Hopf, Hans: Angststörungen, Depression mit Suizid, Zwangsstörungen bei Kindern und Jugendlichen

Hopf, Hans: Angststörungen, Depression mit Suizid, Zwangsstörungen bei Kindern und Jugendlichen
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/lpw11-c11z_5510_0_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/lpw11-c11z_5510_0_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Hopf, Hans: Angststörungen, Depression mit Suizid, Zwangsstörungen bei Kindern und Jugendlichen"

Angststörungen, Depression mit Suizid, Zwangsstörungen bei Kindern und Jugendlichen
Diagnose und Psychotherapie

(Fünftägiges Seminar,  Lindauer Psychotherapiewochen 2011, 17. - 29. April 2011,  "Trotz allem: Liebe“ / „Trotz allem: Familie“, ca. 450 Minuten als Sofortdownload (507 MB audio, 2,7 GB video)

 

>> Hier auch als CD oder DVD in unserer Auditorium-Edition erhältlich <<

 

Weiterführende Links zu "Hopf, Hans: Angststörungen, Depression mit Suizid, Zwangsstörungen bei Kindern und Jugendlichen"

Weitere Artikel von Hopf, Hans
 

Kundenbewertungen für "Hopf, Hans: Angststörungen, Depression mit Suizid, Zwangsstörungen bei Kindern und Jugendlichen"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Hopf, Hans

Artikel-Nr.: LPW11-C11Z

 

Als Sofortdownload verfügbar

55,90 € *
Ähnliche Artikel
Hopf, Hans: Die Psychoanalyse des Jungen
"Der Knabe ist aber unter allen Geschöpfen das am schwierigsten zu behandelnde; denn je mehr er eine Quelle des Nachdenkens besitzt, die noch nicht die rechte Richtung erhielt, wird er hinterhältig und verschlagen und das übermütigste der Geschöpfe. Darum gilt es, durch mannigfache Zügel ihn zu bändigen". (...)

Vorlesung/Seminar, Lindauer Psychotherapiewochen "Angst - Ressentiment - Hoffnung", 09. - 21. April 2017, Lindau

MP3-Sonderausgabe! Statt bisher 42 EUR, jetzt nur 13,39 EUR!
14,89 €
auch als Download
Hopf, Hans: Die psychischen Störungen der Mädchen
Hans Hopf versucht in diesem Vortrag, eine allgemeine Neurosenlehre des Mädchens zu entwerfen vor dem Hintergrund einer sich ständig verändernden Gesellschaft. Er untersucht dabei auch den Einfluss der Mutter, die Rolle des Vaters, eine Über-Ich-Entwicklung des Mädchens sowie die Verfolgung und Zerstörung des Körpers. Hopf beruft sich dabei auf seine langjährigen Erfahrungen aus klinischer Psychoanalyse, aber auch als Vater und Großvater.


Vortrag am C. G. Jung-Institut Stuttgart e.V. am 20. Februar 2017
ab 11,50 €
auch als Download
Hopf, Hans: Die Psychoanalyse des Jungen
"Der Knabe ist aber unter allen Geschöpfen das am schwierigsten zu behandelnde; denn je mehr er eine Quelle des Nachdenkens besitzt, die noch nicht die rechte Richtung erhielt, wird er hinterhältig und verschlagen und das übermütigste der Geschöpfe. Darum gilt es, durch mannigfache Zügel ihn zu bändigen". (...)

Vorlesung/Seminar, Lindauer Psychotherapiewochen "Angst - Ressentiment - Hoffnung", 09. - 21. April 2017, Lindau
13,40 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen