Hüther, Gerald / Bentzen / Levine: Die Gehirnforschung

Hüther, Gerald / Bentzen / Levine: Die Gehirnforschung
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok1013d_3637_05bb1fe9c5e451_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok1013d_3637_05bb1fe9c5e451_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Hüther, Gerald / Bentzen / Levine: Die Gehirnforschung"

und ihre Bedeutung für Pädagogik, Psychotherapie und Trauma-Arbeit
 
Drei Vorträge auf der NEURO 2008, dem 2. Schweizer Bildungsfestival in Weggis am Vierwaldstättersee.

Prof. Dr. Gerald Hüther: Die Zukunft des Lernens - Voraussetzungen für gelingende Lernprozesse aus neurobiologischer Sicht.
Der Leiter der Neurobiologischen Grundlagenforschung an der Universitätsklinik Göttingen präsentiert aktuelle Ergebnisse der modernen Hirnfoschung: - die Bedeutung der Beziehungserfahrung für die kindliche Entwicklung - den Einfluss von Verunsicherung, Angst und psychoemotionalen Belastungen auf die kindliche Hirnentwicklung - die eminente Wichtigkeit des Gefühls der emotionalen Geborgenheit.

Marianne Bentzen: Denke mit deinem ganzen Körper und deiner ganzen Erfahrung.
Die Dänin forscht und unterrichtet auf dem Gebiet der Körperpsychotherapie. In ihrem Vortrag über frühkindliche Entwicklung und soziale Regulation des Gehirns zeigt sie grundlegende Interventionen auf, die den Theapieprozess effektiv verstärken.

Dr. Peter A. Levine: Der Körper trägt die Last des Traumas.
Geist, Gehirn und Körper spielen bei der Traumaauflösung eine vernetzte Rolle. Der renommierte Traumaforscher Levine präsentiert moderne neurowissenschaftliche Erkenntnisse bei der Begleitung traumatisierter Menschen jeden Alters
 
 
(Vorträge, NEURO 2008, 2. Schweizer Bildungsfestival, Weggis am Vierwaldstättersee,ca. 16 Stunden 20 Minuten auf 3 DVDs)

DVD-SONDERAUSGABE! Statt EUR 149,70 jetzt nur EUR 20,35

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

 

Weiterführende Links zu "Hüther, Gerald / Bentzen / Levine: Die Gehirnforschung"

Weitere Artikel von Hüther, Gerald
 

Kundenbewertungen für "Hüther, Gerald / Bentzen / Levine: Die Gehirnforschung"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Hüther, Gerald

Artikel-Nr.: JOK1013D

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

20,35 € *
Ähnliche Artikel
Hüther, Gerald: Brainwash - Gehirnentwicklung im Sog der Medien
Wie aus medialen Sinneseindrücken Gehirn- und Persönlichkeitsveränderungen entstehen.
Seminar zu Manipulation und Gewalt in neuen Medien im September 2008 in Vlotho.
Vier ausgewiesene Experten klären im Seminar über die Hintergründe auf. Themen: neurobiologische Grundlagen -&nbsp;Gehirn- und Persönlichkeitsentwicklung unter Medieneinfluss - Aggression ist angeboren, Gewalttätigkeit wird gelernt -&nbsp;Reizüberflutung und ihre Konsequenzen -&nbsp;Computerspiele &nbsp;Abhängigkeits- und Suchtpotenzial -&nbsp;sexualisierte Gewalt in den Medien...
DVD-SONDERAUSGABE! Statt EUR 139,95 jetzt nur EUR 29,95
Statt: 30,35 € 18,19 €
%
auch als Download
Hüther, Gerald / Bentzen / Levine: Die Gehirnforschung
und ihre Bedeutung für Pädagogik, Psychotherapie und Trauma-Arbeit
Drei Vorträge auf der NEURO 2008, 2. Schweizer Bildungsfestival in Weggis am Vierwaldstättersee. Prof. Dr. Gerald Hüther:&nbsp;Die Zukunft des Lernens / Marianne Bentzen:&nbsp;Denke mit deinem ganzen Körper und deiner ganzen Erfahrung. / Dr. Peter A. Levine: Der Körper trägt die Last des Traumas.
16,39 €
Bentzen, Marianne: Denke mit deinem ganzen Körper und deiner ganzen Erfahrung
Vortrag anläßlich des Kongresses NEURO 2008: "Schweizer Bildungsfestival" vom 23. - 26. August 2008 in Weggis am Vierwaldstättersee
Die ganz individuellen Lebens-, Selbstwahrnehmungs- und Beziehungsmuster jedes Menschens entwickeln sich durch die Interaktionen eines ganzen Lebens. Sie werden zu Gewohnheiten unserer Gehirnfunktionen.
51,85 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen