von Meibom, Barbara: Versöhnen von Macht und Liebe?

von Meibom, Barbara: Versöhnen von Macht und Liebe?
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/igt14-v8z_taschen_pictogramm5ae9690086383_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/igt14-v8z_taschen_pictogramm5ae9690086383_720x600.jpg
 

Produktinformationen "von Meibom, Barbara: Versöhnen von Macht und Liebe?"

Möglichkeit, Unmöglichkeit, Aufforderung

Konflikt- und Krisensituationen sind eine Herausforderung für jede und jeden von uns, egal, ob sie im privaten Alltag, im gesellschaftlichen Miteinander oder zwischen Kollektiven auftreten. Vielfach unbewusst reagieren wir auf gefühlte Verletzungen mit Abwehr, Aggression, Projektion oder Totstellen und Flucht. Jede dieser Verhaltensweisen verbaut den Weg zu konstruktiven Lösungen und zum Frieden innen wie außen. Wenn wir im Denken, Fühlen und Handeln eine Kultur der Verbundenheit unterstützen wollen, brauchen wir mehr: Dann geht es darum, dass sich in uns Macht und Liebe versöhnen und wir den Mut und Willen zu gelebter Liebesmacht entwickeln.

Prof. Dr. Barbara von Meibom Leiterin des Communio-Instituts für Führungskunst in Berlin / Essen mit Tätigkeiten in Coaching, Weiterbildung und Beratung. Politik- und Kommunikationswissenschaftlerin, Psychosynthesetrainerin, -beraterin und -coach. Autorin und Vortragende im In- und Ausland

Vortrag im Rahmen der Arbeitstagung der IGT 2014 "Der verletzliche Mensch" vom 26 - 30. Oktober 2014 in Lindau am Bodensee, ca. 59 Min. als Sofortdownload (54 MB audio, 306 MB video)

>> Hier auch als CD oder DVD in unserer Auditorium-Edition erhältlich <<

 

Weiterführende Links zu "von Meibom, Barbara: Versöhnen von Macht und Liebe?"

Weitere Artikel von von Meibom, Barbara
 

Kundenbewertungen für "von Meibom, Barbara: Versöhnen von Macht und Liebe?"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller von Meibom, Barbara

Artikel-Nr.: IGT14-V8Z

 

Als Sofortdownload verfügbar

11,20 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Kast, Verena: Der Mensch - verletzlich und robust
"Würden wir uns der Angst mehr stellen, dann bekämen wir mehr Zugang zu dem, was geändert werden muss, aber auch zu dem, was uns Halt gibt. Damit würden wir echter werden, mehr mit unseren Gefühlen verbunden." (Verena Kast)
Genauso, wie das Leben niemals frei von Belastungen ist, ist unsere Verletzlichkeit etwas, das das Menschsein mit ausmacht. (...)

Vortrag und Vorlesung mit Selbsterfahrungselementen, aufgenommen während der IGT-Tagung "Der verletzliche Mensch - Zwischen Freiheit, Mitgefühl und Verantwortung" am 26. Oktober 2014 in Lindau am Bodensee

MP3-SONDERAUSGABE! Statt EUR 40 jetzt nur EUR 16,99
ab 14,39 €
auch als Download
Schubert, Christian: Der verletzliche Mensch biopsychosozial - DVD
Erkenntnisse der Psychoneuroimmunologie

Nerven-, Hormon- und Immunsystem beeinflussen sich wechselseitig – hierfür liegen inzwischen zahlreiche Belege vor. Ebenso haben aber auch die Psyche und das soziale Umfeld Einfluss auf das Immunsystem. (...)

Vortrag im Rahmen der Arbeitstagung der IGT 2014 "Der verletzliche Mensch" vom 26 - 30. Oktober 2014 in Lindau am Bodensee
ab 11,89 €
Schubert, Christian: Der verletzliche Mensch biopsychosozial
Erkenntnisse der Psychoneuroimmunologie

Die Psychoneuroimmunologie beschäftigt sich mit der Beeinflussung der Immunaktivität durch psychische und psychotherapeutische Interventionen. (...)

Vortrag im Rahmen der Arbeitstagung der IGT 2014 "Der verletzliche Mensch" vom 26 - 30. Oktober 2014 in Lindau am Bodensee

>>>Die DVD ist hier als Jokers-Sonderausgabe erhältlich
12,40 €
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen