99 EUR!
ab 11,99 €
auch als Download
Hammel, Stefan: Therapeutisches Erzählen
Die komplette Ausbildung

Eigentlich erzählen wir uns ständig Geschichten, und immer sind sie fiktiv, ob sie die Zukunft angehen, Geplantes, Erwünschtes, Erhofftes, oder die Vergangenheit - Lebensereignisse und Erfahrungen, Gelungenes, Misslungenes. Da unser Leben ohnehin von Geschichten und den in ihnen enthaltenen Botschaften geleitet wird, was wäre, wenn wir diese Botschaften nutzen könnten für uns selbst und unsere Klienten, wenn wir über Geschichten Gesundungsprozesse initiieren, Erfolge herbei erzählen könnten? (...)

Ausbildung, bestehend aus vier dreitägigen Seminaren, gehalten von März bis Mai 2015 in Kaiserslautern.

DVD-Sonderausgabe! Bisher 182 EUR, jetzt nur 39,90 EUR!
ab 31,99 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen