Schmidhuber, Martina: Forever Young? Über die Vor- und Nachteile d. Alters aus philosophischer Sicht

Schmidhuber, Martina: Forever Young? Über die Vor- und Nachteile d. Alters aus philosophischer Sicht
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/ipd18-v10z_taschen-pictogramm_500px_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/ipd18-v10z_taschen-pictogramm_500px_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Schmidhuber, Martina: Forever Young? Über die Vor- und Nachteile d. Alters aus philosophischer Sicht"

Unsere Gesellschaft postuliert, dass ewige Jugend erstrebenswert ist und dass man sich nicht ansehen lassen soll, wie alt man wirklich ist, Stichwort: Anti-Aging. Ein Blick in die Geschichte der Philosophie - von Platon bis zur Gegenwart - zeigt, wie Philosophen und Philosophinnen den Lebensabschnitt Alter sehen. Es wird deutlich, dass es schon vor langer Zeit in der Philosophie Überlegungen gab, die noch heute hochaktuell sind, z.B. zum Thema Altersarmut, aber es wird auch gezeigt, dass das Alter auch seine guten Seiten hat.

Dr. Martina Schmidhuber ist Philosophin am Institut für Geschichte und Ethik der Medizin der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Als wissenschaftliche Mitarbeiterin forscht sie dort über Alter(n) und Demenz aus ethischer Sicht.

Vortrag im Rahmen des Symposium Kortizes 2018 "Was hält uns jung? Neuronale Perspektiven für den Umgang mit Neuem", 13. - 15. April 2018 in Nürnberg, ca. 39 Min. als Sofortdownload (44 MB audio, 174 MB video)

>> Hier auch als CD oder DVD in unserer Auditorium-Edition erhältlich <<

>>>Dieser Vortrag ist auch Teil der MP3-Sonderausgabe JOK3689M.<<<

 

Weiterführende Links zu "Schmidhuber, Martina: Forever Young? Über die Vor- und Nachteile d. Alters aus philosophischer Sicht"

Weitere Artikel von Schmidhuber, Martina
 

Kundenbewertungen für "Schmidhuber, Martina: Forever Young? Über die Vor- und Nachteile d. Alters aus philosophischer Sicht"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Schmidhuber, Martina

Artikel-Nr.: IPD18-V10Z

 

Als Sofortdownload verfügbar

10,63 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Korte, Martin: Jung im Kopf. Erstaunliche Einsichten der Gehirnforschung in das Äl...
Altern, so die These des Hirnforschers und Lernexperten Martin Korte, ist keineswegs gleichbedeutend mit körperlichem und geistigem Verfall. Das mittlere und höhere Alter sind vielmehr menschliche Entwicklungsphasen mit bestimmten Eigenheiten, Schwächen, aber auch besonderen Fähigkeiten und Stärken, die wir erkennen und nutzen sollten. (...)

Vortrag im Rahmen des Symposium Kortizes 2018 "Was hält uns jung? Neuronale Perspektiven für den Umgang mit Neuem", 13. - 15. April 2018 in Nürnberg
ab 10,63 €
auch als Download
Altenmüller, Eckart: Musizieren und Tanzen als Hirnjogging: Was ist dran?
Hirnplastizität und Ästhetische Erziehung

Musizieren und Tanzen stellen an das menschliche Zentralnervensystem höchste Anforderungen. Beide Aktivitäten führen zu neuroplastischen Anpassungen auf unterschiedlichen Zeitachsen. Bereits wenige Minuten musikalisch-motorischen Lernens führen zur Senkung der neuronalen Erregungsschwellen und zur Ausweitung neuronaler Netzwerke.(...)

Vortrag im Rahmen des Symposium Kortizes 2018 "Was hält uns jung? Neuronale Perspektiven für den Umgang mit Neuem", 13. - 15. April 2018 in Nürnberg
ab 10,63 €
auch als Download
Albers, Eva-Maria: Was hält Neuronen fit? Kommunikation zwischen Hirnzellen CD
"Bleib aktiv" ist ein vielgehörter Ratschlag, um dem natürlichen Alterungsprozess die Stirn zu bieten. Viele haben wohl schon die Erfahrung gemacht, dass körperliche und geistige Aktivität uns erfrischt und fit hält. (...)

Vortrag im Rahmen des Symposium Kortizes 2018 "Was hält uns jung? Neuronale Perspektiven für den Umgang mit Neuem", 13. - 15. April 2018 in Nürnberg
ab 10,63 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen