Sachsse, Hans Ulrich: Lachen als Waffe - Humor in der Therapie komplex Traumatisierter

Sachsse, Hans Ulrich: Lachen als Waffe - Humor in der Therapie komplex Traumatisierter
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/lpw08-a1-diz_2573_0_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/lpw08-a1-diz_2573_0_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Sachsse, Hans Ulrich: Lachen als Waffe - Humor in der Therapie komplex Traumatisierter"

Themen: Stressbewältigung / Komplexe Traumafolgestörungen / Mentalisierung / Humor und Lachen als Mentalisierungshilfe / Humor und Lachen als Nicht-Ohnmacht / Lachen in der Diagnostik / Lachen in der therapeutischen Beziehung / Lachen in der Stabilisierung / Lachen des Täters / Lachen als Waffe des Opfers


(Kongress:
58. Lindauer Psychotherapiewochen 2008 - "Lachen" / "Weinen", Lindau, 13. - 25. April 2008, Vortrag, ca. 45 Min. als Sofortdownload (54 MB audio, 407 MB video))

>> Hier auch als CD oder DVD in unserer Auditorium-Edition erhältlich <<

 

Weiterführende Links zu "Sachsse, Hans Ulrich: Lachen als Waffe - Humor in der Therapie komplex Traumatisierter"

Weitere Artikel von Sachsse, Hans Ulrich
 

Kundenbewertungen für "Sachsse, Hans Ulrich: Lachen als Waffe - Humor in der Therapie komplex Traumatisierter"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Sachsse, Hans Ulrich

Artikel-Nr.: LPW08-A1-DiZ

 

Als Sofortdownload verfügbar

14,00 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Sachsse, Hans Ulrich: Trauma als Wahrheit, Irrtum und Lüge
KONGRESS-BESTSELLER

Vortrag im Rahmen der ersten Woche der 69. Lindauer Psychotherapiewochen "Wahrheit, Gleich-Gültigkeit, Lüge", 07. - 19. April 2019

Mit Trailer!
ab 9,77 €
auch als Download
Sachsse, Hans Ulrich: Mythos Trauma und Therapeuten-Identitäten
Mythos Trauma und Therapeuten-Identitäten

Hans-Ulrich Sachsse ist anerkannter Psychotherapeut-,traumatologe, Psychosomatiker und -analytiker als auch Psychiater an der Asklepios Klinik Göttingen.

Dort ist er außerdem wissenschaftlicher Berater Psychotherapie und Tagesklinik.

Sein Arbeitsschwerpunkt ist die Behandlung und Erforschung von Posttraumatischen Störungen und Persönlichkeitsstörungen, besonders der Borderline-Persönlichkeitsstörung.

Vortrag im Rahmen des Göttinger Symposiums Traumatherapie "Traumatherapie zwischen Evidenz und Glauben", 14. -15. Juni 2019 in Göttingen
ab 13,95 €
Sachsse, Hans Ulrich: "... aber die Birne muss wollen!"
KONGRESS-BESTSELLER

Möglichkeiten und Grenzen der Psychotherapie von Menschen mit (Borderline-) Persönlichkeitsstörungen
Vortrag anlässlich der Erfurter Psychotherapiewoche 2009: "Anything goes? Möglichkeiten und Grenzen (nicht nur) von Psychotherapie" vom 12. - 16. September 2009 in Erfurt
ab 21,92 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen