Piber, Hannes: Polaritäten und die Entwicklung von Organisationen

Piber, Hannes: Polaritäten und die Entwicklung von Organisationen
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/teg15-ws2v_taschen_pictogramm_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/teg15-ws2v_taschen_pictogramm_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Piber, Hannes: Polaritäten und die Entwicklung von Organisationen"

Ken Wilber hat Erkenntnisse der System- und Evolutionswissenschaften in 20 Grundaussagen zusammengefasst. Diese auf Organisationen angewendet, vertiefen das Verständnis für Entwicklung. Pionier-, Differenzierungs-, Integrations- und Assoziationsphase - erscheinen als "Gesetze der Form", die wertvolle Hinweise für eine gesunde Gestaltung von Organisationen liefern. In jeder Entwicklungsstufe spielen Polaritäten eine wesentliche Rolle - wir können sie geschickt nutzen.

Dr. Hannes Piber, geboren 1949 in der Obersteiermark, A. Studium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Universitäts-Assistent, später Lektor an der Universität Graz, Bereichs- und Projekt-Verantwortlicher in einem Ausbildungs- und Beratungsunternehmen. Seit 1984 selbstständiger Unternehmensberater und Trainer. Gründungsmitglied der Trigon-Entwicklungsberatung. Eingetragener Mediator BM. Ausbildung als Management-Trainer, in Gestalttheoretischer Psychotherapie und Systemischer Struktur-/Organisations-aufstellung. Verheiratet, 4 Kinder, lebt in Graz.

Workshop anlässlich des Symposiums der Trigon Entwicklungsberatung "Zum Umgang mit Spannungsfeldern" in Salzburg, ca. 81 Min. als Sofortdownload (561 MB video).

>> Hier auch als DVD in unserer Auditorium-Edition erhältlich <<

 

Weiterführende Links zu "Piber, Hannes: Polaritäten und die Entwicklung von Organisationen"

Weitere Artikel von Piber, Hannes
 

Kundenbewertungen für "Piber, Hannes: Polaritäten und die Entwicklung von Organisationen"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Piber, Hannes

Artikel-Nr.: TEG15-WS2V

 

Als Sofortdownload verfügbar

17,15 € *
Ähnliche Artikel
Glasl, Friedrich: Konfliktinterventionen: Dynamische Balance der Polaritäten
In der Fachliteratur zu Konfliktmanagement wird häufig empfohlen, einseitig das Verbindende oder das Trennende, das Verhalten here-and-now oder die immer wieder auftretenden Muster zu bearbeiten. (...)
Workshop anlässlich des Symposiums der Trigon Entwicklungsberatung "Zum Umgang mit Spannungsfeldern" vom 02. bis 04. März 2015 in Salzburg
22,68 €
Schmidt, Gunther : Geborgen im Ungewissen auf den Schultern von Riesen
Dipl.-Volkswirt, Dr. med. Gunther Schmidt , ist Facharzt für psychosomatische Medizin / Psychotherapie, Leiter des Milton-Erickson-Instituts Heidelberg, für psychosomatische Gesundheitsentwicklung (...)
Vortrag anlässlich des Symposiums der Trigon Entwicklungsberatung "Zum Umgang mit Spannungsfeldern" vom 02. bis 04. März 2015 in Salzburg

Mit Trailer!
ab 19,08 €
auch als Download
Glasl, Friedrich: Konfliktinterventionen: Dynamische Balance der Polaritäten
In der Fachliteratur zu Konfliktmanagement wird häufig empfohlen, einseitig das Verbindende oder das Trennende, das Verhalten here-and-now oder die immer wieder auftretenden Muster zu bearbeiten. (...)
Workshop anlässlich des Symposiums der Trigon Entwicklungsberatung "Zum Umgang mit Spannungsfeldern", vom 02. bis 04. März in Salzburg
17,15 €
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen