Phillips, Maggie: Wie Somatische Ego-State-Therapie® KlientInnen helfen kann, nicht nur zu überleben

Phillips, Maggie: Wie Somatische Ego-State-Therapie® KlientInnen helfen kann, nicht nur zu überleben
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/se18-w42z_taschen-pictogramm_500px_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/se18-w42z_taschen-pictogramm_500px_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Phillips, Maggie: Wie Somatische Ego-State-Therapie® KlientInnen helfen kann, nicht nur zu überleben"

Wie Somatische Ego-State-Therapie® KlientInnen helfen kann, nicht nur zu überleben, sondern sich blendend zu entwickeln

Die Ego-State-Therapie® ist einer der primären Ansätze, die benutzt werden, um innere Konflikte, Dissoziation und andere posttraumatische Symptome wie etwa die Fragmentierung zu heilen, die oft durch Dissoziation und Aufspaltung der Persönlichkeit ausgelöst wird. Somatic Experiencing und Ego-State-Therapie® miteinander zu kombinieren, bringt mehr Tiefe und Dauerhaftigkeit in diesen Prozess und bietet so das Handwerkszeug, um einige der am meisten fordernden traumabezogenen Probleme zu lösen. Etwa seelische und körperliche Schmerzen, Sucht als ungesunder Versuch der Selbstregulation und Aufspaltung des Ichs aufgrund von Dissoziation und Verinnerlichung äußerer Konflikte.
Die Themen umfassen u.a.:

  • Zwei Theorien zur Entstehung von Fragmentierung im ANS;
  • Verknüpfung von Ego-States mit überlebenssichernden Reaktionen;
  • Methoden zur Aktivierung und direkten und indirekten Arbeit mit Ich-Anteilen;
  • Vollendung wichtiger somatischer Muster;
  • Das 3-Schritte-Modell: Ressourcieren, Reregulieren und Wiedergutmachung/Neuverdrahtung;
  • Wege zur Förderung einer stärker verkörperten Persönlichkeitsintegration.

Mit Bestandteil sind klinische Beispiele, Live-Demo, klinische Erörterung, praktische Übung und Supervision zu Fällen aus der Praxis.

Maggie Phillips PhD (USA), als Autorin von vier Büchern und zahlreichen Aufsätzen, Kapiteln und Artikeln über Trauma, Dissoziation, Schmerz, Ego-State-Therapie, Somatic Experiencing®-Körperheilung spezialisiert sich Maggie Phillips auf die Behandlung traumatischer Belastungen sowie die von Dissoziation und Schmerzstörungen. Sie hat bei großen Konferenzen gelehrt und auf Einladung Workshops zu Schmerz, Ego-State-Therapie, Somatic Experiencing, Trauma, Hypnose, EMDR, Verhaltensmedizin und Energiepsychologie in den USA, Großbritannien, Kanada, Europa, Südafrika, Australien, Skandinavien, Hong Kong, China, Malaysia und Japan abgehalten. Maggie ist Co-Autorin eines Buches über Schmerz sowie eines CD-Programms mit Peter Levine namens "Vom Schmerz befreit", (deutsche Fassung 2013 bei Kösel erschienen), und sie ist ein Mitglied des internationalen Lehrerteams des Somatic Experiencing Trauma Institute. Als Innovatorin in Geist-Körper-Heilung und der Behandlung hartnäckig fortbestehender Schmerzen und Traumata interessiert sich Dr. Phillips vor allem für die Schnittstellen zwischen Trauma, Dissoziation und emotionalen und physischen Schmerzzuständen. Daneben ist sie eine führende Expertin im Hinblick auf die Behandlung von Fragmentierung und die Anwendungsmöglichkeiten der Ego-State-Therapie zur Heilung der in Verbindung mit Traumen häufig auftretenden Dissoziation und Selbstspaltung.

Workshop, englisch mit deutscher Konsekutivübersetzung, im Rahmen der 2nd European Conference on Somatic Experiencing (SE), 14. - 17. Juni 2018 in Potsdam, ca. 120 Min. oder 140 Min. (mit Übungen) als Sofortdownload (129 MB audio, 818 MB video)

>> Hier auch als CD oder DVD in unserer Auditorium-Edition erhältlich <<

 

Weiterführende Links zu "Phillips, Maggie: Wie Somatische Ego-State-Therapie® KlientInnen helfen kann, nicht nur zu überleben"

Weitere Artikel von Phillips, Maggie
 

Kundenbewertungen für "Phillips, Maggie: Wie Somatische Ego-State-Therapie® KlientInnen helfen kann, nicht nur zu überleben"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Phillips, Maggie

Artikel-Nr.: SE18-W42Z

 

Als Sofortdownload verfügbar

20,76 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Ingwersen, Dagmar: Den inneren Saboteur entmachten
Aufstellungen mit inneren Anteilen in der hypno-systemisch-energetischen Arbeit
Mit Live-Demonstrationen

Es war nicht gut genug, ich habe nicht genug geleistet, ich hätte es besser machen können ... Wer kennt diese ständig kritisierenden und abwertenden inneren Stimmen nicht? Ursache für diese sabotierenden inneren Anteile können frühe belastende Ereignisse oder schwierige familiäre Konstellationen sein. (...)
29,39 €
auch als Download
Trenkle, Bernhard / Furman, Ben: Die magische Kunst sinnvolle Fragen zu stellen
Lösungsorientiertes Coaching

Jedes Gespräch besteht im Grunde aus Fragen und Antworten. Über welche Fragen gelangt der Befragte zu den Quellen seines Könnens und seiner Ressourcen und nähert sich so der Lösung seiner Schwierigkeiten? Wie kann durch Fragen eine positive Haltung kreiert werden? (...)
14,81 €
auch als Download
de Shazer, Steve / Berg, Insoo Kim: Kurzzeittherapie - Von Problemen zu Lösungen (Dow...
Weltkongress für Familientherapie, Düsseldorf 1998. Ein Seminar mit Vorträgen, Übungen und Diskussionen. Ausführlich erklärt de Shazer die Kurzzeittherapie beim Umgang mit - Alkoholmissbrauch. Weitere Themen sind: - Magersucht - Selbstverletzung - Ziele des Therapeuten Ziele des Klienten - Die Sprache der Lösungen nutzen - 6 nützliche Fragen - Erreichte Veränderungen aufrechterhalten - Mit Rückschlägen umgehen - Technik des Reframings.
13,06 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen