Teischel, Otto: Die Familie Sheridan - Der Film "In Amerika"

Teischel, Otto: Die Familie Sheridan - Der Film
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/bf17-v7d_taschen-pictogramm_500px_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/bf17-v7d_taschen-pictogramm_500px_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Teischel, Otto: Die Familie Sheridan - Der Film "In Amerika""

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

Beziehungskultur als Lebenskunstwerk

Die Geschichte des bekannten irischen Filmregisseurs Jim Sheridan ist ein eindrucksvolles Beispiel dafür, wie Beziehungskultur in einer Familie trotz traumatischer Erlebnisse und einer brüchigen Vergangenheit gelingen kann.
Der Film "In America" aus dem Jahr 2002 verarbeitet leidvolle Erfahrungen der Familie Sheridan aus der Frühzeit ihrer Immigration in die USA, am Beginn der 1980er Jahre, die für sie obendrein von transgenerationalen Traumata überschattet war.
In einem gemeinsamen schöpferischen Prozess schreibt Jim Sheridan zusammen mit seinen Töchtern Naomi und Kirsten ein Drehbuch über diese für alle so entscheidenden Jahre. Entstanden ist schließlich nicht nur ein zutiefst berührender Spielfilm, sondern zugleich ein inspirierendes Zeugnis gelebter Beziehungkunst.

Otto Teischel, Philosoph, Autor und Psychotherapeut (Existenzanalyse; Psychoanalyse) in eigener Praxis in Klagenfurt (A). Langjährige Leitung einer filmtherapeutischen Patientengruppe in einer Psychosomatischen Klinik. Lehrtätigkeit zur Filmtherapie im Rahmen von diversen Aus- und Fortbildungen.

Vortrag im Rahmen des 2. Stiftungstages "Beziehungskultur in Familien", 25. November 2017 in Halle (Saale), ca. 43 Min. auf 1 DVD.

 

Weiterführende Links zu "Teischel, Otto: Die Familie Sheridan - Der Film "In Amerika""

Weitere Artikel von Teischel, Otto
 

Kundenbewertungen für "Teischel, Otto: Die Familie Sheridan - Der Film "In Amerika""

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Teischel, Otto

Artikel-Nr.: BF17-V7D

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

13,90 € *
Ähnliche Artikel
Hüther, Gerald: Das Geheimnis glücklicher Familien aus neurobiologischer Sicht
Bisher ging man davon aus, dass die Vermittlung von Wissen den Menschen das Handwerkszeug verleiht, um in diesem Leben zurecht zu kommen. Dies ist nicht der Fall. Reines Wissen ist für die menschliche Existenz bedeutungslos. (...)

Vortrag im Rahmen des 2. Stiftungstages "Beziehungskultur in Familien", 25. November 2017 in Halle (Saale)
ab 11,90 €
auch als Download
Bergmann, Wolfgang: Wie Kinder Gefühle lernen
Vortrag anlässlich des Kongresses: Familie unter Druck - Warum wir eine neue Wertschätzung der Familie brauchen vom 09. Mai 2009 in Erfurt
CD-SONDERAUSGABE! Statt EUR 13,45 jetzt nur EUR 6,95
>>Cover- Abbildung evtl. abweichend
ab 4,08 €
Maaz, Hans-Joachim: Beziehungskultur in Familien
Familien können Himmel oder Hölle sein. Mütterliche und väterliche Beziehungsangebote entscheiden über das Entwicklungsschicksal der Kinder. Eltern stehen in der Verantwortung für die Betreuungsqualität und der Staat für eine familien- und kinderfreundliche Politik.

Vortrag im Rahmen des 2. Stiftungstages "Beziehungskultur in Familien", 25. November 2017 in Halle (Saale)
ab 11,90 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen