Ahlers, Christoph: Von Asexualität über Hypersexualität bis zur Sexsucht

Ahlers, Christoph: Von Asexualität über Hypersexualität bis zur Sexsucht
 

Produktinformationen "Ahlers, Christoph: Von Asexualität über Hypersexualität bis zur Sexsucht"

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

Mode, Mythos, Mogelpackung oder krankheitswertige Störungen?

Christoph Joseph Ahlers, Dr. rer. med. Dipl.-Psych., ist Sexualwissenschaftler und als Klinischer Paar- und Sexualpsychologe in privater Praxis für Paarberatung und Sexualtherapie in Berlin–Tiergarten niedergelassen (sexualtherapie-berlin.de).
Er ist Gastwissenschaftler und Lehrbeauftragter für Klinische Sexualpsychologie am Institut für Sexualwissenschaft des Universitätsklinikums Charité Berlin sowie Mitbegründer und wissenschaftlicher Leiter (Bereich Fort- und Weiterbildung) des Instituts für Sexualpsychologie in Berlin (sexualpsychologie-berlin.de).
Dr. Ahlers ist Mitglied des Vorstandes, Dozent, Lehrtherapeut und Supervisor der Deutschen Gesellschaft für Sexualwissenschaft, Sexualtherapie und Sexualmedizin (DGSMTW) sowie Dozent, Lehrtherapeut und Supervisor für Sexualdiagnostik, Sexualberatung und Sexualtherapie der Deutschen Gesellschaft für Sexualforschung (DGfS).
Er ist Mitherausgeber und Revisor der Zeitschrift für sexualwissenschaftliche Fortbildung SEXUOLOGIE; Wissenschaftlicher Beirat und Revisor der Zeitschrift für Sexualforschung.
Seit zwanzig Jahren arbeitet er als Sexualwissenschaftler in Klinik, Forschung und Lehre und hat er an der Berliner Charité und in seiner eigenen Praxis hunderte Einzelpersonen und Paare untersucht, beraten und behandelt. Er ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher und medialer Publikationen.

Vortrag im Rahmen der Paartherapie-Tagung "Liebe, Sex und Medien", 21. - 23. September 2017 in Heidelberg, ca. 42 Min. auf 1 CD oder 1 DVD).

 

Weiterführende Links zu "Ahlers, Christoph: Von Asexualität über Hypersexualität bis zur Sexsucht"

Weitere Artikel von Ahlers, Christoph
 

Kundenbewertungen für "Ahlers, Christoph: Von Asexualität über Hypersexualität bis zur Sexsucht"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Ahlers, Christoph

Artikel-Nr.: IGST17-V3C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

16,99 € *
Ähnliche Artikel
Hartman, Woltemade / Tesarz, Jonas: Heilsame Augenbewegungen
EMDR in der Ego-State- und Schmerztherapie

In seinem Workshop "Mit Augen zu(r) sich / Sicht, vom Trauma zum Licht" präsentiert Woltemade Hartman eindringlich und auch für Laien nachvollziehbar, wie EMDR und Ego-State-Therapie sich gerade auch in ihrer Kombination anbieten als hervorragende Methoden zur Auflösung von Traumata. Über die Augenbewegungen im EMDR lässt sich ein effektiver Zugang zu traumatisierten, dissoziierten und/oder dysfunktionalen
Ego-States erreichen, jedoch auch zu States, die Zugang zu Ressourcen bieten, und die stärkende, ermächtigende Wirkung haben. (...)

W. Hartman: Workshop beim Kongress "Reden reicht nicht!?", 26. - 29. Mai 2016, Heidelberg.
J. Tesarz: Workshop beim EMDRIA-Tag "EMDR bricht Linien", 06. - 07. Mai 2016, Berlin.

DVD-Sonderausgabe!

Mit Trailer!
22,30 €
Levine, Peter A.: Autoimmun-Erkrankungen
Hilfe bei Migräne, Darmproblemen und
chronischen Schmerzen mit Somatic Experiencing®

Das Immunsystem schützt den Körper vor Krankheiten. Bei Autoimmunerkrankungen greift dieser Schutz nicht mehr und der Körper attackiert sich selbst. Wer an chronischer Müdigkeit, Reizdarm, Migräne, chronischen Schmerz- und Entzündungsprozessen, Hautkrankheiten oder Allergien leidet, hat oft eine Odyssee an Arztbesuchen hinter sich und doch keine Heilung erfahren. (...)

Seminar, Englisch mit deutscher Konsekutivübersetzung, 8. - 11. September 2018, Weggis, Schweiz. (www.somatic-experiencing.com - www.polarity.ch)

Mit Trailer!
100,98 €
auch als Download
Trenkle, Bernhard / Furman, Ben: Die magische Kunst sinnvolle Fragen zu stellen
Lösungsorientiertes Coaching

Jedes Gespräch besteht im Grunde aus Fragen und Antworten. Über welche Fragen gelangt der Befragte zu den Quellen seines Könnens und seiner Ressourcen und nähert sich so der Lösung seiner Schwierigkeiten? Wie kann durch Fragen eine positive Haltung kreiert werden? (...)
16,72 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen