Kruse, Andreas: Die eigene Lebensgeschichte und das Offensein für Neues

Kruse, Andreas: Die eigene Lebensgeschichte und das Offensein für Neues
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/fgm14-v6z_taschen_pictogramm_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/fgm14-v6z_taschen_pictogramm_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Kruse, Andreas: Die eigene Lebensgeschichte und das Offensein für Neues"

Vortrag von Prof. Dr. phil. Dr. h. c. Andreas Kruse

Prof. Dr. phil. Dr. h. c. Andreas Kruse

, Studium der Psychologie, Philosophie und Musik; seit 1997 Professor und Direktor des Instituts für Gerontologie an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg; Vorsitzender der ‚Sechsten Altenberichtskommission der deutschen Bundesregierung’, Andreas Kruse ist Autor und Herausgeber zahlreicher wissenschaftlicher Standardwerke und Sachbücher.

Vortrag anlässlich des Forums Gesundheit und Medizin: "Was wirklich zählt, ist das gelebte Leben" am 15. November 2014 in Zürich, ca. 61 Min. als Sofortdownload (89 MB audio, 389 MB video)

>> Hier auch als CD oder DVD in unserer Auditorium-Edition erhältlich <<

 

Weiterführende Links zu "Kruse, Andreas: Die eigene Lebensgeschichte und das Offensein für Neues"

Weitere Artikel von Kruse, Andreas
 

Kundenbewertungen für "Kruse, Andreas: Die eigene Lebensgeschichte und das Offensein für Neues"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Kruse, Andreas

Artikel-Nr.: FGM14-V6Z

 

Als Sofortdownload verfügbar

12,65 € *
Ähnliche Artikel
Kast, Verena: Den Reichtum des Lebens bergen
Wie es gelingt, gelebtes Leben positiv zu erinnern - Die Kraft des Lebensrückblicks

Menschen, die sich auf einen Lebensrückblick einlassen sind, laut psychologischer Forschung, aufgeschlossener und dem Leben gegenüber positiver eingestellt. (...)

Vortrag anlässlich des Forums Gesundheit und Medizin: "Was wirklich zählt, ist das gelebte Leben" am 15. November 2014 in Zürich
ab 13,90 €
auch als Download
Kast, Verena: Den Reichtum des Lebens bergen
Wie es gelingt, gelebtes Leben positiv zu erinnern - Die Kraft des Lebensrückblicks

Menschen, die sich auf einen Lebensrückblick einlassen sind, laut psychologischer Forschung, aufgeschlossener und dem Leben gegenüber positiver eingestellt. (...)

Vortrag anlässlich des Forums Gesundheit und Medizin: "Was wirklich zählt, ist das gelebte Leben" am 15. November 2014 in Zürich
ab 12,65 €
auch als Download
Kast, Verena/Riedel, Ingrid: Der Lebensrückblick in Therapie und Beratung
Disskusion - Fragen und Antworten

Die beiden rennomierten Psychotherapeutinnen Verena Kast und Ingrid Riedel besprechen verschiedene Punkte - teilweise angeregt durch Fragen des Moderators/Publikums

Diskussion im Rahmen des Forums Gesundheit und Medizin: "Was wirklich zählt, ist das gelebte Leben" am 15. November 2014 in Zürich
ab 10,85 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen