Drewermann, Eugen: Nur die Liebe lehrt uns Glauben

Drewermann, Eugen: Nur die Liebe lehrt uns Glauben
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/3643z_drewermann2016_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/3643z_drewermann2016_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Drewermann, Eugen: Nur die Liebe lehrt uns Glauben"

Der streitbare Theologe und Denker Dr. Eugen Drewermann spricht indiesem Vortrag über ein Thema, das er erstmals am evangelischen Kirchentag 2011 in Dresden folgendermaßen zusammenfasste:
"Wir glauben, weil wir lieben. Glaube im Sinn eines tiefen Grundvertrauens in das Leben können wir nur gewinnen, wenn wir als Person zu uns selber finden."
Es ist die Sehnsucht nach Liebe und Lebendigkeit in uns und das konkrete Erleben von Liebe und Lebendigkeit, die uns darauf vertrauen lassen, dass es Wege aus Angst und Not herausgibt und dass da eine Kraft ist, die uns will. Weder Natur noch Ethik noch Moral können uns das geben.
So auch die Sage um die islamische Mystikerin Rabia al-Adawiyya, gestorben 801:
Sie ging eines Tages mit einer Fackel in der einen und einem Eimer Wasser in der andern Hand durch die Strassen von Basra im Irak. Auf die Frage, was sie damit wolle, antwortete sie: "Ich will Feuer im Paradies legen und Wasser in die Hölle gießen, damit diese beiden falschen Ziele verschwinden und niemand mehr Gott anbetet allein aus Sehnsucht nach dem Paradies oder aus Höllenfurcht, sondern einzig und allein aus Liebe zu ihm".

Prof. Dr. theol. Eugen Drewermann, geb. 1940 in Bergkamen. Studium der Theologie, Philosophie und Psychoanalyse. 1978-1991 Privatdozent für Religionsgeschichte und Dogmatik an der kirchlichen Hochschule in Paderborn. Im Oktober 1991 Entzug der kirchlichen Lehrerlaubnis und im März 1992 Suspension vom Priesteramt. Seitdem als freier Schriftsteller, Vortragsreisender und Psychotherapeut tätig. Mehr als 70 Buchveröffentlichungen.

Vortrag vom 23. März 2018 in Karlsruhe, ca. 66 Min. als Sofortdownload (75 MB audio)

>> Hier auch als CD in unserer Auditorium-Edition erhältlich <<

 

Weiterführende Links zu "Drewermann, Eugen: Nur die Liebe lehrt uns Glauben"

Weitere Artikel von Drewermann, Eugen
 

Kundenbewertungen für "Drewermann, Eugen: Nur die Liebe lehrt uns Glauben"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Drewermann, Eugen

Artikel-Nr.: 3643Z

 

Als Sofortdownload verfügbar

12,70 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Ingwersen, Dagmar: Den inneren Saboteur entmachten
Aufstellungen mit inneren Anteilen in der hypno-systemisch-energetischen Arbeit
Mit Live-Demonstrationen

Es war nicht gut genug, ich habe nicht genug geleistet, ich hätte es besser machen können ... Wer kennt diese ständig kritisierenden und abwertenden inneren Stimmen nicht? Ursache für diese sabotierenden inneren Anteile können frühe belastende Ereignisse oder schwierige familiäre Konstellationen sein. (...)
15,20 €
auch als Download
Trenkle, Bernhard / Furman, Ben: Die magische Kunst sinnvolle Fragen zu stellen
Lösungsorientiertes Coaching

Jedes Gespräch besteht im Grunde aus Fragen und Antworten. Über welche Fragen gelangt der Befragte zu den Quellen seines Könnens und seiner Ressourcen und nähert sich so der Lösung seiner Schwierigkeiten? Wie kann durch Fragen eine positive Haltung kreiert werden? (...)
15,20 €
auch als Download
de Shazer, Steve / Berg, Insoo Kim: Kurzzeittherapie - Von Problemen zu Lösungen (Dow...
Weltkongress für Familientherapie, Düsseldorf 1998. Ein Seminar mit Vorträgen, Übungen und Diskussionen. Ausführlich erklärt de Shazer die Kurzzeittherapie beim Umgang mit - Alkoholmissbrauch. Weitere Themen sind: - Magersucht - Selbstverletzung - Ziele des Therapeuten Ziele des Klienten - Die Sprache der Lösungen nutzen - 6 nützliche Fragen - Erreichte Veränderungen aufrechterhalten - Mit Rückschlägen umgehen - Technik des Reframings.
13,40 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen