Keweloh, Astrid: Zurück zum Flow!

Keweloh, Astrid: Zurück zum Flow!
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/ms17-w027v_taschen-pictogramm_500px5b28f82f106af_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/ms17-w027v_taschen-pictogramm_500px5b28f82f106af_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Keweloh, Astrid: Zurück zum Flow!"

Motivations-und Leistungsblockaden mit der Timeline-Arbeit überwinden und mit EMDR verankern

In diesem Workshop, der sich an TherapeutInnen, BeraterInnen und Coaches richtet, werden Ressourcen mit einer lösungsorientierten Trance- Technik visualisiert, um eine Motivationssteigerung und die Ausschöpfung der Leistungspotentiale zu erreichen. Hilfreich und unterstützend ist hier die Arbeit mit der Timeline, die in der Vergangenheit beginnt und in die Zukunft führt. Blockaden können so überwunden werden, so dass die konstruktiven Kräfte wieder fließen können. Spontan entsteht eine Alltagstrance, in der der Klient zum einen Reisen in die Zukunft unternehmen kann, um Visionen und Hoffnung zu entwickeln und zum anderen kann er in die Vergangenheit gehen, um Ressourcen, Stärken, Fähigkeiten und positive Erfahrungen, aber auch gemeisterte Krisen in die Gegenwart zu holen und gewinnbringend zu nutzen. Die Ressourcen werden in der Gegenwart spür- und begehbar und können zudem in die Zukunft transportiert und dort verankert werden, so dass neue Hoffnung, ein gestärktes Selbstwertgefühl und neue Wege entstehen, um kraftvoller in die eigene Zukunft gehen zu können und eigene Ziele zu erreichen.
Diese neue Erfahrung wird sowohl in Bildern als auch emotional und körperlich erfahrbar, entsprechend gespeichert und kann zusätzlich mit EMDR verankert werden. In Leistungssituationen ist sie als Ressource abrufbar.
In einer Live-Demonstration werden die Basistechnik, in der man eine Lösungsvision für eine aktuelle Krise entwickelt und eine Ressourcentechnik vorgestellt, die sowohl die Vergangenheit als auch die Zukunft einbezieht. Im Workshop können wir mit Trance und Zeichnungen arbeiten, damit eigene Erfahrungen gemacht werden und die Methode in der Praxis sofort umsetzbar ist.
Ziele: Die TeilnehmerInnen lernen u.a. anhand einer Demo folgendes kennen: Timeline- Modell, verknüpft mit Ressourcen

Astrid Keweloh ist seit 1999 als Diplom-Psychologin im Raum Augsburg niedergelassen und arbeitet als Psychotherapeutin und Coach mit Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen, Paaren und Familiensystemen. Weiterbildungen: Systemische Paar- und Familientherapeutin (VFT), Klinische Hypnose (M.E.G.), Hypnosystemische Konzepte für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen (M.E.G.), Ego - State - Therapie (EST-A), EMI und EMDR, Energetische Therapie (ED x TM nach Fred Gallo), Bindungsbasierte Beratung und Bindungspsychotherapie (BPT - Dr. Brisch), Kommunikationstrainerin (GFT), Kursleiterin bei Art of Living (Yoga: Körperübungen, Atemtechniken und Meditation) Dozentin in der Weiterbildung, Workshops, Vorträge und Seminare Aufnahmen einiger Workshops beim Auditorium Verlag www.ak-hypnose.de keweloh.coaching.Therapie@outlook.de

Workshop im Rahmen des Kongresses "Mentale(s) Stärken: Sporthypnose - Selbsthypnose - Mentales Training - Coaching", vom 01. - 05. November 2017 in Heidelberg, ca. 159 Min. als Sofortdownload (973 MB video).

>> Hier auch als DVD in unserer Auditorium-Edition erhältlich <<

 

Weiterführende Links zu "Keweloh, Astrid: Zurück zum Flow!"

Weitere Artikel von Keweloh, Astrid
 

Kundenbewertungen für "Keweloh, Astrid: Zurück zum Flow!"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Keweloh, Astrid

Artikel-Nr.: MS17-W027V

 

Als Sofortdownload verfügbar

21,10 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Trenkle, Bernhard / Furman, Ben: Die magische Kunst sinnvolle Fragen zu stellen
Lösungsorientiertes Coaching

Jedes Gespräch besteht im Grunde aus Fragen und Antworten. Über welche Fragen gelangt der Befragte zu den Quellen seines Könnens und seiner Ressourcen und nähert sich so der Lösung seiner Schwierigkeiten? Wie kann durch Fragen eine positive Haltung kreiert werden? (...)
14,81 €
auch als Download
Ingwersen, Dagmar: Den inneren Saboteur entmachten
Aufstellungen mit inneren Anteilen in der hypno-systemisch-energetischen Arbeit
Mit Live-Demonstrationen

Es war nicht gut genug, ich habe nicht genug geleistet, ich hätte es besser machen können ... Wer kennt diese ständig kritisierenden und abwertenden inneren Stimmen nicht? Ursache für diese sabotierenden inneren Anteile können frühe belastende Ereignisse oder schwierige familiäre Konstellationen sein. (...)
29,39 €
auch als Download
de Shazer, Steve / Berg, Insoo Kim: Kurzzeittherapie - Von Problemen zu Lösungen (Dow...
Weltkongress für Familientherapie, Düsseldorf 1998. Ein Seminar mit Vorträgen, Übungen und Diskussionen. Ausführlich erklärt de Shazer die Kurzzeittherapie beim Umgang mit - Alkoholmissbrauch. Weitere Themen sind: - Magersucht - Selbstverletzung - Ziele des Therapeuten Ziele des Klienten - Die Sprache der Lösungen nutzen - 6 nützliche Fragen - Erreichte Veränderungen aufrechterhalten - Mit Rückschlägen umgehen - Technik des Reframings.
13,06 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen