Kaiser-Rekkas, Agnes: Selbsthypnose - der aktive Patient

Kaiser-Rekkas, Agnes: Selbsthypnose - der aktive Patient
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/ms17-w066d_taschen-pictogramm_500px_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/ms17-w066d_taschen-pictogramm_500px_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Kaiser-Rekkas, Agnes: Selbsthypnose - der aktive Patient"

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

Die Praxis der Selbsthypnose, erfolgreich und selbstwirksam

Inhalte des praxisorientierten Seminares

Selbsthypnose

  • Mobilisieren von Fähigkeiten, Aktivieren von Ressourcen, Erleben von Selbstwirksamkeit
  • auf bewusster Ebene ins Rollen bringen, was in Hypnose auf unbewusster Ebene weiterrollt
  • mentale Selbstbeeinflussung auf tieferer Ebene mit höherem Niveau
  • wirksam, auch wenn man nicht daran glaubt.
Information und Planung
  1. Was ist Selbsthypnose und was ist mit ihr möglich?
  2. Zielsetzungen der Selbsthypnose
  3. Formelle Struktur der Selbsthypnose
  4. Inhaltliche Struktur der Selbsthypnose
  5. Psychische Voraussetzung
  6. Ressourcen
Praxis der Selbsthypnose
  1. Versionen der Hypnoseinduktion
  2. Selbsthypnose ohne Textanleitung
  3. Praxis der Selbsthypnose mit Textanleitung
  4. Nutzen von professionell ausgearbeiteten Tranceanleitungen
  5. Hypnosetexte for beginners
Indikation
  1. Selbsthypnose für Entwicklung, Selbstverwirklichung, Wohlbefinden, Performance
  2. Selbsthypnose bei Krankheits- und Problembildern
  3. Der Hypnose-Notfallkoffer mit den Quickies, schnelle Hypnosen für akute Situationen. Techniken in symptomfreier Zeit einüben und konditionieren.

Dr. rer. biol. hum. Dipl. Psych. Agnes Kaiser Rekkas, Studium der Psychologie an der FU Berlin nach mehrjähriger Tätigkeit als staatlich anerkannte Physiotherapeutin in der Schwerverletzten-Rehabilitation (Murnau, Syrakus, Zürich). Forschungsarbeit und Promotion zum Thema ‚Intraoperative akustische Wahrnehmung’ an der LMU München, Inst. für Medizinische Psychologie, Fachbereich Medizin. Approbation. Zertifikat in Systemischer Therapie (Institut für Familientherapie Weinheim, Virginia Satir, Minuchin, Mailänder Schule et al.) und Klinischer Hypnose (Jeff Zeig, David Cheek, Ernest Rossi, Steve de Shazer, Michael Yapko, St. Gilligan et al). Dozentin, Supervisorin und Vizepräsidentin der Deutschen Gesellschaft für Hypnose und Hypnotherapie (DGH). Leitung des Fort- und Weiterbildungszentrums Süd der DGH. Privatpraxis in München. Lehrtätigkeit in Klinischer Hypnose und Hypnotherapie im deutschen Sprachraum. Zahlreiche Publikationen, 6 Lehrbücher zum Thema Hypnose (Carl Auer Verlag), 12 therapeutische CDs www.kaiser-rekkas.de

Workshop im Rahmen des Kongresses "Mentale(s) Stärken: Sporthypnose - Selbsthypnose - Mentales Training - Coaching", vom 01. - 05. November 2017 in Heidelberg, ca. 152 Min. auf 2 CDs oder 1 DVD.

>>>Dieser Workshop ist auch Teil der MP3-Sonderausgabe JOK3612M.<<<

 

Weiterführende Links zu "Kaiser-Rekkas, Agnes: Selbsthypnose - der aktive Patient"

Weitere Artikel von Kaiser-Rekkas, Agnes
 

Kundenbewertungen für "Kaiser-Rekkas, Agnes: Selbsthypnose - der aktive Patient"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Kaiser-Rekkas, Agnes

Artikel-Nr.: MS17-W066C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

26,28 € *
Ähnliche Artikel
Trenkle, Bernhard / Furman, Ben: Die magische Kunst sinnvolle Fragen zu stellen
Lösungsorientiertes Coaching

Jedes Gespräch besteht im Grunde aus Fragen und Antworten. Über welche Fragen gelangt der Befragte zu den Quellen seines Könnens und seiner Ressourcen und nähert sich so der Lösung seiner Schwierigkeiten? Wie kann durch Fragen eine positive Haltung kreiert werden? (...)

MP3-Sonderausgabe!
20,27 €
Porges, Stephen: Sicherheit und Verbundenheit
Wirkweisen der Polyvagal-Theorie

Anders als bisher in Anatomiebüchern dargestellt, unterteilt Stephen Porges den Parasympathikus in seiner Polyvagal-Theorie in einen dorsalen und einen ventralen Vagus, die jeweils unterschiedliche Funktionen erfüllen. Es wird dargestellt, wie diese Erkenntnisse sich in menschlichen Beziehungen widerspiegeln, und welche Rolle gute soziale Kontakte und das Empfinden von Verbundenheit dabei spielen, die ja Grundvoraussetzungen sind für menschliches Gedeihen und Wohlbefinden. (...)

Vortrag und Workshop mit Simultanübersetzung im Rahmen des Kongresses "Reden reicht nicht!?", Heidelberg, 26. - 29. Mai 2016.

DVD-Sonderausgabe!
26,26 €
Hammel, Stefan: Therapeutisches Erzählen
Die komplette Ausbildung

Eigentlich erzählen wir uns ständig Geschichten, und immer sind sie fiktiv, ob sie die Zukunft angehen, Geplantes, Erwünschtes, Erhofftes, oder die Vergangenheit - Lebensereignisse und Erfahrungen, Gelungenes, Misslungenes. Da unser Leben ohnehin von Geschichten und den in ihnen enthaltenen Botschaften geleitet wird, was wäre, wenn wir diese Botschaften nutzen könnten für uns selbst und unsere Klienten, wenn wir über Geschichten Gesundungsprozesse initiieren, Erfolge herbei erzählen könnten? (...)

Ausbildung, bestehend aus vier dreitägigen Seminaren, gehalten von März bis Mai 2015 in Kaiserslautern.
249,00 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen