Zerres, Klaus: Epigenetik: Neues zur alten Anlage-/Umweltproblematik

Zerres, Klaus: Epigenetik: Neues zur alten Anlage-/Umweltproblematik
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/lpw09-a3c_3549_0_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/lpw09-a3c_3549_0_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Zerres, Klaus: Epigenetik: Neues zur alten Anlage-/Umweltproblematik"

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

(Kongress: 59. Lindauer Psychotherapiewochen "Dem Fremden begegnen" / "Der Gewalt begegnen", 13. - 24. April 2009, 229 Minuten auf 5 CDs)

Die Epigenetik beschäftigt sich mit der Weitergabe von Eigenschaften an Nachkommen, die nicht auf Abweichungen der DNA-Sequenz selbst, sondern auf die Änderung der Genregulation und Genexpression zurückgehen. Äußere Einflüsse können die Genregulation, z.B. durch die Änderung von Methylierungsmustern der DNA (Imprinting), beeinflussen.
Neuere Befunde liefern einen interessanten Beitrag zur alten Anlage-/Umweltdiskussion. Neben den biologischen Grundlagen soll die Vorlesung eine neue Sicht auf die Entstehung von Merkmalen und Eigenschaften, aber auch von Krankheiten eröffnen.

 

Weiterführende Links zu "Zerres, Klaus: Epigenetik: Neues zur alten Anlage-/Umweltproblematik"

Weitere Artikel von Zerres, Klaus
 

Kundenbewertungen für "Zerres, Klaus: Epigenetik: Neues zur alten Anlage-/Umweltproblematik"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Zerres, Klaus

Artikel-Nr.: LPW09-A3C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

64,02 € *
Ähnliche Artikel
Weckert, Al: Tanz auf dem Vulkan
Über den Umgang mit starken Gefühlen auf Basis neurobiologischer Erkenntnisse

Workshop beim Junfermann-Kongress "Selbstmanagement, Coaching und erfolgreiche Kommunikation" in Paderborn, Februar 2012


Mit Trailer!
31,02 €
Roth, Gerhard: Erfolgreiche Psychotherapie aus neurobiologischer Sicht
Der bekannte Neurologe Gerhard Roth setzt sich fundiert mit verschiedenen therapeutischen Verfahren und deren Grundlagen und Wirkweisen auseinander. Dabei werden spezifische Themen wie etwa Übertragungs-/Gegenübertragungsmechanismen, Bindungs- und Traumatheorie, Ressourcenverstärkung und Pharmakotherapie erörtert. Roth fragt: Was wirkt nachweislich in einer Therapie und warum? Ist die therapeutische Allianz wichtiger für den therapeutischen Erfolg als eine spezifische therapeutische Arbeit? (...)

Fünfteiliges Seminar, Lindauer Psychotherapiewochen, 17. – 29. 04.2016 Vortrag, Jahrestagung der DGPT "unZEITGEMÄSSES", 27. - 29.09.2013 in Berlin.

DVD-SONDERAUSGABE!

Mit Trailer!
55,19 €
Birkenbihl, Vera F.: Vier heiße Problemlösungen
Genießen Sie in diesem Video Vera F. Birkenbihls Ausführungen zum Thema Vier heiße Problemlösungen:
1. Lösen Sie das Problem von verlegten Gegenständen (Schlüssel, Brille,...) ein für allemal!
2. Neuigkeiten zum Thema Namens-Gedächtnis;
3. Sich auch unter Streß kompetent verhalten;
4. Das Genie in sich selbst entdecken - Gibt es reelle Möglichkeiten, über sich selbst hinauszuwachsen oder handelt es sich hierbei um Psycho-Geschwätz?
Wie immer bietet Vera F. Birkenbihl in der Praxis bewährte und leicht erlernbare Techniken an - Lebenshilfe pur!

Vortrag von 2001.
29,83 €
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen