Levine, Peter A./Kline, Maggie: Fehlende Bindungserfahrungen als Stolpersteine im späteren Leben

Levine, Peter A./Kline, Maggie: Fehlende Bindungserfahrungen als Stolpersteine im späteren Leben
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/sbf13-v3d_1602_0_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/sbf13-v3d_1602_0_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Levine, Peter A./Kline, Maggie: Fehlende Bindungserfahrungen als Stolpersteine im späteren Leben"

Sichere Bindungsformen in Familien mit Babys und Kindern

Auf Englisch mit deutscher Konsekutivübersetzung

Dr. Levine präsentiert eine Übersicht, wie sich fehlende frühe Bindungserfahrungen später im Leben als Kinder und danach als Erwachsene in destruktiven Verhaltensweisen zeigen. Eine häufige Folge besteht darin, dass sie sich ein Leben lang nicht wirklich mit jemandem verbinden können und sie dadurch auch nicht den Weg in eine sichere Beziehung finden. In einem nächsten Schritt zeigt der Referent auf, wie solche äusserst schmerzhafte frühe Wunden gepflegt und die dort verpackten Gefühle von Scham und Schuld neu verhandelt werden können. Ein spezieller Fokus wird zudem auf der Kopplung von fehlender Bindungserfahrung und starkem Trauma gelegt, weil diese traumatischen Erfahrungen für die Heilung der Bindungswunde oft enorm störend sind. Frühe traumatische Bindungserfahrungen erzeugen später oft sogenannte Pseudo-Beziehungen – bei denen sie die Betroffenen nicht wirklich auf das Gegenüber einlassen können. Falsche oder fehlende Bindungserfahrungen und Ko-Abhängigkeiten zeigen sich folglich nicht nur ganz früh im Leben, sondern in unterschiedlichen Lebensphasen und Entwicklungszuständen (vom Kleinkind bis zum älteren Erwachsenen). Die Heilung der entwicklungstraumatischen Wunden zielt darauf hin, dass Kinder und Erwachsene einen Weg finden, in sich zu reifen und authentische Beziehungsformen zu entdecken und sie mehr und mehr auch zu leben.

Vortrag anlässlich des 7. Schweizer Bildungsfestival "BINDUNG - Frühe emotionale Kontakte als Schlüssel für unser Leben" in Weggis/Schweiz vom 15. - 18. August 2013, ca. 261 Min. auf 2 DVDs

Aufgrund technischer Probleme der Aufnahme (leichtes Flimmern) haben wir den Artikel um 20% reduziert

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

 

Weiterführende Links zu "Levine, Peter A./Kline, Maggie: Fehlende Bindungserfahrungen als Stolpersteine im späteren Leben"

Weitere Artikel von Levine, Peter A.
 

Kundenbewertungen für "Levine, Peter A./Kline, Maggie: Fehlende Bindungserfahrungen als Stolpersteine im späteren Leben"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Levine, Peter A.

Artikel-Nr.: SBF13-V3D

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

25,40 € *
Ähnliche Artikel
Kline, Maggie: Frühe Bindungserfahrungen im späteren Leben korrigieren
Auf Englisch mit deutscher Konsekutivübersetzung
M. Kline fokussiert in ihrem Beitrag auf pragmatische Art und Weise, wie die negativen frühen Bindungserfahrungen (ohne eine gesunde Anbindung primär an die Mutter aber auch an die ganze Familie) aufgefangen und korrigiert werden können. (...)
Vortrag anlässlich des 7. Schweizer Bildungsfestival "BINDUNG - Frühe emotionale Kontakte als Schlüssel für unser Leben" in Weggis/Schweiz vom 15. - 18. August 2013
20,40 €
auch als Download
Levine, Peter A./Kline, Maggie: Fehlende Bindungserfahrungen als Stolpersteine im spä...
Sichere Bindungsformen in Familien mit Babys und Kindern
Auf Englisch mit deutscher Konsekutivübersetzung
Dr. Levine präsentiert eine Übersicht, wie sich fehlende frühe Bindungserfahrungen später im Leben als Kinder und danach als Erwachsene in destruktiven Verhaltensweisen zeigen. (...)
Vortrag anlässlich des 7. Schweizer Bildungsfestival "BINDUNG - Frühe emotionale Kontakte als Schlüssel für unser Leben" in Weggis/Schweiz vom 15. - 18. August 2013
22,90 €
auch als Download
Kline, Maggie: Frühe Bindungserfahrungen im späteren Leben korrigieren
Auf Englisch mit deutscher Konsekutivübersetzung
M. Kline fokussiert in ihrem Beitrag auf pragmatische Art und Weise, wie die negativen frühen Bindungserfahrungen (ohne eine gesunde Anbindung primär an die Mutter aber auch an die ganze Familie) aufgefangen und korrigiert werden können. (...)
Vortrag anlässlich des 7. Schweizer Bildungsfestival "BINDUNG - Frühe emotionale Kontakte als Schlüssel für unser Leben" in Weggis/Schweiz vom 15. - 18. August 2013
18,40 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen