Balcar, Karel: Anthropologisches Unbehagen mit der modernen Psychologie

Balcar, Karel: Anthropologisches Unbehagen mit der modernen Psychologie
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/gle11-s3z_5544_0_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/gle11-s3z_5544_0_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Balcar, Karel: Anthropologisches Unbehagen mit der modernen Psychologie"

Die wissenschaftliche Psychologie hat eine unersetzliche Aufgabe im Erklären der Gesetzmäßigkeiten menschlichen Erlebens und seiner Zusammenhänge in Umwelt, Körper und Handeln. Methodologisch ist sie gut ausgerüstet, um Abhängigkeiten zu entdecken; jedoch Unabhängigkeiten festzustellen ist ihr nicht möglich. Das gilt insbesondere dort, wo Einflüsse zwischen dem Psychischen und dem Körperlichen bzw. Existenziellen bestehen. Psychologische Erklärungen versagen, wenn sie über die Kausalitätsgrenzen hinausgehen, weil sie dann nur Reduktion auf Kausalität sind.
Der paradigmatische Zwang zum Deuten existenzieller Phänomene wird an der Neigung zum Pandeterminismus, Panegoismus und (teilweisen) Panskeptizismus aufgezeigt. – Glücklicherweise lassen sich die Psychologen in der Praxis nicht allzu sehr von ihren eigenen theoretischen Prinzipien behindern und gleichen damit die methodologischen Fehlgriffe des theoretischen Psychologismus aus.

Moderation: Susanne Pointner

(Symposium Klinische Psychotherapie, Konferenz "Spiritualität und Intimität" vom 06. - 08. Mai 2011 in Lindau,  ca. 22 Min. als Sofortdownload (26 MB audio, 105 MB video) )

>> Hier auch als CD oder DVD in unserer Auditorium-Edition erhältlich <<

 

Weiterführende Links zu "Balcar, Karel: Anthropologisches Unbehagen mit der modernen Psychologie"

Weitere Artikel von Balcar, Karel
 

Kundenbewertungen für "Balcar, Karel: Anthropologisches Unbehagen mit der modernen Psychologie"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Balcar, Karel

Artikel-Nr.: GLE11-S3Z

 

Als Sofortdownload verfügbar

10,90 € *
Ähnliche Artikel
Balcar, Karel: Anthropologisches Unbehagen mit der modernen Psychologie
Moderation: Susanne Pointner
Symposium Klinische Psychotherapie anlässlich der Konferenz "Spiritualität und Intimität" vom 06. - 08. Mai 2011 in Lindau
ab 11,90 €
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen